XFX R9 390X Double Dissipation Black Edition 2 Tests

(AMD Grafikkarte)
R9 390X Double Dissipation Black Edition Produktbild

Ø Befriedigend (2,7)

Tests (2)

Ø Teilnote 2,7

(7)

o.ohne Note

Produktdaten:
Grafikspeicher: 8192 MB
Speichertyp: GDDR5
Boost-Takt: 1090 MHz
Bauform: 2 Slots
Kühlung: Aktiv
Mehr Daten zum Produkt

XFX R9 390X Double Dissipation Black Edition im Test der Fachmagazine

    • PC-WELT

    • Ausgabe: 12/2015
    • Erschienen: 11/2015
    • Produkt: Platz 11 von 12
    • Seiten: 6

    „befriedigend“ (3,09)

    Preis/Leistung: „teuer“

    „Pro: genug Leistung für 1080p / 1440p; unauffälliges Betriebsgeräusch; niedrige Betriebstemperaturen.
    Contra: hoher Stromverbrauch; keine Beigaben.“  Mehr Details

    • HardwareInside

    • Erschienen: 03/2016

    7 von 10 Punkten

    „Silber-Award“

     Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • XFX AMD Radeon RX 590 Fatboy Grafikkarte 8GB GDDR5 3xDP/HDMI/DVI

    XFX AMD Radeon RX 590 Fatboy Grafikkarte 8GB GDDR5 3xDP / HDMI / DVI

Kundenmeinungen (7) zu XFX R9 390X Double Dissipation Black Edition

7 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
1
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu XFX R9 390X Double Dissipation Black Edition

Grafikchipsatz Grenada XT (GCN 1.1)
Klassifizierung
Serie AMD AMD R9
Typ PCI-Express 3.0
DirectX-Unterstützung 12
Leistung
Speicher
Grafikspeicher 8192 MB
Speicheranbindung 512 Bit
Speichertyp GDDR5
Chipsatz
Boost-Takt 1090 MHz
Bauform & Kühlung
Schnittstellen 1 x DisplayPort, 2 x DVI, 1 x HDMI
Bauform 2 Slots
Kühlung Aktiv
Abmessungen / B x T x H 29,5 x 14,3 cm
Multi-GPU-Technik CrossFire

Weiterführende Informationen zum Thema XFX R9 390X Double Dissipation Black Edition können Sie direkt beim Hersteller unter xfxforce.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Grafikkarten im Vergleichstest

PC-WELT 12/2015 - Der Stromverbrauch ist mit 467 Watt allerdings viel zu hoch (im gesamten Testfeld)! Der Software-Lieferumfang kann sich wiederum sehen lassen, unter anderem erhalten Sie das Tool Afterburner dazu. DAMIT DIE BLACK EDITION von XFX auch in hohen Taktraten stabil arbeitet, hat der Hersteller zwei 90 Millimeter große Lüfter, ein Backplate sowie eine spezielle Wärmeleitplatte für die Kondensatoren und den Speicher verbaut - besonders Letzteres soll dazu führen, dass diese Komponenten kühler arbeiten. …weiterlesen