stern.de prüft Ski (11/2006): „Allroundcarver“

stern.de

Inhalt

Unter diesem Sammelnamen verbergen sich sehr verschiedenartige Ski. Sie sind durchwegs leicht fahrbar. Typen mit eher kleinem Radius eignen sich besonders für Carvingfans und für Schüler, die das Carven lernen wollen.

Was wurde getestet?

Im Test waren acht Allroundcarver. Getestet wurden Kriterien wie Autokinetik, Handling und Laufruhe, eine Gesamtnote wurde jedoch nicht vergeben.

  • Blizzard Sport CMX 11 IQ

    • Einsatzgebiet: Piste, All-Mountain

    „Autokinetik 2, Handling 1, Laufruhe 2, Gelände 1“

    „Sein Charakter ist sanft und gutmütig. Gehört in die Klasse der Genusski. Im Gelände zieht er auch sauber die Kurven. Du fühlst Dich auf ihm gleich wohl. Kauftipp für Carvingeinsteiger.“

    CMX 11 IQ
  • Dynastar Contact 08

    • Einsatzgebiet: Piste

    „Autokinetik 1, Handling 1, Laufruhe 2, Gelände 2“

    „Ein gutmütiger und angenehmer Allrounder. Geeignet für alle Lagen und jeden Schnee. Man traut ihm diese Leistungsfähigkeit nicht zu. Du schwebst im Powder wie im Traum. Erfüllt alle Wünsche ohne wenn und aber.“

  • Elan Speedwave 10

    • Einsatzgebiet: Piste

    „Autokinetik 1, Handling 2, Laufruhe 1, Gelände 1“

    „Mit ihm werden alle ambitionierten Allrounder Freude haben. Spurtreu und fehlerverzeihend erlebte ihn das Testteam. Leichte Schwungeinleitung ermöglichen rasche Fortschritte. Bequemes Handling sorgt für ermüdungsfreies Fahren. Er bietet allen Carvingaufsteigern neue Möglichkeiten.“

  • K2 Comanche 5 Com

    • Einsatzgebiet: Piste, All-Mountain

    „Autokinetik 1, Handling 1, Laufruhe 2, Gelände 1“

    „Anspruchsvoller Allmountain-Allrounder. Möchte gerne immer auf der Kante gefahren werden. Bei starken Aufkantwinkeln entwickelt er guten Zug. Punktet bei gemächlicher Fahrt, im Gelände souverän. Der Allrounder mit vorbildlicher Leistungsfähigkeit.“

    Comanche 5 Com
  • Kneissl Active Glide Classic

    • Einsatzgebiet: Piste

    „Autokinetik 1, Handling 1, Laufruhe 2, Gelände 2“

    „Die leichtere Version aus der Glideserie. Spielerisch dreht er in den Schwung hinein. Sicher begleitet er Dich in jedem Schnee. Am besten fühlt er sich auf präparierte Pisten. Testempfehlung für Glide-Einsteiger und Damen.“

    Active Glide Classic
  • Nordica Grand Sport

    • Einsatzgebiet: Piste

    „Autokinetik 1, Handling 1, Laufruhe 2, Gelände 1“

    „Sportlich abgestimmtes Allzweckgerät. In ihm steckt mehr als man denkt. Leicht und spielerisch zieht er die Kurven. Verfügt über gute Kurvenstabilität. Zählt zu den Überraschungen im Test.“

  • Salomon X-Wing 10

    • Einsatzgebiet: Piste, All-Mountain;
    • Geeignet für: Herren

    „Autokinetik 2, Handling 1, Laufruhe 2, Gelände 1“

    „Mühelos drehbar und steuerbar. Ausgewogen abgestimmte Allrounder. Macht viel Spaß im weichen Schnee. Verzeiht kleinere Fahrfehler. Breitbandiges Einsatzpotenzial.“

    X-Wing 10
  • Zai Siegiu

    • Einsatzgebiet: Piste

    „Autokinetik 1, Handling 1, Laufruhe 2, Gelände 1“ – Besonders empfehlenswert

    „Top Konstruktion für alle Allrounder. Weich abgestimmte Flex, leicht fahrbar. Gedacht für mittleres Tempo. Das Schwingen macht richtig Spaß. Nobles Design und seltene Fahrperformance.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Ski