VW T6 [15] Test

(Auto)
  • Befriedigend (2,8)
  • 17 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
  • Typ: Van
  • Allradantrieb: Ja
  • Frontantrieb: Ja
  • Manuelle Schaltung: Ja
  • Automatik: Ja
  • Schadstoffklasse: Euro 6
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • T6 Multivan 2.0 TDI SCR BlueMotion Technology (110 kW) (2015)
  • T6 Multivan 2.0 TDI SCR BlueMotion Technology (150 kW) [15]
  • T6 Multivan 2.0 TDI SCR BlueMotion Technology (75 kW) [15]
  • T6 Multivan 2.0 TDI SCR BlueMotion Technology 4Motion DSG Comfortline (150 kW) [15]
  • T6 Multivan 2.0 TDI SCR BlueMotion Technology 4Motion DSG Generation Six (150 kW) [15]
  • T6 Multivan 2.0 TDI SCR BlueMotion Technology 4Motion DSG Highline (150 kW) [15]
  • T6 Multivan 2.0 TDI SCR BlueMotion Technology 6-Gang manuell (110 kW) [15]
  • T6 Multivan 2.0 TDI SCR BlueMotion Technology 6-Gang manuell Highline (110 kW) [15]
  • T6 Multivan 2.0 TDI SCR BlueMotion Technology DSG (150 KW) [15]
  • T6 Multivan 2.0 TDI SCR BlueMotion Technology DSG Generation Six (150 kW) [15]

Tests (17) zu VW T6 [15]

    • auto motor und sport

    • Ausgabe: 4/2017
    • Erschienen: 02/2017
    • Produkt: Platz 1 von 2
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    390 von 650 Punkten

    „Eigenschafts-Sieger“
    Getestet wurde: T6 Multivan 2.0 TDI SCR BlueMotion Technology (110 kW) (2015)

    „Ja, er ist teuer, auch deutlich teurer als der Peugeot. Aber mit seiner Variabilität und dem hohen, eben nicht lieferwagigen Komfort liegt der enorm wertstabile Multivan vorn.“

    • camp24MAGAZIN

    • Ausgabe: 3/2016
    • Erschienen: 02/2016
    • 2 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: T6 Multivan 2.0 TDI SCR BlueMotion Technology DSG Generation Six (150 kW) [15]

    „Insgesamt gefällt der Power-Bulli mit reichlich Leistung, sicheren und zugleich komfortablen Fahreigenschaften und hohem Qualitätsniveau. Jedoch sind für den multifunktionalen Bus in dieser Konfiguration rund 57.000 Euro zu investieren. ...“

    • OFF ROAD

    • Ausgabe: 1/2016
    • Erschienen: 12/2015
    • Seiten: 2
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: T6 Multivan 2.0 TDI SCR BlueMotion Technology 4Motion DSG Highline (150 kW) [15]

    „... Das Doppelkupplungsgetriebe schaltet sanft, relativ flott und immer unauffällig. Instant-Fahrspaß im Luxus-Multivan. So wundert es uns nicht, dass wir die 100-Marke in weniger als 10 Sekunden knacken und auch der Durchzug überraschend kraftvoll ausfällt. ... Er wankt nicht und zieht mit wunderbarer 4motion-Bodenhaftung seine Linie. ...“

    • CARAVANING

    • Ausgabe: 12/2015
    • Erschienen: 11/2015
    • Seiten: 2
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: T6 Multivan 2.0 TDI SCR BlueMotion Technology DSG Generation Six (150 kW) [15]

    „Der VW T6 kann einiges besser als sein Vorgänger. Vor allem der 204-PSMotor und das Fahrwerk überzeugen. Doch in Sachen Gespannassistenz hat er weiterhin Aufholbedarf. ...“

    • AUTOStraßenverkehr

    • Ausgabe: 7/2017
    • Erschienen: 03/2017
    • Produkt: Platz 2 von 2
    • Mehr Details

    236 von 450 Punkten

    Getestet wurde: T6 Multivan 2.0 TDI SCR BlueMotion Technology (110 kW) (2015)

    „... Vorwärts geht es beim Multivan mit dem Zweiliter-Turbodiesel, im Testwagen verbandelt mit dem Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe. Es sortiert seine Gänge eilig, treffsicher und fugenlos, treibt den leer 2,2 Tonnen schweren VW in Kooperation mit dem 150 PS starken Diesel ordentlich voran. ...“

    • Auto Bild allrad

    • Ausgabe: 8/2016
    • Erschienen: 07/2016
    • 2 Produkte im Test
    • Mehr Details

    500 von 800 Punkten

    Getestet wurde: T6 Multivan 2.0 TDI SCR BlueMotion Technology DSG (150 KW) [15]

    „Plus: weniger Parkraum nötig; kleinerer Wendekreis; brauchbare Bodenfreiheit; sehr wirksamer Allradantrieb.
    Minus: Anfahrverzögerung am Berg; weniger Sicherheitsausstattung; kleinerer Kofferraum; sehr selbstbewusster Preis.“

    • auto motor und sport

    • Ausgabe: 12/2016
    • Erschienen: 05/2016
    • Produkt: Platz 2 von 2
    • Seiten: 5
    • Mehr Details

    391 von 650 Punkten

    Getestet wurde: T6 Multivan 2.0 TDI SCR BlueMotion Technology 4Motion DSG Comfortline (150 kW) [15]

    „Bei Sicherheitsausstattung und Assistenz fällt der Multivan weit zurück. Hier zeigt sich, dass der T6 kein von Grund auf neues Auto ist. Er ist etwas flinker – und viel teurer.“

    • ADAC Online

    • Erschienen: 04/2016
    • Mehr Details

    „gut“ (2,5)

    Getestet wurde: T6 Multivan 2.0 TDI SCR BlueMotion Technology (75 kW) [15]

    „Stärken: enormes Platzangebot; hohe erlaubte Zuladung; variabler Innenraum; gute Wertstabilität.
    Schwächen: magere Serienausstattung; müder Motor; unhandliches Fahrzeugformat.“

    • Auto Bild allrad

    • Ausgabe: 3/2016
    • Erschienen: 02/2016
    • Mehr Details

    4,5 von 5 Sternen

    Getestet wurde: T6 Multivan 2.0 TDI SCR BlueMotion Technology 4Motion DSG Generation Six (150 kW) [15]

    „Plus: enorm großes Platzangebot; angenehmer Fahrkomfort; angemessener Verbrauch; verlässliches Fahrverhalten.
    Minus: hoher Preis; sparsame Grundausstattung; teure Versicherung; kurze Garantiezeit.“

    • AUTOStraßenverkehr

    • Ausgabe: 25/2015
    • Erschienen: 11/2015
    • Produkt: Platz 2 von 2
    • Mehr Details

    229 von 450 Punkten

    Getestet wurde: T6 Multivan 2.0 TDI SCR BlueMotion Technology DSG Generation Six (150 kW) [15]

    „... der Multivan ist des Handling-Talents unverdächtig, kurvt aber trotz der stößigen Lenkung präziser und agiler um Biegungen, bleibt ebenso sicher. Zudem hat er sich das Stampfen abgewöhnt, und das Nachschaukeln auf langen Wellen reduzieren die Adaptivdämpfer. ...“

    • AUTOStraßenverkehr

    • Ausgabe: 22/2015
    • Erschienen: 10/2015
    • Mehr Details

    229 von 450 Punkten

    Getestet wurde: T6 Multivan 2.0 TDI SCR BlueMotion Technology DSG Generation Six (150 kW) [15]

    „Aus der, sagen wir, bewährten Basis hat VW das Maximum herausgeholt. Die Fortschritte bei Komfort und Infotainment sind deutlich, der stärkere Diesel überzeugt. Der Multivan bleibt perfekt für Familien und, tja, sehr teuer.“

    Info: Dieses Produkt wurde von AUTOStraßenverkehr in Ausgabe 25/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • Auto Bild

    • Ausgabe: 40/2015
    • Erschienen: 10/2015
    • Produkt: Platz 2 von 2
    • Mehr Details

    531 von 750 Punkten

    Getestet wurde: T6 Multivan 2.0 TDI SCR BlueMotion Technology DSG Generation Six (150 kW) [15]

    „... Obwohl er durch die adaptiven Dämpfer gegenüber dem T5 durchaus gewinnt und sich achtbar schlägt, teilt er Absätze und Kanten viel direkter mit. Insbesondere die Vorderachse wirkt unterdämpft und gerät auf welligem Geläuf mächtig in Unruhe, morst dem Fahrer unentwegt das Straßenprofil ins Lenkrad und lässt ein unfeines Poltern hören. Anscheinend wurde der Multivan auf die hohe Zuladung von 670 Kilo ausgelegt. ...“

    • auto motor und sport

    • Ausgabe: 21/2015
    • Erschienen: 10/2015
    • Produkt: Platz 2 von 2
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    401 von 650 Punkten

    „Eigenschafts-Sieger“
    Getestet wurde: T6 Multivan 2.0 TDI SCR BlueMotion Technology DSG Generation Six (150 kW) [15]

    „Mit temperamentvollerem Antrieb, besserer Fahrdynamik und Handlichkeit sichert sich der VW die Eigenschaftswertung. Bei Assistenzsystemen und Licht bleibt er zurück.“

    • CARAVANING

    • Ausgabe: 8/2015
    • Erschienen: 07/2015
    • Seiten: 1
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: T6 Multivan 2.0 TDI SCR BlueMotion Technology 6-Gang manuell (110 kW) [15]

    „... Das Sechsganggetriebe lässt sich gewohnt leicht und präzise schalten. Der 150-PSMotor bringt den leer etwas schwerer gewordenen Dreitonner souverän vom Fleck ...“

    • Auto Bild

    • Ausgabe: 26/2015
    • Erschienen: 06/2015
    • Produkt: Platz 2 von 2
    • Mehr Details

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    Getestet wurde: T6 Multivan 2.0 TDI SCR BlueMotion Technology DSG Generation Six (150 kW) [15]

    „... Der überarbeitete 204-PS-Diesel in Kombination mit einem Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe ist eine teure, aber überzeugende Kombination. Schon knapp über der Leerlaufdrehzahl beißt der Selbstzünder kräftig zu, dreht mühelos und gut gedämmt in den roten Bereich. Das Getriebe wechselt die Gänge blitzschnell und ohne lästige Schaltrucke. Entsprechend sportlich die Fahrleistungen ...“

zu Neu- und Gebrauchtwagen

  • Volkswagen T6 Transporter Lang Transporter (62 kW)

    Sicherheit: * Tagfahrlicht * MultikollisionsbremseKomfort: * ServolenkungInterieur: * Colorverglasung * ,...

  • Volkswagen T6 Caravelle T6 Transporter Transporter (75 kW)

    5 - Gang - Getriebe, Tire Mobility Set mit Kompressor, Gummibodenbelag im Fahrerhaus, Schiebetür rechts, USB - ,...

  • Volkswagen T6 Multivan 2.0 TDI Highline BMT LED ACC EU6 Van/Kleinbus (110 kW)

    * Fahrzeug - Nr. : 5119S439Ausstattungslinie / - paket: * ChrompaketMedia: * Navigation Discover Media Plus * 3D - ,...

  • Volkswagen T6 Multivan 2,0 TDI BMT Comfortline/AHK/Navi/LED Van/Kleinbus (110

    Sonderausstattung: * Anhängerkupplung (Kugelkopf abnehmbar) * Anhänger - Stabilisierungs - Programm * Audio - ,...

  • Volkswagen T6 Multivan 2,0 TDI SCR BMT DSG TRENDLINE 7-

    * Berganfahrassistent * Lenkrad: Lederlenkrad * ParkPilot im Front - / Heckbereich * Sitze: Vordersitze beheizbar * ,...

  • Volkswagen T6 Multivan Highline 2.0 TDI BMT DSG*LEDER*ACC*

    Außenausstattung: beheizbare Außenspiegel, Nebelscheinwerfer, Perleffekt, Außenspiegel elektr. , ,...

Datenblatt zu VW T6 [15]

Antriebsprinzip Dieselmotor
Hubraum 1968 cm³
Karosserie Kombi
Modelljahr 2015
Schadstoffklasse Euro 6
Typ Van

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Eier, Wolle, Flügel OFF ROAD 1/2016 - Die Faszination "Bus" ist ungebrochen. Auch bei der jüngsten Ausgabe mit 4motion und Highline-Ausstattung ist es überall zu spüren. Die sechste Generation Bus erfuhr eine komplette Überarbeitung: Neue Front, neues Heck, neues Fahrwerk und optimiertes Dashboard. Dass der "eigentliche Look" sich nicht groß verändert hat, ist eher als positiv zu betrachten, würde man das sympathische Aussehen doch ernsthaft vermissen. …weiterlesen


Auf der Suche nach den Bulli-Genen AUTO NEWS online 6/2015 - Auf dem Prüfstand befand sich ein Van. Er erhielt 4,5 von 5 Sternen. Als Testkriterien dienten Antrieb, Fahrwerk und Karosserie. …weiterlesen