Noch bessere Bilder kann nur teure Profisoftware

PC Direkt

Inhalt

Günstige Bildbearbeitungen kosten keine 100 Euro und komplettieren dennoch jedes gut ausgestattete Fotostudio. Sie beheben gängige Fehler und zaubern erstaunliche Effekte.

Was wurde getestet?

Im Test waren sieben Bildbearbeitungsprogramme mit den Bewertungen 2 x „sehr gut“ und 5 x „gut“.

  • Adobe Photoshop Elements 3.0

    „sehr gut“ (88%)

    Photoshop Elements 3.0

    1

  • Ulead Systems PhotoImpact 10

    „sehr gut“ (87%)

    PhotoImpact 10

    2

  • Corel Paint Shop Pro 9

    • Typ: Einfache Bildbearbeitung

    „gut“ (83%)

    Paint Shop Pro 9

    3

  • Computerinsel Photoline 32 11.00

    „gut“ (79%)

    4

  • 4

  • Roxio Photosuite Platinum 7

    • Typ: Brennsoftware

    „gut“ (71%)

    Photosuite Platinum 7

    6

  • Data Becker Foto Center 3.0

    „gut“ (69%)

    Foto Center 3.0

    7

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Multimedia-Software