XJ 600 S Diversion (37 kW) Produktbild
  • ohne Endnote
  • 2 Tests
  • 0 Meinungen
ohne Note
2 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Sport­tou­rer / Tou­rer
Hubraum: 598 cm³
Zylinderanzahl: 4
Mehr Daten zum Produkt

Yamaha XJ 600 S Diversion (37 kW) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    11 Produkte im Test

    „Die kleine Diversion war von 1991 bis 2003 im Programm, über 30000 Stück sind zurzeit noch zugelassen. Die halbverschalte ‚S‘ ist eine anspruchslose und zuverlässige Reisemaschine (optional auch mit 61 PS). Sie gibt es bis etwa Jahrgang 1995 zum Spartarif.“

    • Erschienen: September 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... ein Motorrad, das dank einfacher Zweiventiltechnik und gut zugänglicher Details sehr wartungsfreundlich ist, einen hohen Gegenwert fürs Geld bietet, Allroundeigenschaften besitzt und außerdem ein jugendlich-frisches Flair vermittelt. ...“

Datenblatt zu Yamaha XJ 600 S Diversion (37 kW)

Typ Sporttourer / Tourer
Hubraum 598 cm³
Nennleistung 31 bis 50 kW
Höchstgeschwindigkeit 175 km/h
Zylinderanzahl 4

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Buell 1125 CR (109 kW) [09]Ducati Monster 1100 (70 kW) [08]Harley-Davidson 883 - ReiheDucati Monster 1100 (66 kW)Honda VFR (1998 - 2008)Honda CBF 125 (8 kW) [08]KTM Sportmotorcycle 690 Enduro R (46 kW) [09]Harley-Davidson V-Rod Muscle ABS (89 kW) [09]BMW Motorrad K 1300 S ABS (129 kW) [09]Kawasaki KLX 250 (16 kW) [09]