Da blicken Sie durch!

RUNNER'S WORLD

Inhalt

Die Funktionsbrille kann für Läufer viel mehr sein als nur Sonnenschutz oder cooles Accessoire.

Was wurde getestet?

Im Test waren 15 Sonnenbrillen. Sie erhielten keine Endnoten.

  • Adidas Adizero S

    • Typ: Laufbrille

    ohne Endnote

    „... bietet eine gute Allroundlösung auch bei schattigem Licht. Im Vergleich eine der überzeugendsten Brillen für Läufer. ...“

    Adizero S
  • Alpina Tri-Guard Shield

    • Typ: Fahrradbrille

    ohne Endnote

    „... Die ‚Fogstop‘-Gläser erwiesen sich als sehr beschlagsicher. Rahmen und Glas reichen hoch bis vor die Augenbrauen und sind gut belüftet.“

    Tri-Guard Shield
  • Bollé Score

    • Typ: Laufbrille;
    • Gestelltyp: Randlos

    ohne Endnote

    „Die Bollé Score hat eine große, breite Scheibe, die zudem dicht vor den Augen sitzt. Dadurch ist die Belüftung eher schwach, aber die Schutzwirkung groß. Die recht stark angewinkelte Scheibe zeigt nach unten, was günstig für das Sichtfeld ist.“

    Score
  • Carrera Sport Force

    ohne Endnote

    „Die Force wird mit einer dunklen ... und einer orange getönten Wechselscheibe geliefert. Dabei eignen sich die breite Rahmenform und das große Glas eher für breitere Köpfe. Die Force bietet einen guten Kompromiss aus Mode- und Sportbrille.“

    Force
  • Giro Semi Full

    • Typ: Laufbrille;
    • Gestelltyp: Halbrand

    ohne Endnote

    „Das Giro-Modell überzeugt durch die hochwertigen Zeiss-Gläser, die sich austauschen lassen und die auch mit Korrektur erhältlich sind. Der Rahmen ... ist relativ schwer, sitzt aber durch das weiche Nasengummi sehr sicher.“

    Semi Full
  • Julbo Tracks Light

    • Typ: Laufbrille

    ohne Endnote

    „Dieses Modell wurde extra für Läuferinnen entwickelt und ist eher für schmalere Köpfe geschnitten. Die Gläser können in zwei Positionen fixiert werden, was der Belüftung dient. ...“

    Tracks Light
  • Nike Impel Swift

    • Gestell-Typ: Balkenbrille

    ohne Endnote

    „... ein Brillenmodell, das sich sehr gut für schmalere Köpfe eignet - für Frauen wie für Männer. Durch den dünnen, filigranen Rahmen wirkt sie optisch leicht. Die Gläser sind nur am Nasensteg fixiert und bieten einen guten Beschlagschutz.“

    Impel Swift
  • Nike Tailwind E

    • Typ: Laufbrille

    ohne Endnote

    „... die Tailwind verfügt über die ‚Flying Lense‘-Konstruktion, bei der die Gläser nur am Steg befestigt sind - nahezu frei schwebend und in verschiedenen Tönungen erhältlich. Die Brille verfügt über sehr gute Allround- und Laufeigenschaften und trägt sich sehr leicht.“

    Info: Dieses Produkt wurde von RUNNER'S WORLD in Ausgabe 7/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Tailwind E
  • Oakley Enduring

    • Typ: Laufbrille, Fahrradbrille

    ohne Endnote

    „Die speziell für Frauen entwickelte Endure hat eine schmale Rahmenform, die besser an den weiblichen Stirn- und Augenbrauenwinkel angepasst ist. ...“

    Enduring
  • Oakley Flak Jacket

    • Typ: Laufbrille, Fahrradbrille;
    • Gestelltyp: Halbrand;
    • Polarisierend: Ja;
    • Eigenschaften: UV-Schutz, Korrektionsgläser einfassbar, Wechselgläser

    ohne Endnote

    „Die Flak Jacket gehört schon zu den Klassikern - und eignet sich sehr gut zum Laufen. Der Rahmen sieht schwerer aus, als er ist, zudem verhindern die eng am Kopf anliegenden Steckbügel ein Verrutschen. Die ‚Transitions‘-Gläser passen sich der Helligkeit an.“

    Flak Jacket
  • Rodenstock ProAct R3204A

    • Gestell-Typ: Balkenbrille

    ohne Endnote

    „Bei dem neuen Rodenstock-Modell sind die in verschiedenen Tönungen erhältlichen Gläser nur oben am Rahmen aufgehängt - dadurch ist die Brille leichter und besser belüftet. Für das Modell können auch individuelle Korrekturgläser angefertigt werden.“

  • Smith Sport VTI

    • Typ: Laufbrille, Fahrradbrille

    ohne Endnote

    „Das Smith-Modell hat einen stabilen, aber relativ breiten Rahmen, der sich eher für mittelgroße oder breitere Gesichtsformen eignet. Die Scheibe (drei Wechselgläser) ist groß und weit ums Gesicht herumgezogen. Die Steckbügel liegen nur auf den Ohren auf.“

    VTI
  • Sziols XKross 3 Running

    • Typ: Laufbrille

    ohne Endnote

    „Die Sziols-Brille lässt sich mit verschiedenen Korrektureinsätzen erweitern, die Wechselscheibe erlaubt eine schnelle Anpassung an die Lichtverhältnisse. Der Rahmen ist allerdings recht groß und auch durch die Bügelkonstruktion eher für breite Gesichtsformen geeignet.“

    XKross 3 Running
  • Tag Heuer 27° Air

    • Typ: Laufbrille

    ohne Endnote

    „Die Air von TAG Heuer gibt es in zahlreichen Versionen und mit unterschiedlichen Gläsertönungen und -formen. Mit ihrem eleganten Design und dem High-Tech-Scharnier ist sie ein (eher für Männer geeigneter) Kompromiss aus eleganter und sportlicher Brille.“

    27° Air
  • Uvex Sport Shield Small

    • Typ: Laufbrille;
    • Gestelltyp: Randlos

    ohne Endnote

    „Die Uvex Sport Shield kommt ohne Rahmen aus und ist dadurch superleicht. Erhältlich in verschiedenen Glastönungen, bietet sie ein weites Einsatzspektrum und überzeugte im Test durch sehr guten Tragekomfort. Die Gläser reichen weit um den Kopf herum.“

    Sport Shield Small

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Sonnenbrillen