Scooter & Sport prüft Motorroller (10/2007): „Volkssport“

Scooter & Sport

Inhalt

Die zwei preisgünstigsten Sport-Fuffis treten erstmals gegeneinander an. Der eine mit Zweitaktmotor, der andere viertaktend. Gibt es noch andere Unterschiede?

Was wurde getestet?

Getestet wurden zwei sportliche Motorroller der 50- Kubikzentimeter-Klasse, die 188 und 191 von jeweils 300 möglichen Punkten erreichten. Testkriterien waren unter anderem Kosten, Ergonomie, Handhabung sowie Motor.

  • Kymco Super 8 50 (2,4 kW)

    191 von 300 Punkten

    „Testsieger! Viel Scooter für wenig Geld. Einfach zu fahren, sieht schick aus. Doch sein Viertaktmotor ist etwas flügellahm.“

    Super 8 50 (2,4 kW)

    1

  • CPI Power Aragon 50 GP (3 kW)

    188 von 300 Punkten

    „Handlicher und schicker Sportler zum Klassepreis. Vor allem sein kräftiger Zweitaktmotor unterscheidet ihn vom Kymco.“

    2

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorroller