COLOR FOTO prüft Digitalkameras (11/2007): „10 Weitwinkelkameras“

COLOR FOTO: 10 Weitwinkelkameras (Ausgabe: 12) zurück Seite 1 /von 32 weiter

Inhalt

Pragmatiker wählen Weitwinkelkameras, weil umfangreiche Motive vollständig aufs Bild passen. Andere Fotografen schätzen die größere Tiefe und Dynamik der kurzen Brennweiten. In jedem Fall ist das Angebot an Kameras mit 28 mm Anfangsbrennweite übersichtlich.

Was wurde getestet?

Getestet wurden zehn Weitwinkel-Kompaktkameras. Es wurden 44,5 bis 66,5 Punkte vergeben. Testkriterien waren Bildqualität (Auflösung ISO 100/400, Rauschen, Farbgenauigkeit ...) und Bedienung/Performance (AF Zeit und Auslöseverzögerung, Handhabung, Ausstattung/Lieferumfang).

  • Ricoh Caplio GX100

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 10 MP

    66,5 Punkte – Kauftipp (Weitwinkel)

    „... Bei ISO 100 rauscht sie nur gering ... und trumpft mit der kürzesten Einschalt- und Auslöseverzögerung auf. Die Auflösung reicht an die 12-Megapixel-Konkurrentin heran und bleibt auch in den Ecken stabil. ...“

    Caplio GX100

    1

  • Panasonic Lumix DMC-FX100

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 12,2 MP

    66 Punkte

    „... Insgesamt überzeugt das 12-Megapixel-Modell mit guter Technik und hohem Bedienkomfort im schlichten Design.“

    Lumix DMC-FX100

    2

  • Leica C-Lux 2

    64,5 Punkte

    „... Die Auflösung ist ok, und das Rauschen hält sich bei ISO 100 und 400 in Grenzen. Positiv sind die kurze Einschalt- und Auslöseverzögerung. Eine durchweg gelungene Kamera.“

    C-Lux 2

    3

  • Canon Digital Ixus 860 IS

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 8 MP

    63,5 Punkte – Kauftipp (Bedienung)

    „... Die Auflösung ist für acht Megapixel ok, bleibt zudem auch in den ISO-400-Ecken relativ konstant. Mit einem Visual Noise von 1,8 rauscht sie schon sichtbar, aber noch im akzeptablen Rahmen. ...“

    Digital Ixus 860 IS

    4

  • Panasonic Lumix DMC-FX33

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 8,1 MP

    59 Punkte

    „... Sie liegt gut in der Hand und neben dem rauschfreien 2,5-Zoll-Monitor bleibt ausreichend Platz für den Daumen. ... Insgesamt ein gutes stimmiges und funktionales Modell.“

    Lumix DMC-FX33

    5

  • Panasonic Lumix DMC-FX55

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 8,1 MP

    59 Punkte

    „... Die Auflösung ist detailreich, das Rauschen bei ISO 100 mit einem NV von 2,0 schon sichtbar, aber noch akzeptabel. Bei dem geringen Preisunterschied ist die FX55 klar die bessere Wahl ...“

    Lumix DMC-FX55

    5

  • Panasonic Lumix DMC-TZ3

    • Typ: Bridgekamera;
    • Auflösung: 7,2 MP

    58,5 Punkte – Kauftipp (Megazoom kompakt)

    „... Ein optischer Bildstabilisator ist ebenfalls integriert und gleicht Zitterbewegungen der Hand aus. Brillanz, Rauscharmut und der große Blickwinkel des 3-Zoll-Monitors überzeugen. ...“

    Lumix DMC-TZ3

    7

  • Ricoh GR Digital

    • Typ: Kompaktkamera

    56,5 Punkte

    „... Neben einer Programmautomatik hat die Ricoh auch eine Zeitautomatik und eine manuelle Belichtungssteuerung. Die Auflösung der GR Digital ist ok, erreicht aber nur das Niveau der 7-Megapixel-Konkurrenz. ...“

    GR Digital

    8

  • Ricoh Caplio R6

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 7,2 MP

    54,5 Punkte – Kauftipp (Preis/Leistung)

    „... Den mechanischen Bildstabilisator versteckt Ricoh tief im Menü und nennt ihn verschämt Verwacklungsschutz. Die R6 ist klein und griffig, doch verdeckt die haltende Hand häufig den Blitz. ...“

    Caplio R6

    9

  • Samsung L74w

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 7,2 MP

    44,5 Punkte

    „... Durch eine kleine Halteausbuchtung liegt sie gut in der Hand, und ist voll einhandtauglich. Nur in seltenen Fällen ist zur Bedienung des Menüs die zweite Hand erforderlich. ...“

    L74w

    10

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Digitalkameras