PS - Das Sport-Motorrad Magazin prüft Motorräder (6/2007): „Für eine Hand voll Dollar ... mehr“

PS - Das Sport-Motorrad Magazin

Inhalt

Klar, für Geld kann man fast alles kaufen. Glaubt man den Herstellern, machen die aus einem Naked Bike für ein paar Extra-Scheine extra sogar eine kompromisslose Rennsemmel. Tatsächlich? Sind die aufgemotzten Varianten der Monster, Super Duke und Tuono so viel besser als die Basis? Die Rennstrecke gab Antworten.

Was wurde getestet?

Im Test waren sechs Motorräder mit Bewertungen von 11 bis 17 von jeweils 20 Punkten. Es wurden die Kriterien Fahrwerk, Antrieb, Ergonomie und Fahrspaß getestet.

  • Aprilia Tuono 1000 R Factory (102 kW) [06]

    • Typ: Naked Bike;
    • Zylinderanzahl: 2

    17 von 20 Punkten

    „... Zuschlag bekommt man einen echten nackten Brenner, der zudem günstiger ist als die Edel-Konkurrenz. Glückwunsch, Factory!“

    Tuono 1000 R Factory (102 kW) [06]

    1

  • KTM Sportmotorcycle 990 Superduke (88 kW)

    • Zylinderanzahl: 2

    16 von 20 Punkten

    „Unter den Basis-Modellen, die eher im Alltag ihre Stärken zeigen sollen, reicht der Super Duke keine der anderen Standard-Ausführungen das Wasser.“

    990 Superduke (88 kW)

    2

  • KTM Sportmotorcycle 990 Superduke R (88 kW)

    16 von 20 Punkten

    „Nach der Basis-Duke war die Vorfreude groß. Auch wenn ... der geringste Aufpreis unter den Edlen sind, darf man mehr Racing erwarten.“

    990 Superduke R (88 kW)

    2

  • Aprilia Tuono 1000 R (98 kW)

    14 von 20 Punkten

    „Das günstigste, aber nicht das schlechteste Motorrad. Ansprechendes Fahnwerk, gut Bremsen und aufregendes Äußeres wiegen den rumpligen Rotax fast auf.“

    Tuono 1000 R (98 kW)

    4

  • Ducati Monster S4RS (89 kW) [06]

    • Typ: Naked Bike, Supersportler;
    • Hubraum: 997 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    13 von 20 Punkten

    „Die S4Rs kleidet sich in ein Racer-Gewand, ist aber nur das bessere Landstraßen-Monster. Spaß gibt's zwischen zwei Eiscafes ...“

    Monster S4RS (89 kW) [06]

    5

  • Ducati Monster S4R (89 kW) [06]

    • Typ: Naked Bike, Supersportler;
    • Hubraum: 997 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    11 von 20 Punkten

    „Sie hat sich gut verkauft über die Jahre, aber die Monster muss neu konstruiert werden. Bitte nicht den tollen 1098 auch noch in das Ding reinhängen!“

    Monster S4R (89 kW) [06]

    6

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder