Lust auf Leica

SFT-Magazin

Inhalt

Es geht nobler: Leica liefert edle Design-Kameras mit aktueller Technik.

Was wurde getestet?

Im Test waren drei Leica-Kameras mit Bewertungen von 1,1 bis 1,4.

  • Leica Digilux 3

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera;
    • Auflösung: 7,5 MP;
    • Suchertyp: Optisch

    „sehr gut“ (1,1)

    „Plus: Top-Verarbeitung; Hervorragendes, lichtstarkes Objektiv; Sehr guter Blitz; Sehr gute Bilder auch bei schlechtem Licht.
    Minus: Etwas träger Autofokus.“

    Digilux 3

    1

  • Leica V-Lux 1

    • Typ: Bridgekamera

    „sehr gut“ (1,3)

    „Plus: Extremer Zoombereich; Bildstabilisator; Zahlreiche Motiv- und Automatikprogramme; Lichtstarkes Objektiv.
    Keine Weitwinkelaufnahmen möglich.“

    V-Lux 1

    2

  • Leica D-Lux 3

    • Typ: Bridgekamera

    „sehr gut“ (1,4)

    „Plus: Gute Motivprogramme; Zahlreiche manuelle Einstellmöglichkeiten; Schneller Autofokus; Gute Bildqualität.
    Minus: Hakeliger Daumenstick bei manuellem Fokus.“

    D-Lux 3

    3

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Digitalkameras