Mopped prüft Motorräder (12/2006): „Twins & Kunz“

Mopped

Inhalt

Eine CBXJ Schlagmichfuffzich fährt Hinz und Kunz. Doch diese fünf nackten, starken Landstraßenfeger sind nur was für echte Kerle oder toughe Mädels - und für mopped.

Was wurde getestet?

Im Test waren fünf Motorräder. Getestet wurden Kriterien wie Fahrleistungen, Sitzkomfort, Fahrkomfort und Ausstattung, aber es wurden keine Gesamtnoten vergeben.

  • Aprilia Tuono 1000 R Factory (102 kW) [06]

    • Typ: Naked Bike;
    • Zylinderanzahl: 2

    ohne Endnote

    „Plus: Gieriger Motor; megahandlich; Verarbeitung und Ausstattung top.
    Minus: Getriebe zickig und zu lang übersetzt; teuer.“

    Info: Dieses Produkt wurde von Mopped in Ausgabe 11/2007 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Tuono 1000 R Factory (102 kW) [06]
  • BMW Motorrad R 1200 R (80 kW) [06]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 1170 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Plus: Boxer mit Bumms; komfortabel; reise- und soziustauglich; auf Wunsch mit ABS.
    Minus: Zylinderschleifer; Bremse mäßig dosierbar.“

    Info: Dieses Produkt wurde von Mopped in Ausgabe 6/2007 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    R 1200 R (80 kW) [06]
  • Ducati Monster S4RS (89 kW) [06]

    • Typ: Naked Bike, Supersportler;
    • Hubraum: 997 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Plus: Gieriger, drehfreudiger V2; Mörder-Bremse; edel gemacht; geiler Sound.
    Minus: Schlaffes Fahrwerk; Schraubstock-Kupplung; komische Sitzposition.“

    Monster S4RS (89 kW) [06]
  • KTM Sportmotorcycle 990 Superduke (88 kW)

    • Zylinderanzahl: 2

    ohne Endnote

    „Plus: Geilste Bremse; geilstes Fahrwerk; starker Motor; super Sound.
    Minus: Mäßig Bumms von unten; geringe Reichweite.“

    Info: Dieses Produkt wurde von Mopped in Ausgabe 6/2007 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    990 Superduke (88 kW)
  • Moto Morini 9 1/2 (86 kW)

    • Typ: Supersportler

    ohne Endnote

    „Plus: Mörder-Bumms von unten; relativ günstig; bequeme Sitzposition; satter Sound.
    Minus: Magere Ausstattung; mächtiger Verbrauch; schlaffes Fahrwerk.“

    9 1/2 (86 kW)

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf