Crosswolf Produktbild
Gut (2,2)
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Ein­satz­be­reich: Gra­vel/CX
Mehr Daten zum Produkt

Variante von Crosswolf

WTB Crosswolf im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (56 von 100 Punkten)

    Platz 6 von 6
    Getestet wurde: Crosswolf TCS Light/Fast Rolling (32-622)

    „Der günstige WTB-Pneu hat es in diesem Testfeld schwer: Er rollt weniger gut, schwächelt beim Pannenschutz, schwimmt etwas im Matsch und vermittelt weniger Sicherheit am Schräghang und auf Asphalt.“

  • ohne Endnote

    18 Produkte im Test
    Getestet wurde: Crosswolf TCS Light/Fast Rolling (32-622)

    „Der Allrounder mit schnellem Mittelsteg gibt sich variabel und kann gerne auch mit TubelessCompatible-System noch schneller und sicherer gefahren werden.“

zu WTB Crosswolf

  • WTB Cross Wolf Fahrradreifen, Schwarz, D
  • WTB Crosswolf Faltreifen 700x32C TCS Light Fast Rolling schwarz 32-
  • WTB"Crosswolf TCS, Fast Light - 700x32c"
  • WTB Crosswolf Tcs Licht Schnell Rolling Reifen Crosswolf 700x32 Fr Faltbar

Einschätzung unserer Autoren

Datenblatt zu WTB Crosswolf

Einsatzbereich Gravel/CX

Weiterführende Informationen zum Thema WTB Crosswolf können Sie direkt beim Hersteller unter wtb.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Spurensuche

Radfahren - Lastenheft Mountainbikereifen Im Gelände ist die oberste Prämisse: Traktion. Dabei muss ein MTB-Reifen auf Steinen, Wurzeln, Schotter und Waldwegen zeigen, was er kann. Im Schlamm ist zudem eine gute Selbstreinigung für sicheres Weiterkommen unabdingbar. Zweiter wichtiger Aspekt ist die Pannensicherheit, denn niemand kann einen Platten mitten im Wald wirklich gut gebrauchen. Der Rollwiderstand wird den ersteren Punkten klar untergeordnet, spielt nur bei Rennfahrern eine wirklich wichtige Rolle. …weiterlesen