ViewSonic XG2530 Test

(Gaming-Monitor)
Gut
1,7
6 Tests
2 Meinungen
Produktdaten:
  • Displaygröße: 25"
  • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full HD)
  • Paneltechnologie: TN
  • Pivot-Funktion: Ja
  • Höhenverstellbar: Ja
  • Gaming: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Alle Tests (6) mit der Durchschnittsnote Gut (1,7)

  • Ausgabe: 10
    Erschienen: 09/2017
    Produkt: Platz 5 von 8
    Seiten: 8

    Note:1,84

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „... Freesync arbeitet hier schon ab 24 Hz. Damit ist der Monitor mit dem größten Freesync-Intervall. ... Viewsonic betont im Datenblatt die 22 Stufen der Schwarzstabilisierung. ... Damit lässt sich der Schwarzwert etwas erhöhen, ohne den Bildschirm insgesamt heller zu stellen. Dunkle Szenen lassen sich somit einfach etwas aufhellen. ... Natürlich reduziert die Funktion auch den Kontrast. Der ist ... nicht besonders hoch. ...“

  • Einzeltest
    Erschienen: 09/2017
    Mehr Details

    ohne Endnote

  • Einzeltest
    Erschienen: 07/2017
    Mehr Details

    ohne Endnote

  • Einzeltest
    Erschienen: 06/2017
    Mehr Details

    1,0; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

  • Einzeltest
    Erschienen: 12/2017
    Mehr Details

    7,8 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: 8 von 10 Punkten

    Stärken: Bildwiederholrate von 200 Hz perfekt für schnelle Spiele geeignet; gute Ergonomie; für ein TN-Panel überraschend hohe Farbgenauigkeit.
    Schwächen: Auflösung bringt keinen großen Gewinn für zusätzlichen Platz auf dem Bildschirm; Steuerung im Einstellungsmenü etwas knifflig. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Einzeltest
    Erschienen: 08/2017
    Mehr Details

    4 von 5 Sternen

    Stärken: geschmeidiges Spielerlebnis; schnelle Bildwiederholrate; minimal bemerkbares Ghosting.
    Schwächen: kompliziertes OSD-Menü; Input-Lag könnte geringer sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu ViewSonic XG2530

  • Viewsonic XG2530 62,2 cm (25 Zoll) Gaming Monitor (Full-HD, 1 ms, 240 Hz,

    Energieeffizienzklasse b, (w / 1920x1080, 1ms, 400 nits, 240Hz Refresh rate, FreeSync, DP / HDMI / USB3 & ,...

  • Viewsonic XG2530 62,2 cm (25 Zoll) Gaming Monitor (Full-HD, 1 ms, 240 Hz,

    Energieeffizienzklasse b, (w / 1920x1080, 1ms, 400 nits, 240Hz Refresh rate, FreeSync, DP / HDMI / USB3 & ,...

  • Viewsonic Gaming Monitor (25 Zoll) mit 240 Hz, 1 ms und FreeSync »XG2530«,

    Energieeffizienzklasse B, Highlights Der ViewSonic XG2530 ist das ultimative 25 Zoll - Display für alle Gaming - ,...

  • ViewSonic XG Gaming XG2530 - LED-Monitor - 63.5 cm (25") (24.5" sichtbar) -
  • ViewSonic XG Gaming Xg2530 - LED-Monitor - 63.5 cm (25) (24.5 sichtbar) -

    Energieeffizienzklasse B, Der ViewSonic Xg2530 ist ein e - Sports - Monitor mit einer ultraschnellen nativen ,...

  • ViewSonic XG2530 62,2cm (24,5 Zoll) Gaming-Monitor 240Hz AMD FreeSync EEK:B

    Energieeffizienzklasse B, • Größe: 62, 2 cm (24, 5 Zoll) 16: 9, Auflösung: 1. 920 x 1. 080 • Reaktionszeit: ,...

  • Viewsonic XG2530 62,2 cm (25 Zoll) Gaming Monitor (Full-HD, 1 ms, 240 Hz,

    Energieeffizienzklasse b, (w / 1920x1080, 1ms, 400 nits, 240Hz Refresh rate, FreeSync, DP / HDMI / USB3 & ,...

Hilfreichste Meinungen (2) von Nutzern bewertet

Unsere Bewertung aus Tests und Meinungen

Starker 240-Hz-Monitor mit FreeSync und farbstarkem TN-Panel, aber sehr umständlich in der Bedienung

Stärken

  1. optimal auf Gaming ausgerichtet
  2. selbst in der Sonne perfekt ablesbar
  3. für TN-Panel tolle Farbdarstellung
  4. sehr flexibler Standfuß

Schwächen

  1. umständliche Bedienung des Nutzermenüs
  2. mäßig im Verbrauch

Bildqualität

Auflösung

Der ViewSonic XG2530 löst in Full HD auf. Auf 25 Zoll bedeutet das eine Pixeldichte von mageren 88 ppi. Allerdings hat diese Auflösung den Vorteil, dass Spiele weniger Grafikrechenleistung beanspruchen - und dennoch gestochen scharf wirken. Das bestätigen viele Tester.

Farbe & Kontrast

Selbst ohne Kalibrierung zeigt sich der XG2530 bereits ausgesprochen farbstark. Da es sich hier jedoch um ein TN-Panel handelt, ist der Monitor nicht für anspruchsvolle Bildbearbeitung geeignet. Beim Gaming wird der Bildschirm aber von vielen Seiten für knackige und schöne Farben gelobt.

Helligkeit & Lesbarkeit

Das TN-Panel besitzt laut ViewSonic eine maximale Helligkeit von 400 cd/m² - das ist ein sehr hoher Wert. Auch die von Testern gemessenen 386 cd/m² sind für ein TN-Panel immer noch sehr leuchtstark. Auch dank der mattierten Oberfläche wirst Du selbst in grellem Sonnenlicht alles perfekt lesen und erkennen können.

Leistung

Schnelligkeit & Bildaufbau

Dass der Monitor für Gamer gemacht ist, zeigt die exzellente Leistung: Die Reaktionsgeschwindigkeit von 1 ms sorgt zusammen mit AMD FreeSync dafür, dass selbst flotte Szenen schlierenfrei dargestellt werden. Bei extremen 240 Hz in der Bildfrequenz wirken Bewegungen zudem sehr flüssig, wenn auch der Sprung von 144 Hz zu 240 Hz nur marginal ausfällt.

Stromverbrauch

Im Grunde liest sich der typische Stromverbrauch von 26 W im Betrieb nur durchschnittlich. Wenn Du aber bedenkst, dass das verwendete TN-Panel extrem leistungsstark ist und zudem sehr hell leuchtet, dann steht der XG2530 gar nicht so schlecht da. Allerdings messen Tester stolze 54 W bei Maximalbetrieb - das ist dann schon recht viel.

Handhabung

Anschlüsse

Der ViewSonic bietet Dir alle technisch möglichen Anschlüsse, die Full HD über 240 Hz darstellen können: HDMI in der Version 2.0 sowie DisplayPort 1.2. Ältere Buchsen machen an dieser Stelle keinen Sinn, da mit solchen nur maximal 60 Hz unterstützt werden. Erfreulicherweise besitzt der Monitor ebenfalls einen USB-Hub.

Ergonomie

Der Standfuß ist komplett flexibel und in jede erdenkliche Richtung verstellbar. Du kannst den Monitor neigen, schwenken, in seiner Höhe verstellen sowie per Pivot-Funktion hochkant drehen. Trotz des geringen Gesamtgewichts ermöglicht der Fuß einen laut Testern sehr sicheren Stand auf Deinem Schreibtisch.

Funktionsumfang

Der ViewSonic XG2530 kommt mit AMD FreeSync. Erstaunlicherweise läuft FreeSync hier im Bereich zwischen 47 bis 240 Hz - das ist mehr als bei der Konkurrenz. Leider sind die Lautsprecher sehr dürftig und die Bedienung des Nutzermenüs über die unterseitig verbauten Knöpfe gelingt Testern nur sehr schwer.

Der ViewSonic XG2530 wurde zuletzt von Julian am überarbeitet.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt ViewSonic XG 2530

ViewSonic XG 2530

Für wen eignet sich das Produkt?

Die hohe Geschwindigkeit der Signalverarbeitung sichert dem Monitor Viewsonic XG2530 eine gehobene Position unter seinen spieletauglichen Konkurrenten. Mit beachtlicher Performanz beim Bildaufbau zielt das Produktdesign schwerpunktmäßig auf die Anforderungen von Gamern, die höchstmögliche Reaktionsgeschwindigkeit bei bruchloser Bildqualität für schnelle Multiplayer Online-Spiele und Shooter erwarten. In der Nebenrolle als Arbeitsgerät bewährt sich der Bildschirm mit einer vielseitigen Ergonomie und guter Bildqualität. Die kompakte Konstruktion kommt darüber hinaus ohne Weiteres auch auf knappem Raum unter.

Stärken und Schwächen

Eindeutige Produktstärke ist die hohe Bildwiederholrate von 240 Hertz. Der hochfrequente Bildaufbau verhindert die Bildung von Schlieren bei der Darstellung schneller Abläufe und soll eine optimale Koordination mit der Grafikkarte ermöglichen – auch ohne den Eingriff synchronisierender Software. Die Wirkung der Technologie auf das Spielerlebnis dokumentiert ein Videotest der Plattform „PC Games Hardware Online“. Mit der kurzen Reaktionszeit von einer Millisekunde beim Farbwechsel von Grau zu Grau leistet das TN-Panel einen zusätzlichen Beitrag zur Performance. Im Vergleich zu einem IPS-Display entstehen demgegenüber ergonomische Nachteile durch eine eingeschränkte Blickwinkelstabilität. Statt in einem vertikalen und horizontalen Bereich von jeweils 178 Grad, entsteht ein konturierter und farbtreuer Bildeindruck lediglich bei Perspektiven von bis zu 170, respektive 160 Grad. Pluspunkte gibt es wiederum für die hervorragende Helligkeit von 400 cd/m2 und die gute Schärfewirkung des Full-HD-Formats auf dem 25-Zoll-Bildschirm.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Der schnelle Gaming-Monitor des amerikanischen Herstellers ViewSonic ist ein Produkt aus dem ersten Halbjahr 2017. Das Gerät ist im Online-Handel für Beträge um die 500 Euro bestellbar und konkurriert derzeit lediglich mit einer Handvoll gleich großer und gleich performanter Modelle. Der finanzielle Aufwand für die Anschaffung kann einem Vergleich mit der Konkurrenz standhalten: Aus dem Hause AOC kommt ein Modell, das für weniger Geld zu haben ist; für einen Mitbewerber von BenQ ist mit einer etwa gleich hohen Investition zu rechnen; für einen Vertreter der Marke Asus gilt es ebenso wie für den Acer Predator XB252Q tiefer in die Tasche zu greifen; und der Asus ROG Strix XG258Q.ist erst für September 2017 angekündigt.

Datenblatt zu ViewSonic XG2530

Einsatzbereich
Gaming vorhanden
Displayeigenschaften
Displaygröße 25"
Displayauflösung 1920 x 1080 (16:9 / Full HD)
Pixeldichte des Displays 88 ppi
Displayhelligkeit 400 cd/m²
Kontrastverhältnis 1000:1
Bildseitenverhältnis 16:9
Bildschirmoberfläche Matt
Paneltechnologie
TN
Touchscreen fehlt
Ultrawide-Monitor fehlt
Curved
fehlt
Nvidia G-Sync
fehlt
AMD FreeSync
vorhanden
HDR-Unterstützung fehlt
Leistung
Reaktionsgeschwindigkeit (Grau-zu-Grau)
1 ms
Optimale Bildwiederholrate 240 Hz
Stromverbrauch im Betrieb 26 W
Ausstattung
Lautsprecher vorhanden
Grafikanschlüsse
HDMI vorhanden
Anzahl HDMI
2
DisplayPort vorhanden
Anzahl DisplayPort
1
DVI fehlt
Anzahl DVI
0
VGA fehlt
Anzahl VGA
0
Thunderbolt fehlt
Anzahl Thunderbolt
0
Weitere Anschlüsse
Audio-Anschluss vorhanden
USB-Hub vorhanden
Anzahl USB-Anschlüsse 2
Ergonomie & Abmessungen
Neigbar vorhanden
Schwenkbar vorhanden
Pivot-Funktion
vorhanden
Höhenverstellbar vorhanden
Abmessungen mit Standfuß
Breite 56,6 cm
Tiefe 23,9 cm
Höhe 43,4 cm

Passende Bestenlisten

Newsletter abonnieren

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen