Durchblick

RUNNER'S WORLD

Inhalt

Sonnenbrillen sind Sicht-Verbesserer. Denn eine gute Sonnenbrille kann viel mehr als nur vor der Sonne oder hellem Licht schützen.

Was wurde getestet?

Im Test waren 13 Sonnenbrillen für Läufer. Es wurden keine Endnoten vergeben.

  • Adidas Gazelle Clima Cool Pro

    • Typ: Laufbrille

    ohne Endnote

    „... Mit perfektem Sitz durch zwei Rahmengrößen, verstellbare Nasenauflage und verstellbare, rutschfeste Steckbügel sowie belüfteter Scheibe (wechselbar, auch für Korrektur) ist sie perfekt für Sommertage ausgerüstet.“

    Gazelle Clima Cool Pro
  • Adidas Supernova Brille

    • Typ: Laufbrille, Fahrradbrille

    ohne Endnote

    „... mit die besten Beurteilungen. Details: Korrektur-Einsatz möglich, sehr leicht zu wechselnde Scheiben (optional), justierbare Nasenauflage und sehr rutschsichere Steckbügel.“

    Info: Dieses Produkt wurde von RUNNER'S WORLD in Ausgabe 5/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Supernova Brille
  • Alpina Twist Two

    • Typ: Laufbrille, Fahrradbrille

    ohne Endnote

    „Für kleinere Gesichtsformen eignet sich die Twist Two hervorragend (größerer Rahmen: Twist Three), zumal sie neigungs-verstellbare Steckbügel hat und der rutschfeste Nasensteg verformbar ist. Die Gläser werden bei Lichteinfall dunkler (Varioflex) ...“

    Twist Two
  • Atomic 3 in 1

    • Typ: Laufbrille

    ohne Endnote

    „... taugt sehr wohl als Läuferbrille, hat drei Wechselscheiben und Allround-Qualitäten, wobei die Luft-Zirkulation fürs Laufen im Sommer besser sein könnte. Dafür hat sie einen sehr stabilen Rahmen und sehr guten, sicheren Sitz.“

    3 in 1
  • Carrera Sport Skorpio

    ohne Endnote

    „Auf dem Spektrum zwischen Sport und Mode tendiert die stabile Skorpio eher zu Zweiterem, für den Flanierer unter den Stadtpark-Joggern. Allerdings sind die Augen sehr gut gegen Lichteinfall geschützt, die Scheibe schließt gut ab. ...“

    Skorpio
  • Cébé Cougar

    • Typ: Laufbrille, Fahrradbrille

    ohne Endnote

    „... fällt durch die in der Länge verschiebbaren Bügelenden auf: So lässt sich zusätzlich zum elastischen Kopfband die Brille sicher fixieren ... Die Scheiben sind austauschbar, zwei Tönungen werden mitgeliefert.“

    Cougar
  • Nike Siege 2

    • Typ: Laufbrille

    ohne Endnote

    „... die Siege eignet sich mit am besten zum Laufen: Leicht, sehr gut belüftet und hervorragende Optik (1 Paar Wechselgläser mitgeliefert). Nasen-Gummiauflage und Steckbügel sind sehr rutschfest. Korrektions-Einsatz möglich.“

    Info: Dieses Produkt wurde von RUNNER'S WORLD in Ausgabe 6/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Siege 2
  • Oakley Radar

    • Typ: Fahrradbrille

    ohne Endnote

    „Von der Größe ist die Radar eher eine Radbrille; interessant ist jedoch die neue Hydrophobic-Beschichtung, die Wasser besser abperlen lässt (im Regen einsetzbar) und weniger beschlägt. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von RUNNER'S WORLD in Ausgabe 6/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Radar
  • Reebok B2064

    • Typ: Laufbrille

    ohne Endnote

    „Mit 18 Gramm ... eines der Leichtgewichte auf unserer Testwaage. Bei mittlerer bis breiter Gesichtsform schließt sie sehr gut ab, sitzt dicht vor dem Auge, bietet aber auch sehr gute Ventilation. Die Tönung ist gut für helles bis sehr helles Tageslicht.“

    B2064
  • Rodenstock Proact 4

    ohne Endnote

    "Die Pro Act ist auch mit individuell angepassten Korrektionsgläsern erhältlich, zu denen verschiedene Filter kombiniert werden können, z.B. mit Orange-Tönung zur Kontraststeigerung. ...

    Info: Dieses Produkt wurde von RUNNER'S WORLD in Ausgabe 6/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Smith Sport Reactor Max

    • Typ: Laufbrille, Fahrradbrille

    ohne Endnote

    „... hat einen sehr stabilen Rahmen und mittelgroße Gläser, zwei Wechselgläser mit klarer und heller Tönung werden mitgeliefert. Die Reactor eignet sich eher für mittelgroße bis große Gesichtsformen ...“

    Reactor Max
  • Sziols XKross 3 Running

    • Typ: Laufbrille

    ohne Endnote

    „... ist sehr aufwändig gearbeitet. Über den Augenbrauen lässt sich ein Neopren-Schweißschutz einsetzen. Die Wechselscheiben (drei mitgeliefert) werden nur am Mittelsteg fixiert. Korrekturgläser werden als optischer Innenclip hinter die Scheibe gesteckt.“

    Info: Dieses Produkt wurde von RUNNER'S WORLD in Ausgabe 6/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    XKross 3 Running
  • Uvex Crow Pro

    • Typ: Fahrradbrille

    ohne Endnote

    „Die gekrümmten Gläser reichen bei der Crow weit ums Gesicht, bieten so sehr guten Schutz und sitzen dicht vor dem Auge. Hier mit Vario-Scheibe (hell-/dunkel-Verlauf), Belüftungsschlitze verhindern Beschlag. ...“

    Crow Pro

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Sonnenbrillen