PC Professionell prüft Digitalkameras (5/2004): „Digitale Versuchungen“ - 4 und 5 Megapixel

PC Professionell

Was wurde getestet?

Im Vergleich waren sieben Digitalkameras mit den Benotungen 2 x „gut“ und 5 x „befriedigend“.

  • Olympus µ[mju:]-410 Digital

    „gut“ (80,3 von 100 Punkten)

    „beste Bildqualität im Test, mit Spritzwasserschutz“

    µ[mju:]-410 Digital

    1

  • Panasonic Lumix DMC-FZ10

    • Typ: Bridgekamera;
    • Auflösung: 4 MP

    „gut“ (80,2 von 100 Punkten)

    „größte Brennweite und Bildstabilisator, aber unergonomisch“

    Lumix DMC-FZ10

    2

  • Canon Digital Ixus 500

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 5 MP

    „befriedigend“ (76,3 von 100 Punkten)

    „hochwertige Lifestyle-Kamera mit hoher Detailschärfe“

    Digital Ixus 500

    3

  • Kodak Easyshare LS743

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 4 MP

    „befriedigend“ (74,6 von 100 Punkten)

    „einfach zu bedienende Kamera ohne Besonderheiten“

    Easyshare LS743

    4

  • Sony CyberShot DSC-T1

    „befriedigend“ (74,1 von 100 Punkten)

    „edel designte Kamera mit größtem Display im Test“

    CyberShot DSC-T1

    5

  • Epson Photo PC L-400

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 4,07 MP

    „befriedigend“ (73,9 von 100 Punkten)

    „solide Kamera mit schlechter Serienbildfunktion“

    Photo PC L-400

    6

  • Casio QV-R51

    „befriedigend“ (72,2 von 100 Punkten)

    „kompakte Kamera mit durchschnittlicher Bildqualität“

    QV-R51

    7

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Digitalkameras