RoadBIKE prüft Fahrräder (5/2008): „Spitzenleistung“

RoadBIKE

Inhalt

Muss es immer das teuerste und beste Material sein?

Was wurde getestet?

Im Test waren elf Rennräder mit den Bewertungen 6 x „sehr gut“ und 5 x „gut“. Getestet wurden die Kriterien Rahmen + Gabel, Ausstattung und Gewicht.

  • Canyon Roadlite 5.0

    • Typ: Rennrad

    „sehr gut“ – Testsieger

    „Der beste Rahmen im Test und die herausragende Ausstattung bescheren dem sportlichen, sehr vielseitigen und sicheren Canyon den klaren Testsieg.“

    Roadlite 5.0
  • Focus Variado

    • Typ: Rennrad

    „sehr gut“ – Kauftipp

    „Unverhohlen protzt das Focus mit seinen sportlichen Anlagen und gefällt damit ambitionierten Fahrern. Ein echter Kauftipp, trotz des Gewichts.“

    Variado
  • Ghost Race 5500 C

    • Typ: Rennrad

    „sehr gut“

    „Quicklebendig fegt das Ghost über kurvige Strecken und gefällt sportlichen Fahrern mit seiner knackigen Lenkung und sattem Vortrieb.“

    Race 5500 C
  • Radon RPS 9.0 Compact

    • Typ: Rennrad

    „sehr gut“ – Kauftipp

    „Radons toller Alleskönner hat beeindruckendes Potenzial, glänzt in jeder Fahrsituation und fordert damit seinen Besitzer zu Bestleistungen.“

    RPS 9.0 Compact
  • Red Bull Pro 2000

    • Typ: Rennrad

    „sehr gut“ – Kauftipp

    „Das Red Bull überzeugt auf ganzer Linie: Der tolle Rahmen ist die Basis für einen großen Einsatzbereich - für Einsteiger wie Hobby-Sportler.“

    Info: Dieses Produkt wurde von RoadBIKE in Ausgabe 6/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Pro 2000
  • Solution Ontario

    • Typ: Rennrad

    „sehr gut“

    „Das Ontario bleibt in jeder Situation ein entspannter Begleiter, besticht auf langen Touren und gefällt auch sportlichen Fahrern sehr gut.“

  • Bergamont Dolce 5.8

    • Typ: Rennrad

    „gut“

    „Der entspannte Tourer von Bergamont marschiert willig voran - die billige Bremse und der bei Nässe schlüpfrige Reifen kosten wichtige Punkte.“

    Dolce 5.8
  • Cube Peloton

    • Typ: Rennrad

    „gut“

    „Cube punktet bei sportlichen Fahrern mit sattem Vortrieb, verspielt sich aber mit dem hohen Gewicht und der Kurbel einige wertvolle Punkte.“

    Peloton
  • Felt Z70

    • Typ: Rennrad

    „gut“

    „Das Komfortkonzept punktet voll, das Z70 fährt sich sehr angenehm. Die fehlende Liebe zum Detail kostet eine bessere Note.“

  • Merida Road Race 904-COM

    • Typ: Rennrad

    „gut“

    „Die sehr gestreckte Sitzposition und die satte Laufruhe des Merida gefällt nur Langstreckenfahrern, die Montagequalität kostet einige Punkte.“

    Road Race 904-COM
  • Univega Via Antaris Pro

    • Typ: Rennrad

    „gut“

    „Das Univega will nicht so recht und kann nur wenig Fahrfreude vermitteln, das hohe Gewicht und Montageschwächen kosten weitere Punkte.“

    Via Antaris Pro

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrräder

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf