Sehr gut (1,4)
19 Tests
ohne Note
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Connect-​Kör­pe­r­ana­ly­se­waage
Maxi­male Trag­kraft: 180 kg
Kör­per­fett: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Withings Body+ im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (1,5)

    Platz 1 von 3

    „Plus: Solide Verarbeitung und Teppich-Füße inklusive; Datenabgleich über WLAN; Gute Körperfettmessung.
    Minus: Messangaben wie CO2-Gehalt nicht aussagekräftig.“

  • „sehr gut“

    4 Produkte im Test

    „... Die Körperwaage überträgt Ihr aktuelles Gewicht, Körperfett und den Puls bei jeder Benutzung per WLAN an Ihr Whitings-Konto. Anschließend werden die Daten übersichtlich in verschiedenen Diagrammen festgehalten. ... Besonders interessant ist der Smart Body Analyzer in Zusammenarbeit mit dem Fitness-Gerät Pulse desselben Herstellers. ...“

  • ohne Endnote

    13 Produkte im Test

    „... Das Display der Waage zeigt den Ablauf der Installation und das erfolgreiche Abschließen an, bei dem die Waage in das WLAN eingeklinkt wird - einfacher und komfortabler geht es nicht. ...“

    • Erschienen: August 2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Der Withings Smart Body Analyzer hinterließ im Test einen sehr guten Eindruck. Für alle, die abspecken oder ihre Körperdaten via Smartphone im Blick behalten wollen, ein klarer Kauftipp.“

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „... Waage? Nein, das ist viel mehr. Der Smart Body Analyzer, von Withings auch selber liebevoll WS-50 genannt, misst Gewicht, Körperfett, Herzrate und - nettes Beiwerk - die Luftqualität. ... Was die WS-50 misst, behält sie nicht für sich, sondern tauscht es via WLAN mit Smartphone oder Tablet aus. So hat man einen dauerhaften Überblick über Trainings- oder Diäterfolge ...“

    • Erschienen: Juni 2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Neben aussagekräftigeren Anzeigen wie Körperfettgehalt oder BMI-Anzeige sind Funktionen wie das Messen des CO2-Luftgehalts eher zur Unterhaltung gedacht. Die Daten der WLAN-Waage lassen sich auch per App abfragen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: April 2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Das Gewicht ermittelte die sehr robust wirkende WS-50 akkurat. Die Herzfrequenzmessung an der Fußsohle war in unseren Tests dagegen oft ungenau - die Waage zeigte häufig einen zu hohen Puls an. ...“

    • Erschienen: Januar 2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Die Withings Body+ kostet knapp 100 Euro. Nicht unbedingt wenig für eine Waage, aber im Bereich der smarten Messgeräte absolut im Rahmen. Dafür bekommen die Käufer aber auch ein Gerät mit enorm vielen Funktionen, das tatsächlich dabei helfen kann, gesünder zu leben. Nur den Sport und das richtige Essen, das kann die Waage nicht selbst erledigen.“

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    Pro: günstig, Kaufempfehlung; hochwertige Verarbeitung; exakte Messungen; einfache Bedienung der App; großer Funktionsumfang der App (Ziel-Tracking, Ernährungs- und Trainingstipps).
    Contra: zeitweise Verbindungsprobleme; Onlinezwang (einige Funktionen nicht nutzbar ohne Internetverbindung). - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „sehr gut“ (94,08%)

    Platz 2 von 10

    „Plus: Messpräzision, stellt Daten übersichtlich dar.
    Minus: verzögerte Datenübertragung an die App.“

  • 3 von 3 Punkten

    Platz 1 von 2

    „... Einziger Nachteil: Sie benötigt ein Tablet oder Smartphone. Die vielfältigeren Messwerte und die flexiblere Bedienung via Bluetooth - die Waage ließe sich ohne WLAN betreiben und etwa mit auf Reisen nehmen - verhelfen letztlich zum knappen Sieg.“

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    „... Bei jedem Wiegen werden alle Werte gemessen und an den Online-Dienst übertragen. Mit der App oder auf der Website lassen sich dann alle Daten über die Zeit mit Kurven veranschaulichen. Wer abnehmen möchte, kann sich ein Zielgewicht setzen. Die App gibt dann Zwischenziele vor wie das abzunehmende Gewicht pro Woche. ...“

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    „Plus: Misst Gewicht & Körperfett; Pulsmesser; CO2- und Temperaturmessung.
    Minus: -.“

    • Erschienen: Mai 2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... interessant, sich in der hübsch gestalteten App den CO2-Verlauf anzusehen - man kann an den Kurven deutlich erkennen, ob ein oder zwei Personen im Schlafzimmer übernachtet haben oder wann ein Fenster geöffnet wurde. ...“

    • Erschienen: Dezember 2012
    • Details zum Test

    Note:1,8

    „Die Withings Online Waage ist kein Schnäppchen. Waagen ohne Internetzugang gibt es preiswerter. Doch Bedienung, Service und zuverlässiger Betrieb wiegen den Preis wieder auf. Wenn man etwas kritisieren möchte, dann die Umstände, dass man einen Computer, Mac oder PC, zur Einrichtung braucht ...“

zu Withings Body+

  • Withings Body+ - WLAN-Smart-Waage mit Körperzusammensetzungsfunktion,
  • Withings Body+ - WLAN-Smart-Waage mit Körperzusammensetzungsfunktion,
  • Withings Körper-Analyse-Waage »Body+«, blau
  • Withings Body - WLAN-Körperwaage mit BMI-Funktion - Schwarz
  • Withings Analysewaage Body+ ,Schwarz
  • WIT WBS05 SW - Körperwaage, Bluetooth, Withings Body+
  • Withings Body+ WBS05 - WLAN Körperwaage, iOS und Android schwarz
  • Withings Body + Schwarz
  • Withings Body+ WBS05 - WLAN Körperwaage, iOS und Android schwarz
  • Withings Body Plus Smart-Waage - Herzfrequenzmesser One Size
  • NOKIA WBS05, Personenwaage, Universal, Universal, Wei
  • Withings Body+ – WLAN-Smart-Waage mit BMI-Funktion, digitale Waage, Schwarz
  • Nokia Body+ Körperanalysewaage schwarz / blau BMI Körperfett Muskelmasse WLAN BT
  • Withings Body+ – WLAN-Smart-Waage mit BMI-Funktion, digitale Waage, Schwarz
  • Withings Body+ - WLAN-Smart-Waage
  • Withings Body+ - WLAN-Smart Personenwaage Körperfett Analyse Waage Muskelmasse
  • Withings Nokia Body+ WLAN-Körperwaage Körperzusammensetzung Schwarz "wie neu"
  • Withings Body Composition Wi-Fi Scale Digitalwaage Personenwaage
  • Withings WiFi Body Scale Digitale Personenwaage WLAN weiß Waage DGE325

Kundenmeinung (1) zu Withings Body+

5,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Sehr gute Waage

    von Chris99
    • Vorteile: genaue Gewichtsmessung, attraktives Design, gute Gewichtsanzeige
    • Geeignet für: einfache Messungen, Gewichtsabnahme
    • Ich bin: praktisch veranlagt

    Hier läßt sich nicht selber etwas vormachen. Die Waage zeichnet gnadenlos auf. Für mich hatte es den Erfolg: in 2 Monaten 12 Kg abzunehmen. (106 auf 94Kg!) Nun kommt das Kunststück das Gewicht zu halten.
    Der Verdrängungsmechanismus klappt hier jedoch nicht, da die Waage mitschreibt und einem den Spiegel entgegenhält. Ich bin gespannt!
    Gut, dass die Fettwerte auch mit aufgezeichnet werden. Hier ist die Messung allerdings nicht ganz exakt. Die aufgezeichneten Werte schwanken zu stark. Selbst bei Messungen kurz hintereinander. Hier sollte man eher eine Tendenz ablesen.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Withings Online-Waage WS-50

Gewichts­kon­trolle im Inter­net

Stärken
  1. Auf Apple-Nutzer ausgelegt
  2. Umfangreiche Körperdaten-Messungen
  3. Gute Grafiken und Diagramme in der App
  4. Sehr unkomplizierte Bedienung
Schwächen
  1. Angaben zu CO2-Luftgehalt eher Spielerei

Die WiThings Online-Personenwaage ist gleich aus zwei Gründen für Apple-Anhänger vorgesehen: Per iPhone oder auch Computer können Gewichts- und Ernährungsdaten abgerufen werden, die das Gerät bei jedem Wiegen automatisch abspeichert. Dafür ist es per WLAN mit dem Internet verbunden, die Daten können mit der Software Calories 2 oder einem kostenlosen iPhone-App verwaltet werden. Außerdem ist das Gerät dem anspruchsvollen Geschmack von Apple-Benutzern angemessen gestylt. Die WiThings Online-Waage kann natürlich mehr, als nur das Gewicht zu ermitteln. Körperfettmasse, fettfreie Masse, sowie der BMI (Body Mass Index) werden in einer persönlichen Datenbank gespeichert. Die Software soll die Daten in ansprechenden Grafiken darstellen. Auch Ernährungsgewohnheiten können eingegeben und Zielvorgaben definiert werden. Vier Messfühler sind installiert, um das Gewicht auf hundert Gramm genau feststellen und den Körperfettanteil berechnen zu können. Profile von bis zu acht Benutzern können abgespeichert werden. Die Waage aus metallbeschichtetem Glas schaltet sich beim Betreten ein und nach getaner Arbeit auch automatisch wieder aus. Ein tolles Gerät für Netzwerk-Junkies und iPhone-Fetischisten! Es dürfte nur eine Frage der Zeit sein, wann die ersten Gewichtsdaten bei Twitter oder Facebook veröffentlicht werden.

Withings Connected Scale

Withings Online Per­so­nen­waage: Ab sofort mit Twit­ter-​Funk­tion

twitterWithings legt sich mächtig ins Zeug, um seine Online-Waage noch attraktiver zu machen. Neuester Clou der Personenwaage, die als erste der Welt über einen drahtlosen Internetzugang verfügt, ist eine Twitter-Funktionalität. Auf Wunsch kann man damit sein Gewicht automatisch als Tweed veröffentlichen – und zwar entweder jedesmal beim Wiegen, einmal am Tag oder sogar nur einmal die Woche. Ergänzend dazu twittert die Waage auch die noch die Differenz zum vorher einprogrammierten Wunsch-Idealgewicht, falls man die Online-Waage zu Diätzwecken einsetzt.

Foto: Withings

Foto: Withings

Das ganze dient natürlich dazu, von seinen Freunden und Bekannten moralische Unterstützung zu erheischen, insbesondere in einem Diätfall. Denn ist Abnehmen an sich schon eine grausame Angelegenheit, so ist einsames Abnehmen schlicht und einfach eine Höllenqual. Die Tweets können (deshalb?) auch mit einer zusätzliche Nachricht versehen werden – wobei unbedingt zu beachten ist, dass die Grußnachricht oder gegebenenfalls Rechtfertigung im Rahmen der 140-Wörter-Grenze von Twitter bleiben muss.
Beruhigend ist außerdem die Möglichkeit, seine Follower mit der Hand verlesen zu können, damit nicht jeder die an sich doch eigentlich sensiblen Informationen über das Körpergewicht erhält.

Ob die neue Web-2.0- und Community-Funktionalität der Online-Waage von Withings den erhofften Verkaufsschub beschert, verfolgen wir ab sofort – auch über Twitter – mit regem Interesse.

Withings WiFi Body Scale

Gewichts­kon­trolle über Wire­less

balanceperspectiveDie neue Personenwaage von Withings hat noch nie gekannte Fähigkeiten. Sie errechnet Gewicht, Körperfettmasse, magere Körpermasse und Body Mass Index, analysiert die Daten und sendet sie per Wireless-Verbindung direkt an den Browser oder aufs iPhone. Im passwortgeschützten Online-Profil werden die Daten ausgewertet und angezeigt.

Mithilfe von vier Sensoren misst die Waage von Withings bis zu 180 Kilogramm auf 0,1 Kilogramm genau. Die unsichtbaren ITO-Elektroden ermöglichen die Messungen der Fettmasse, des Body Mass Indexes und der mageren Masse. Bei der mageren Körpermasse handelt es sich um die Knochen, Muskeln und Organe. Dank dieser Angabe kann kontrolliert werden, ob etwa nur Muskelmasse abgebaut wird oder ob tatsächlich Fettzellen schmelzen. Dies bedingt Sport, da körperliche Aktivitäten die Muskeln aktivieren, schneller freie Fettsäuren zu verbrauchen.

suivifamilleIn Sekundenschnelle werden die Daten über die Wireless-Verbindung auf den PC oder aufs iPhone übertragen und dort in Graphen angezeigt. Die Kurven werden automatisch immer weiter gezeichnet und werden mit Richtwerten verglichen. Bis zu acht verschiedene Profile können errichtet werden. Um das persönliche Profil online einsehen zu können, braucht es jedoch ein Passwort. Die verschiedenen User werden automatisch an ihrem Gewicht erkannt. Hier ist fraglich, ob es da bei ähnlichen Posturen nicht zu Verwechslungen kommen könnte.

Auch von außen macht die Waage einen stattlichen Eindruck mit ihrer eleganten Glasplatte mit Metallbeschichtung. Das Display besitzt eine helle Hintergrundbeleuchtung für gute Lesbarkeit. Sie schaltet automatisch ein und aus und wird mit vier 5V AAA- Batterien betrieben, die neben Standfüßen und Installationsanleitung auch im Lieferumfang enthalten sind. Dies alles gibt es für 129 Euro, was ein gerechtfertigter Preis ist. Die Waage tut ohne großen Schnickschnack und Schnörkel ihren Dienst und macht einen bodenständigen Eindruck.

Hier geht's zum Demovideo.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Personenwaagen

Datenblatt zu Withings Body+

Allgemeine Daten
Typ Connect-Körperanalysewaageinfo
Maximale Tragkraft 180 kg
Anzahl der Speicherplätze 8
Konnektivität
App-Anbindung fehlt
Bluetooth vorhanden
WLAN vorhanden
Messwerte
Körperfett vorhanden
Körperwasser vorhanden
Knochenmasse vorhanden
Muskelmasse vorhanden
BMI-Wert vorhanden
Ausstattung & Funktionen
Funktionen
Benutzererkennung vorhanden
Wetter-Widget vorhanden
Ausstattung
Beleuchtetes Display vorhanden
Teppichfüße fehlt
Funk- / Handbedienteil fehlt
Technische Daten
Maßeinheiten Kilogramm (kg)
Material der Trittfläche Sicherheitsglas
Betriebsart Batterie
Abmessungen (L x B x H) 32,7 x 32,5 x 2,3 cm
Anzeige Digital
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 70000207

Weiterführende Informationen zum Thema Withings SmartBody Analyzer WS50 können Sie direkt beim Hersteller unter withings.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: