Tag der Wahrheit

Tourenfahrer

Inhalt

Gespanne, Quads und Trikes, dazu zwei dreirädrige ‚Fahrmaschinen‘: Konzepte, wie sie verschiedener nicht sein können.

Was wurde getestet?

Im Test waren zwei Gespanne, zwei Trikes, zwei Quads sowie zwei dreirädrige Fahrmaschinen. Es wurden keine Endnoten vergeben.

  • 2Drive One (50 kW)

    • Typ: Sportwagen, Kleinwagen

    ohne Endnote

    „Plus: Motorradmäßiges, agiles Fahren; Hohe Sicherheit durch Gurte und Sicherheitszelle; Sehr guter Geradeauslauf, gutmütig in langgezogenen Kurven.
    Minus: Wenig Vorderradführung in nassen Kurven; Kurvenwechsel brauchen Zeit.“

    One (50 kW)
  • BMW Motorrad K 1200 R (123 kW) mit Ruko Beiwagen

    • Typ: Gespann;
    • Hubraum: 1157 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4

    ohne Endnote

    „Plus: Sportliches Fahrvergnügen; Exakte Lenkbarkeit; Gutes Fahrverhalten bei Nässe; Guter Geradeauslauf.
    Minus: Gespanntypische Trägheit bei Kurvenwechseln; Gespanne brauchen viel Eingewöhnung.“

  • GG-Technik Quad (70 kW)

    • Leistung: 70 kW

    ohne Endnote

    „Plus: Sportlich-sicheres Fahrwerk; Edle Verarbeitung; Kräftige Motorisierung; Hohe Kurvengeschwindigkeiten; Guter Geradeauslauf.
    Minus: Hohe Lenkkräfte.“

  • GG-Technik Quadster (123 kW)

    • Hubraum: 1157 cm³;
    • Leistung: 123 kW

    ohne Endnote

    „Plus: Sportlich-sicheres Fahrwerk; Edle Verarbeitung; Kräftige Motorisierung; Hohe Kurvengeschwindigkeiten; Guter Geradeauslauf.
    Minus: Hohe Lenkkräfte.“

    Quadster (123 kW)
  • Kawasaki SP 12 R (131 kW) mit Ruko Beiwagen

    • Typ: Gespann;
    • Hubraum: 1157 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4

    ohne Endnote

    „Plus: Sportliches Fahrvergnügen; Exakte Lenkbarkeit; Gutes Fahrverhalten bei Nässe; Guter Geradeauslauf.
    Minus: Gespanntypische Trägheit bei Kurvenwechseln; Gespanne brauchen viel Eingewöhnung.“

  • Rewaco FX 5 (40 kW)

    • Leistung: 40 kW

    ohne Endnote

    „Plus: Sichere Fahreigenschaften; Gute Sitzposition; Handliches Fahrwerk; Fahren leicht zu erlernen.
    Minus: Schwächen bei der Kurvenfahrt auf nasser Straße.“

  • Rewaco RF 1 GT (85 kW)

    • Hubraum: 1596 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4

    ohne Endnote

    „Plus: Sichere Fahreigenschaften; Gute Sitzposition; Handliches Fahrwerk; Fahren leicht zu erlernen.
    Minus: Schwächen bei der Kurvenfahrt auf nasser Straße.“

    RF 1 GT (85 kW)
  • TRIKEtec X2-Arrow (60 kW)

    • Hubraum: 698 cm³;
    • Zylinderanzahl: 3

    ohne Endnote

    „Plus: Perfekter Geradeauslauf; Gut arbeitendes ABS und Traktionskontrolle; Gute Sitzposition; Hohe Sicherheit durch Sicherheitszelle, Gurte und Überrollbügel.
    Minus: Schaltpausen des automatisierten Getriebes.“

    X2-Arrow (60 kW)

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder