Mopped prüft Motorräder (5/2007): „Die Revanche“

Mopped

Inhalt

Der deutsche Gentleman-Boxer tritt gegen den britischen Dreizylinder-Hooligan an. Wem gelingt diesmal der Sieg im Kampf um die Ehre?

Was wurde getestet?

Im Test waren zwei Motorräder. Getestet wurden unter anderem die Kriterien Fahrleistungen, Fahrkomfort und Alltagstauglichkeit, jedoch wurden keine Gesamtnoten vergeben.

  • BMW Motorrad R 1200 R (80 kW) [06]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 1170 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Plus: Drehfreudiger Boxer; recht handlich; Fahrwerk steckt was weg; relaxte Sitzhaltung.
    Minus: Ruckelt bei Konstantfahrt; wenig Bums von unten; braucht Super Plus.“

    R 1200 R (80 kW) [06]
  • Triumph Speed Triple 1050 (96 kW) [05]

    • Typ: Naked Bike, Supersportler;
    • Hubraum: 1050 cm³;
    • Zylinderanzahl: 3

    ohne Endnote

    „Plus: Motor mit sattem Druck; knackiges Fahrwerk; sanfte Gasannahme; betörender Sound.
    Minus: Zu straff für miese Straßen.“

    Info: Dieses Produkt wurde von Mopped in Ausgabe 11/2007 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Speed Triple 1050 (96 kW) [05]

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf