Gut (2,5)
8 Tests
Sehr gut (1,3)
2.553 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Gra­fik­spei­cher: 6 GB
Spei­cher­typ: GDDR5
Boost-​Takt: 1771 MHz
Bau­form: 2 Slots
Küh­lung: Aktiv
Mehr Daten zum Produkt

Zotac GeForce GTX 1060 AMP! Edition im Test der Fachmagazine

  • Note:2,6

    Preis/Leistung: „befriedigend“, „Preis-Leistungs-Tipp“

    Platz 33 von 51

    Ausstattung (20%): 2,58;
    Eigenschaften (20%): 1,80;
    Leistung im PCGH-Index (60%): 2,87.

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    „Plus: sehr leise; sparsam.
    Minus: leichtes Spulenfiepen unter Last.“

  • Note:2,5

    Preis/Leistung: „befriedigend“, „Preis-Leistungs-Tipp“

    Platz 1 von 15

    „Plus: Kompakt & leise, Garantiedauer nach Registrierung.
    Minus: Geringe Übertaktung.“

  • Note:2,53

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    Platz 2 von 12

    „Plus: Kompakt und leise; Hohe Energie-Effizienz ...
    Minus: ... aber daher limitiertes OC-Potenzial.“

    • Erschienen: Oktober 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: Gute Alltagsperformance; Overclocking ab Werk; Gutes Preis/Leistungs-Verhältnis; Feature- und Anschlussvielfalt; Hohe Energieeffizienz.
    Minus: Magerer Lieferumfang; Kein SLI-Betrieb möglich.“

  • Note:2,33

    Preis/Leistung: „befriedigend“, „Preis-Leistungs-Tipp“

    Platz 3 von 15

    Ausstattung (20%): 2,33;
    Eigenschaften (20%): 1,80;
    Leistung im PCGH-Index (60%): 2,50.

  • ohne Endnote

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    11 Produkte im Test

    „Plus: Kompaktes Design.
    Minus: Geringes Werks-OC/Powerlimit.“

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „Im wahrsten Sinne des Wortes ein kleiner Kampfzwerg ist die ZOTAC GeForce GTX 1060 AMP! Edition. ... Trotzdem zählt sie die vollen 1.280 Shadereinheiten und den 6 GB großen GDDR5-Videospeicher, welcher über ein 192 Bit breites Interface anbindet. Natürlich kommt auch sie mit einer werksseitigen Übertaktung daher, welche allerdings nicht ganz so aggressiv gestaltet ist, wie noch bei den Modellen von Gigabyte und Inno3D. Wer jedoch selbst Hand anlegt, der kann die Karte noch ordentlich übertakten. ...“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • ZOTAC GAMING GeForce RTX 3070 Twin Edge OC White Edition - GeForce RTX 3070 -

Kundenmeinungen (2.553) zu Zotac GeForce GTX 1060 AMP! Edition

4,7 Sterne

2.553 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
9 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,5 Sterne

2.548 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

5 Meinungen bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Grafikkarten

Datenblatt zu Zotac GeForce GTX 1060 AMP! Edition

DirectX-Unterstützung 12
Grafikchipsatz GP106-400-A1 "Pascal"
Klassifizierung
Serie Nvidia Nvidia GTX 1060
Typ PCI-Express 3.0
Leistung
Speicher
Grafikspeicher 6 GB
Speicheranbindung 192 Bit
Speichertyp GDDR5
Chipsatz
Basistakt 1556 MHz
Boost-Takt 1771 MHz
Stromverbrauch
Empfohlenes Netzteil 400 W
Stromanschluss 1x 6-Pin
Bauform & Kühlung
Schnittstellen 3x DisplayPort 1.4, 1x HDMI 2.0b, 1x DL-DV
Bauform 2 Slots
Kühlung Aktiv
Abmessungen / B x T x H 210 x 128 mm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: ZT-P10600B-10M

Weiterführende Informationen zum Thema Zotac ZT-P10600B-10M können Sie direkt beim Hersteller unter zotac.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

RX 500 vs. GTX 1060

PC Games Hardware - Um Licht ins Dickicht zu bringen, testen wir 12 neue Gaming-Grafikkarten zwischen circa 180 und 340 Euro und geben außerdem Aufrüsttipps. Für diesen Artikel haben zwei weitere Grafikkartenmodelle den PCGH-Leistungsindex absolviert: die Geforce GTX 1060 mit 9-Gbps-Speicher (6 GiByte) und die Radeon RX 580 mit 4 GiByte. Beiden gemein ist, dass sie nicht als Referenzdesigns erhältlich sind, sondern ausschließlich in Form unterschiedlicher Custom-Versionen der Boardpartner. …weiterlesen

Große Klasse: GTX 1060 & RX 480

PC Games Hardware - Die VRMs erhitzen sich unter Dauerlast somit stärker als die GPU (ca. +20 °C), rangieren aber im absolut unbedenklichen Bereich. Es folgt in Sachen Lautstärke die Zotac AMP! Die Karte trägt zwei optimal eingestellte 90-mm-Lüfter und kann damit die Lautheit der ähnlich schnellen EVGA-Karten unterbieten: Angesichts 1,0 Sone und 74 °C Kerntemperatur fällt Kritik schwer. Die Spannungswandler werden bei der AMP! …weiterlesen