AUTOStraßenverkehr prüft Autoreifen (10/2006): „Eiskalt getestet“

AUTOStraßenverkehr

Inhalt

Ist der Herbst auch noch so schön - jetzt ist es Zeit, das Auto Winterfit zu machen. Im Test: sieben Reifen für Eis und Schnee in 205/55 R 16 H.

Was wurde getestet?

Im Test waren sieben Winterreifen mit den Bewertungen 2 x „besonders empfehlenswert“, 3 x „empfehlenswert“ und 2 x „bedingt empfehlenswert“.

  • Continental ContiWinterContact TS 810; 205/55 R16 92H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „besonders empfehlenswert“

    „Plus: Auf Schnee nicht ganz so gut wie der Goodyear oder Dunlop, fährt der Conti vor allem bei Nässe sehr sicher. ...
    Minus: Relativ geringe Nass-Traktion beim Anfahren, hoher Rollwiderstand.“

    ContiWinterContact TS 810; 205/55 R16 92H

    1

  • Goodyear Ultragrip 7; 205/55 R16H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „besonders empfehlenswert“

    „Plus: Auf Schnee ist der Goodyear erste Wahl: Er bremst sehr gut, hat ordentlich Grip und fährt sich insgesamt einfach. ...
    Minus: Deutlich erhöhter Rollwiderstand.“

    Ultragrip 7; 205/55 R16H

    1

  • Dunlop SP Winter Sport 3D; 205/55 R16 H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „empfehlenswert“

    „Plus: ... fährt sehr sicher auf Schnee, beste Traktion und kurze Bremswege, gutmütig bei Nässe wie auch auf trockener Piste, komfortabel.
    Minus: Zu langer Bremsweg auf trockener und nasser Straße ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von AUTOStraßenverkehr in Ausgabe 24/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    3

  • Michelin Alpin A3; 205/55 R 16 H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „empfehlenswert“

    „Plus: Sehr gut auf trockener Piste, bei Schnee zeigt er sich ebenfalls gutmütig. Vorbildlich: zeitgemäß niedriger Rollwiderstand.
    Minus: Mäßiger Aquaplaning-Schutz ...“

    3

  • Pirelli SottoZero Winter 210; 205/55 R 16 H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „empfehlenswert“

    „Plus: Gut auf trockener Piste, hohe Zugkraft auf Schnee, sicher zu fahren und kurze Bremswege auf nasser Piste ...
    Minus: Längerer Bremsweg auf Schnee, pfützenempfindlich, mäßiger Komfort.“

    SottoZero Winter 210; 205/55 R 16 H

    3

  • Bridgestone Blizzak LM-25; 205/55 R 16 H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „bedingt empfehlenswert“

    „Plus: Sehr gutmütiges Fahrverhalten bei Nässe und auf trockener Fahrbahn, auch bei Schnee fährt der Bridgestone problemlos.
    Minus: Nicht befriedigende Traktion und längere Bremswege auf Schnee ...“

    Blizzak LM-25; 205/55 R 16 H

    6

  • Toyo Snowprox S952; 205/55 R 16 H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „bedingt empfehlenswert“

    „Plus: ... zeigt exzellent kurze Bremswege, präzises Fahrverhalten und befriedigende Traktion auf Schnee, günstiger Preis.
    Minus: Unzureichend lange Bremswege auf nasser und trockener Straße ...“

    Snowprox S952; 205/55 R 16 H

    6

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autoreifen