Objektive im Vergleich: Moderner Fünfkampf

PHOTOGRAPHIE

Inhalt

Die Abbildungsleistung einer digitalen Spiegelreflexkamera hängt maßgeblich vom verwendeten Objektiv ab. Unser Vergleichstest zeigt, mit welchem der fünf geprüften Zooms die Canon EOS 20D zur Höchstform aufläuft.

Was wurde getestet?

5 Zoomobjektive im Vergleich: Punktewertungen von 74 bis 89 von jeweils 100 Punkten.

  • Canon EF 17-40mm f/4L USM

    • Objektivtyp: Weitwinkelobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Ja

    89 von 100 Punkten – Testsieger, Tipp

    „Das Canon AF 4/17-40 L USM ist der klare Testsieger, mit dem die EOS 20D zur Höchstform aufläuft. Die Anfangsöffnung f4 ist zwar nur durchschnittlich, sie bleibt aber im gesamten Zoombereich konstant.“

    EF 17-40mm f/4L USM

    1

  • Tamron SP AF 28-75mm F/2,8 XR Di LD Aspherical (IF) Macro

    • Objektivtyp: Makroobjektiv, Standardobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Brennweite: 28mm-75mm;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Ja

    79 von 100 Punkten

    „Auch beim lichtstarken Tamron SP AF 2,8/28-75 Asph. XR Di LD IF führt das Abblenden um zwei Stufen zu einer deutlichen Steigerung der Abbildungsleistung.“

    SP AF 28-75mm F/2,8 XR Di LD Aspherical (IF) Macro

    2

  • Canon EF-S 10-22mm f/3.5-4.5 USM

    • Objektivtyp: Weitwinkelobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Bildstabilisator: Nein;
    • Autofokus: Ja

    77 von 100 Punkten

    „Das Canon EF-S 3,5-4,5/10-22 USM zeigt gemessen am KB-äquivalenten Brennweitenbereich von 16-35 Millimetern eine sehr gute Abbildungsleistung, abgesehen von Schwächen bei der Vignettierung.“

    EF-S 10-22mm f/3.5-4.5 USM

    3

  • Canon EF-S 17-85mm 1:4-5.6 IS USM

    • Objektivtyp: Standardobjektiv;
    • Bauart: Zoom;
    • Bildstabilisator: Ja;
    • Autofokus: Ja

    74 von 100 Punkten

    „Das Canon EF-S 4-5,6/17-85 IS USM ist durch den eingebauten Bildstabilisator und den KB-äquivalenten Brennweitenbereich 27-136 Millimeter ein hervorragendes Zoom für die Reisefotografie, wenn man die starke Vignettierung bei offener Blende und die deutliche tonnenförmige Verzeichnung in der kurzen Brennweite in Kauf nimmt.“

    EF-S 17-85mm 1:4-5.6 IS USM

    4

  • Sigma 3,5-4,5/15-30 mm EX DG Aspherical IF

    • Objektivtyp: Weitwinkelobjektiv;
    • Bauart: Zoom

    74 von 100 Punkten

    „Das Sigma EX 3,5-4,5/15-30 DG Asph. IF liefert eine insgesamt überzeugende Abbildungsleistung - abgesehen von Schwächen bei der Vignettierung und Verzeichnung in der kurzen Brennweite.“

    3,5-4,5/15-30 mm EX DG Aspherical IF

    4

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Objektive