Gut

1,6

keine Tests
Testalarm

Gut (1,6)

Einschätzung unserer Redaktion zum Produkt Yamaha MCR-B 020

Für wen eignet sich das Produkt?

Kompaktanlagen genießen in vielen Wohnungen weiterhin eine große Beliebtheit, auch wenn immer mehr Menschen Musik über ihr Smartphone genießen. Das Mikro-Kompenentensystem Yamaha MCR-B020 richtet sich an eine Gruppe, die in ihrem Eigenheim auf qualitativ hochwertige Musik nicht verzichten will. Diese Personen sind aber nicht bereit, in ein teures HiFi-System zu investieren. Dank moderater Abmessungen passt die kleine Anlage in praktisch jedes Wandregal im Wohnzimmer, auf einen Schrank im Flur oder auf den Küchentisch.

Stärken und Schwächen

Dem Hersteller des kompakten Systems ist bewusst, dass die moderne Generation Musik möglichst unkompliziert zu einer Anlage streamen möchte. Aus diesem Grund hat Yamaha sein Gerät mit einem Bluetooth-Modul ausgestattet. Für die Oldschool-Generation gibt es einen integrierten CD-Spieler, damit dieses Medium nicht in Vergessenheit gerät. Praktisch ist der vorhandene USB-Port zum Anschluss von externen Datenträgern: Die Anlage erkennt MP3- und WMA-Dateien. Besitzer eines iPod oder MP3-Players können das Gerät über den AUX-Eingang mit der Yamaha-Anlage verbinden. Für maximalen Komfort sorgt die handliche Fernbedienung, mit deren Hilfe sich alle wichtigen Funktionen aus der Ferne steuern lassen. Klanglich hat sich der Hersteller ein raffiniertes Design für seine Lautsprecher ausgedacht: Diese besitzen einen überdurchschnittlich großen Durchmesser, damit sie mehr Bass und klarere Höhen sowie Mitten produzieren können. Optisch macht die Anlage einen guten Eindruck, sodass sie keineswegs versteckt werden muss.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Das japanische Unternehmen verlangt auf Amazon nur 181 Euro für das kleine Kraftpaket. Da es Kompaktanlagen heutzutage wie Sand am Meer gibt, lohnt sich ein Vergleich mit anderen Geräten. Insbesondere die Produkte anderer japanischer Hersteller sind nennenswert. Das Micro-System Panasonic SC-PM250B sieht optisch nicht so schick wie das Yamaha-System aus und spielt per USB nur MP3-Dateien ab. Dafür ist es weitaus günstiger, liest die Informationen aus ID3-Tags aus und zeigt sie auf seinem Display an.

von Deian

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • MCR-B270D Heim-Audio-Mikrosystem DAB, FM 30 W Bluetooth

Kundenmeinungen (125) zu Yamaha MCR-B020

4,4 Sterne

125 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
84 (67%)
4 Sterne
24 (19%)
3 Sterne
8 (6%)
2 Sterne
8 (6%)
1 Stern
3 (2%)

4,4 Sterne

125 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Stereoanlagen

Datenblatt zu Yamaha MCR-B020

Komponenten
CD-Player fehlt
CD-Receiver vorhanden
Receiver fehlt
Plattenspieler fehlt
Kassettendeck k.A.
Fernbedienung vorhanden
Lautsprecher Separat
Leistung
Leistung (RMS) 330 W
Empfang
DAB+ fehlt
DAB fehlt
UKW fehlt
Internetradio fehlt
RDS k.A.
Netzwerk
LAN fehlt
WLAN fehlt
Bluetooth vorhanden
DLNA fehlt
NFC fehlt
Streaming
AirPlay fehlt
AirPlay 2 k.A.
ChromeCast k.A.
Multiroom
DTS-PlayFi k.A.
FlareConnect k.A.
HEOS k.A.
MusicCast fehlt
Sprachsteuerung
Siri k.A.
Google Assistant k.A.
Alexa k.A.
Bixby k.A.
Ausstattung
Uhrzeitanzeige k.A.
Wecker vorhanden
Sleeptimer vorhanden
Display k.A.
Displaydimmer fehlt
aptX k.A.
aptX HD k.A.
Karaoke-Funktion k.A.
Anschlüsse
Analog
Analog (Cinch) fehlt
Analog (Klinke) fehlt
Kopfhörer fehlt
Phono fehlt
Antenne fehlt
Subwoofer fehlt
Digital
USB vorhanden
Digitaler Audio-Eingang fehlt
Digital (koaxial) k.A.
Digital (optisch) k.A.
Kartenleser fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Yamaha MCRB020 können Sie direkt beim Hersteller unter yamaha.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf