Motorroller im Vergleich: „Welcher Roller passt zu mir?“ - 125er Roller

Guter Rat

Inhalt

Kein Stau, keine Parkplatzsorgen - mit dem Roller liegen Sie immer ganz vorn.

Was wurde getestet?

Im Test waren fünf 125er Roller. Es wurden keine Endnoten vergeben.

  • Honda SH 125i (10 kW) [05]

    • Höchstgeschwindigkeit: 100 km/h

    ohne Endnote

    „Starker Motor, Kombi-Bremse, gutes Licht, mäßige Federung und Fahrwerk.“

    SH 125i (10 kW) [05]
  • MBK Skycruiser 125 (10,4 kW)

    ohne Endnote

    „Moderner Einspritz-Motor, großer Stauraum, Windschutz, Sitzkomfort für zwei, hohes Gewicht.“

    Skycruiser 125 (10,4 kW)
  • Peugeot Scooters JetForce 125 Compressor (11 kW)

    ohne Endnote

    „Der stärkste 125er der Welt - mit tollen Fahrleistungen, adäquatem Fahrwerk und ABS. Leider wenig Komfort und hoher Preis.“

    JetForce 125 Compressor (11 kW)
  • Piaggio Vespa LX 125 (7,6 kW)

    • Höchstgeschwindigkeit: 91 km/h

    ohne Endnote

    „Gut ausgestattet mit ordentlichem Handling, aber magere Fahrleistung und hoher Preis.“

    Vespa LX 125 (7,6 kW)
  • SYM RS 4V 125 (8 kW)

    ohne Endnote

    „Bewährte Technik, günstiger Verbrauch, gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.“

    RS 4V 125 (8 kW)

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorroller