videofilmen prüft Camcorder (11/2007): „Dauerläufer“

videofilmen: Dauerläufer (Ausgabe: 1) zurück Seite 1 /von 11 weiter

Inhalt

Geräumige Speicher für schier endloses Filmen in bester Qualität - das versprechen Kameras mit eingebauter Festplatte. Hinzu kommen Komfort und einfache Handhabung. Wie es mit der Qualität und der Nachbearbeitung aussieht, zeigt der Test.

Was wurde getestet?

Getestet wurden sieben HD-Videokameras mit Festplatte, die alle mit der Gesamtnote „sehr gut“ bewertet wurden. Testkriterien waren unter anderem Ausstattung (Farbsucher, Display/Auflösung, Motivprogramme ...), Aufnahmepraxis (Weißabgleich, Bildstabilisator ...), Handhabung, Ton(system) und Bildqualität (Auflösung, Farbwiedergabe, Lowlight).

  • Sony HDR-SR7

    „sehr gut“ (88 von 100 Punkten)

    „Plus: Full-HD-CMOS; 60-GB-Festplatte; brillanter 6,9-cm-Monitor; alle Anschlüsse.“

    HDR-SR7

    1

  • Sony HDR-SR8

    „sehr gut“ (88 von 100 Punkten)

    „Plus: Full-HD-CMOS; 100-GB-Festplatte; brillanter 6,9-cm-Monitor; alle Anschlüsse.“

    HDR-SR8

    1

  • Canon HG10

    „sehr gut“ (87 von 100 Punkten)

    „Plus: Full-HD-CMOS; HDMI-Ausgang; RGB-Farbfilter; 25p-Aufnahme.“

    HG10

    3

  • JVC Everio GZ-HD7

    • Typ: Hybrid-Camcorder

    „sehr gut“ (86 von 100 Punkten)

    „Plus: volle HD-Auflösung; 3CCD-Farbspektrum; hochwertige Optik; vielseitige Ausstattung.“

    Everio GZ-HD7

    4

  • Sony HDR-SR1E

    „sehr gut“ (82 von 100 Punkten)

    „Plus: großer 8,9-cm-Monitor; HD- und SD-Aufnahme; 5.1-Raumklang.
    Minus: veraltetes Modell.“

    HDR-SR1E

    5

  • JVC Everio GZ-HD3

    „sehr gut“ (81 von 100 Punkten)

    „Plus: 3CCD-Farbspektrum; hochwertige Optik; vielseitige Ausstattung.
    Minus: kein Farbsucher.“

    Everio GZ-HD3

    6

  • Sony HDR-SR5

    „sehr gut“ (81 von 100 Punkten)

    „Plus: SD/HD-Aufnahme; x.v Farbraum.
    Minus: keine Tonbuchsen; kein Farbsucher.“

    HDR-SR5

    6

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Camcorder