ColorFoto prüft Digitalkameras (11/2006): „Megatest“ - 10 Megapixel

ColorFoto: „Megatest“ - 10 Megapixel (Ausgabe: 12) zurück Seite 1 /von 31 weiter

Inhalt

Zum Weihnachtsgeschäft kommt eine neue Generation digitaler Kompaktkameras und drückt die Preise der älteren Modelle. Unser Megatest vergleicht die alten mit den neuen Modellen und gibt in zehn Kategorien Kaufempfehlungen. Manche Neuerungen, wie bessere Rauschunterdrückungs-Algorithmen oder Bildstabilisator, sind sehr sinnvoll. Anderes, wie winzige 10-Megapixel-CCDs, machen in Kompakten keinen Sinn.

Was wurde getestet?

Im Test waren fünf 10-Megapixel-Kameras mit Bewertungen von 49,5 bis 71 Punkten. Unter anderem wurden Kriterien wie Bildqualität, Bedienung und Performance getestet.

  • Sony CyberShot DSC-R1

    • Typ: Bridgekamera;
    • Auflösung: 10,3 MP

    71 Punkte – Kauftipp (Bildqualität)

    „... Die Kamera ist lichtstark und rauscharm. Zudem löst sie schnell aus. Die Bedienung erfolgt über zahlreiche Knöpfe am Gehäuse.“

    CyberShot DSC-R1

    1

  • Panasonic Lumix DMC-FZ50

    • Typ: Bridgekamera;
    • Auflösung: 10 MP;
    • Akkulaufzeit (CIPA): 360 Aufnahmen

    68,5 Punkte – Kauftipp (Megazoom)

    „... Vollaufgelöste Bilder liefert die Panasonic bis ISO 1600. Die Auflösung ist gut, doch löste die ältere FZ30 bei ISO 400 trotz 2 Megapixel weniger höher auf ...“

    Lumix DMC-FZ50

    2

  • Canon PowerShot A640

    • Auflösung: 10,0 MP

    61,5 Punkte

    „... Als weiterer Pluspunkt fällt auf, dass die Canon-Rauschwerte zwar nicht toll, aber besser sind als die der meisten Konkurrenten. ...“

    PowerShot A640

    3

  • Samsung NV10

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 10,1 MP

    51 Punkte – Kauftipp (Bedienung)

    „... Eine zukunftsweisende Bedienung mit hohem Nutzwert. Praktisch vor allem bei manueller Belichtung. Die Objektiv ist auch beim Filmen voll zoombar. ...“

    NV10

    4

  • Casio Exilim EX-Z1000

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 10,1 MP

    49,5 Punkte

    „... Sehr übersichtlich ist die rechts in den Monitor einblendbare Spalte mit den wichtigsten Einstellungen. Nützlich sind die selbst erstellten Bestshots, die wie Profile im internen Speicher abzulegen sind.“

    Exilim EX-Z1000

    5

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Digitalkameras