Easy Rider oder: Die Lust am Genuss

planetSNOW

Inhalt

Lässig und entspannt über die Pisten gleiten, ohne großen Krafteinsatz, aber dafür immer mit einem Lächeln im Gesicht. So etwas geht nur mit einem echten Komfortcarver an den Füßen.

Was wurde getestet?

Im Test waren zehn Komfortcarver, die keine Endnoten erhielten.

  • Atomic Drive 11 Carbon

    • Einsatzgebiet: Piste;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote

    „... Einsteiger und Genießer nutzen sein Können in gerutschten Schwüngen, während Allrounder und Sportler sogar flott mit ihm carven. Dabei punktet er mit ordentlichem Kantengriff und prima Laufruhe ...“

    Drive 11 Carbon
  • Blizzard Sport Magnum 7.4 IQ

    • Einsatzgebiet: Piste;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote – Tipp

    „... Selbst bei Sulz und Buckeln bleibt er ruhig liegen und vermittelt viel Sicherheit - kein Wunder angesichts der üppigen Skibreite. Kurzum: Der Blizzard Magnum 7.4 IQ ist ein Traumski für Genießer und Allrounder.“

    Magnum 7.4 IQ
  • Dynastar D-stinct Limited

    • Einsatzgebiet: Piste;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote

    „... Im gesamten Schwungverlauf ist er jederzeit leicht zu steuern und zu kontrollieren. Harmonisch gleitet der Dynastar bei niedrigem und mittlerem Tempo durch den Schwung. Nur hohe Geschwindigkeiten stören bisweilen die Komfortidyll. ...“

    D-stinct Limited
  • Fischer Sports Fuse 73 RF SP

    • Einsatzgebiet: Piste;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote

    „... ein treuer Wegbegleiter für (Wieder-)Einsteiger und ausgesprochene Genießer.“

    Fuse 73 RF SP
  • Head Xenon Xi 8.0

    • Einsatzgebiet: Piste, All-Mountain;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote – Tipp

    „... Vor allem Genießer, aber auch sportliche Einsteiger und Allrounder finden im Head Xenon Xi 8.0 einen ausgesprochen vielseitigen Traumpartner für das entspannte Pistenerlebnis.“

    Xenon Xi 8.0
  • K2 Apache Ranger

    • Einsatzgebiet: Piste

    ohne Endnote – Tipp

    „... er mit seiner enormen Laufruhe in schwierigem Geläuf punktet und auch in größeren Radien und bei höherem Tempo gelassen bleibt. Damit offenbart sich der Apache Ranger als extem breitbandiger und fehlerverzeihender Allrounder. Top.“

    Apache Ranger
  • Nordica Gran Sport 14

    ohne Endnote

    „Der Gran Sport 14 sucht die Nähe zu den sportlichen Allroundcarvern, was sich vor allem in seiner straffen Abstimmung wiederspiegelt. Somit ist bei Radius- und Kurvenwechsel ein stärkerer Impuls vom Piloten notwendig ...“

  • Rossignol Zenith Z3

    • Einsatzgebiet: Piste

    ohne Endnote – Tipp

    „... Blitzschnell wechselt er zwischen den Kurven, variiert spielerisch die Radien von kleinen zu mittleren und cruist ohne viel Kraftaufwand bergab. Komfort und Fahrsicherheit sind in diesem Paket selbstverständlich implementiert. ...“

    Zenith Z3
  • Salomon X-Wing 8

    • Einsatzgebiet: Piste;
    • Geeignet für: Herren

    ohne Endnote

    „... Denn der X-Wing 8 hilft dem Fahrer aus der Patsche, sollte dieser sich plötzlich einmal unsicher fühlen. Nach schnellen, rasanten Kurven und heißer Action steht dem Salomon jedoch weniger der Sinn. ...“

  • Völkl Tiger Ten

    • Einsatzgebiet: Piste;
    • Geeignet für: Unisex

    ohne Endnote

    „... der Straubinger macht alles ohne Klagen mit, wobei er nicht der kraftschonendste ist. Dafür bleibt er jederzeit satt in der Spur liegen, wenn der Untergrund einmal nicht topfeben sein sollte. Alles in allem: ein solider Genuss-Ski.“

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Ski