Aus vollem Rohr

videofilmen: Aus vollem Rohr (Ausgabe: 2) zurück Seite 1 /von 9 weiter

Inhalt

Warum klingen entfernte Töne im Video oft miserabel und was kann man tun, um die Qualität zu verbessern? Fragen, auf die unser Autor eine Antwort weiß.

Was wurde getestet?

Im Test waren vier Mikrofone, Endnoten wurden nicht vergeben.

  • Rode Microphones VideoMic

    • Typ: Camcorder-Mikrofon;
    • Technologie: Kondensator;
    • Anschluss: Klinke (3,5 mm)

    ohne Endnote

    „Plus: ausgewogener Klang; elastische Halterung; universelle Richtcharakteristik; fairer Preis.“

    VideoMic
  • Sennheiser MKH-416-P48U3

    ohne Endnote

    „Plus: exzellenter Klang; hohe Empfindlichkeit; erfüllt alle professionellen Ansprüche.
    Minus: hoher Preis.“

    MKH-416-P48U3
  • Thomann The T.Bone EM-9600

    • Typ: Camcorder-Mikrofon, Reportermikrofon, Richtmikrofon, Gesangsmikrofon;
    • Technologie: Kondensator;
    • Anschluss: XLR

    ohne Endnote

    „Plus: preisgünstig; umfangreiches Zubehör.
    Minus: dünner Klang; hohe Einstreu-Empfindlichkeit.“

    The T.Bone EM-9600
  • Thomann The T.Bone EM-9900

    • Typ: Richtmikrofon

    ohne Endnote

    „Plus: Preistip; voller Klang; starke Richtcharakteristik.
    Minus: große Baulänge.“

    The T.Bone EM-9900

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Mikrofone