Yamaha SRT-1000 9 Tests

(Soundbar)
  • Gut 1,8
  • 9 Tests
30 Meinungen
Produktdaten:
HDMI-Eingang: Nein
HDMI-Ausgang: Nein
Bluetooth: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Yamaha SRT-1000 im Test der Fachmagazine

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 11/2015
    • Erschienen: 10/2015
    • Produkt: Platz 4 von 9
    • Seiten: 15

    „befriedigend“ (2,6)

    „Breite Soundplate mit vielen Tasten. Einfach zu handhaben. Klingt eher bedeckt, Stimmen gut, Filmton etwas kraftlos. Kein HDMI.“  Mehr Details

    • video

    • Ausgabe: 7/2015
    • Erschienen: 06/2015
    • Produkt: Platz 5 von 8
    • Seiten: 12

    „gut“ (75%)

    Preis/Leistung: „überragend“

    Die Yamaha SRT-1000 ist laut Aussage der Redakteure der „Video“ trotz kompakter Baugröße eine äußerst wohlklingende Soundbar. Ihre Klangstärke verdankt sie dabei vor allem der gelungenen Basswiedergabe. Im Hinblick auf Stimmen ist das Ergebnis wiederum manchmal ein wenig verschleiert. Dafür überzeugt aber der räumliche Eindruck, den die SRT-1000 zu erzeugen vermag.
    Die Zuspielung erfolgt bei diesem System kabellos über den weitverbreiteten Standard Bluetooth. Auch die Verarbeitung und das Design des Modells haben den Testern gefallen. Bis zu 40 Kilogramm darf ein Fernseher auf der Soundbar schwer sein. Leider hat Yamaha es versäumt, dem Gerät noch ein Display zu verleihen.

     Mehr Details

    • HiFi Test

    • Ausgabe: 3/2015
    • Erschienen: 04/2015
    • Seiten: 1

    1,1; Mittelklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“, „Klangtipp“

    „Plus: satter Klang; einfache Einrichtung, App-Steuerung.
    Minus: -.“  Mehr Details

    • Heimkino

    • Ausgabe: 4-5/2015
    • Erschienen: 03/2015
    • Seiten: 1

    „überragend“ (1,1); Mittelklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“, „Klangtipp“

    „Mit dem Yamaha SRT-1000 erhält man ein hervorragend ausgestattetes Soundsystem, das gerade wegen der Einstellungsmöglichkeiten der App in praktisch jedem Raum eingesetzt werden kann. Das hat natürlich auch Auswirkungen auf den Klang, der in absolut jeder Situation überzeugen kann.“  Mehr Details

    • audiovision

    • Ausgabe: 1/2015
    • Erschienen: 12/2014
    • 16 Produkte im Test
    • Seiten: 4

    „gut“

    Tonqualität: „gut“;
    Bedienung: „gut“;
    Ausstattung & Verarbeitung: „gut“.  Mehr Details

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 12/2014
    • Erschienen: 11/2014
    • Produkt: Platz 1 von 10

    „gut“ (1,87)

    „... Die Mitten tönen sehr präzise und neutral, die Höhen zwar minimal betont, aber fein zeichnend und keineswegs aggressiv. Die Bässe sollte der Hörer aber in der Klangeinstellung um zwei Stufen anheben, dann klingt's richtig kraftvoll. Außerdem liefert der Yamaha auf Knopfdruck die mit Abstand besten Raumklangeffekte ... Die Ausstattung des SRT-1000 ist mit Bluetooth für Musik von Smartphones gut.“  Mehr Details

    • Area DVD

    • Erschienen: 11/2014

    „überragend“

     Mehr Details

    • audiovision

    • Ausgabe: 11/2014
    • Erschienen: 10/2014
    • Produkt: Platz 3 von 4
    • Seiten: 7

    „gut“ (73 von 100 Punkten)

    „Innovation“

    „Die große Stärke von Yamahas-Sounddeck ist die verblüffende Surround-Wirkung dank der Beam-Technik. Ihr Nachteil sind die etwas unpräzise Stereo-Wirkung und leichte Verfärbungen, die besonders bei Musik auffallen.“  Mehr Details

    • video

    • Ausgabe: 10/2014
    • Erschienen: 09/2014
    • Seiten: 2

    „gut“ (75%)

    Preis/Leistung: „überragend“, „Kauftipp“

    „Vor allem optisch ist das Sounddeck aus MDF-Holz (mitteldichte Faserplatte) und in sattem Schwarz ein echter Hingucker und lässt sich gut in jedes Wohnzimmer einbinden. Für Filmfreunde ist das Deck auch klanglich eine gute Alternative zum gängigen Fernsehton. Schwächen zeigt das SRT-100 dagegen vor allem im Bereich Musik: Hier wirken die Gesangseinlagen blechern und wenig voluminös.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von video in Ausgabe 7/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

zu Yamaha SRT1000

  • Yamaha SRT-1000 TV Sound System schwarz

    TV & Audio > HiFi & Audio > Lautsprecher > SoundbarsAngebot von Euronics XXL Friesoythe

Kundenmeinungen (30) zu Yamaha SRT-1000

30 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
15
4 Sterne
9
3 Sterne
2
2 Sterne
4
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Yamaha SRT-1000

Features aptX
Maximale Belastbarkeit / Leistung 136 W
Klangregelung fehlt
Konnektivität Analog (Cinch)
Maximale Tragkraft 40 kg
Anzahl der HDMI-Eingänge 0
Anzahl der HDMI-Ausgänge 0
Technik
Typ Soundbase
Soundsystem 5.1-System
Dolby Digital vorhanden
DTS vorhanden
HDMI-Anschluss
HDMI-Eingang fehlt
HDMI-Ausgang fehlt
Weitere Anschlüsse
Digitaler Audio-Eingang (koaxial) vorhanden
Digitaler Audio-Eingang (optisch) vorhanden
Subwoofer-Ausgang vorhanden
Extras
Bluetooth vorhanden
Fernbedienung fehlt
Display fehlt
Funksubwoofer fehlt
Maße
Soundbar/-base
Breite 78 cm
Tiefe 370 cm
Höhe 7,7 cm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: ASRT1000BL, SRT1000BL

Weiterführende Informationen zum Thema Yamaha SRT1000 können Sie direkt beim Hersteller unter yamaha.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Weniger klingt mehr

video 7/2015 - Dieses Mal nicht die Schweizer. Nach Aussage von Yamaha kommen Soundbars offiziell aus Japan, denn der Hersteller gilt als Erfinder der Soundbars und feierte vor Kurzem auch das 10-jährige Jubiläum der Gerätegattung. Das SRT-1000 war dann zur IFA 2014 das erste und bisher einzige Sounddeck von Yamaha. In edlem Schwarz und mit Hairline Finish (also glatt gebürsteter Oberfläche) kommt das neue Deck daher und bietet genügend Platz für LCD-TVs bis 55 Zoll und maximal 40 Kilogramm. …weiterlesen

Alle an Deck

audiovision 11/2014 - In der Summe kann die LS-T30 aber nicht ganz zu den Konkurrenten aufschließen, weil es Musik in allen vier Klangprogrammen ein wenig an Durchzeichnung und Höhen fehlt. Ein feines Extra wäre deshalb ein Equalizer oder zumindest Höhenregler. Yamaha SRT-1000 Mit dem Soundprojektor YSP-1 überraschte Yamaha vor rund zehn Jahren mit einer neuen Heimkino-Technik, die Surround-Sound aus nur einer Lautsprecherbox ermöglichte. …weiterlesen

Weiträumig

HiFi Test 3/2015 - Geprüft wurde eine Soundbase. Die Endnote lautete 1,1. Ton und Praxis dienten als Testkriterien. …weiterlesen

Yamaha TV-Soundstage SRT-1000: Der erste aktive TV-Lautsprecher der DSP-Experten

Area DVD 11/2014 - Auf dem Prüfstand befand sich eine Soundbase. Das Produkt wurde mit „überragend“ bewertet. …weiterlesen