• Gut 1,9
  • 3 Tests
  • 788 Meinungen
Gut (2,3)
3 Tests
Gut (1,6)
788 Meinungen
HD-Fähigkeit: Full HD
Helligkeit: 3500 ANSI Lumen
Lichtquelle: Lampe
Technologie: DLP
Features: Key­stone-​Kor­rek­tur, Laut­spre­cher, 3D-​ready
Schnittstellen: RS-​232C, USB, Audio-​Aus­gang, Kom­po­nen­ten-​Ein­gang, HDMI-​Ein­gang, VGA-​Aus­gang, VGA-​Ein­gang
Mehr Daten zum Produkt

ViewSonic PX700HD im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Februar 2019
    • Details zum Test

    „gut“ (2,3)

    Plus: kontraststarkes FHD-Bild; hohe Lichtleistung; geringer Stromverbrauch.
    Minus: Regenbogeneffekte möglich; schwache Lautsprecher.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Oktober 2018
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,4); Oberklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    „Beim Viewsonic PX700HD kann man den Spagat zwischen hoher Lichtausbeute und sauberer Farbwiedergabe zum Schnäppchenpreis durchweg als gelungen bezeichnen. Das freut besonders die Kunden, die den Beamer außer fürs Wohnzimmerkino, fürs Spielchen zwischendurch und sogar zum Public Viewing nutzen wollen.“

    • Erschienen: November 2018
    • Details zum Test

    „gut“ (77,8%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Stärken: vergleichsweise preiswert; starke Umweltbilanz; einfache Handhabung; solide Bildqualität.
    Schwächen: bescheidene Ausstattung; schwache Klangleistung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu ViewSonic PX700HD

  • Viewsonic PX700HD 3D Heimkino DLP Projektor (Full-HD, 3.500 ANSI Lumen, HDMI,

Kundenmeinungen (788) zu ViewSonic PX700HD

4,4 Sterne

788 Meinungen in 1 Quelle

4,4 Sterne

788 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

PX700HD

Lie­fert gute Bil­der bei eng gesteck­ten Bedin­gun­gen

Stärken

  1. gute Auflösung
  2. praktikable Helligkeit
  3. niedriger Preis

Schwächen

  1. starre Optik
  2. keine Mediaplayer integriert

Die Auflösung Full-HD mit knapp 2 Millionen Bildpunkten und immerhin 3.500 Lumen maximale Lichtleistung sind gute Grundlagen für ein detailreiches und intensives Bild. Bei einer Diagonale von 100 Zoll bedarf es beispielsweise keiner Verdunklung, um ein gut erkennbares Resultat zu erzielen. Weil nur ein minimaler optischer Zoom vorhanden ist, müssen dabei bereits über 3 Meter Abstand einkalkuliert werden. Entsprechend mehr bei größeren Diagonalen. Alle wichtigen Anschlüssen finden sich auf der Rückseite - sogar ein USB-Stecker, der aber nur Strom liefert. Der kleine Lautsprecher mit 2 Watt kann allenfalls als Notlösung gelten. Der einfache Beamer beherrscht seine Kernaufgabe. Da stört es kaum, dass der Rest etwas zu kurz kommt.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu ViewSonic PX700HD

HD-Fähigkeit Full HD
Helligkeit 3500 ANSI Lumen
Lichtquelle Lampe
Technologie DLP
Features
  • 3D-ready
  • Keystone-Korrektur
  • Lautsprecher
Schnittstellen
  • VGA-Eingang
  • VGA-Ausgang
  • HDMI-Eingang
  • Komponenten-Eingang
  • Audio-Ausgang
  • USB
  • RS-232C
Bildverhältnis 16:9
Native Auflösung 1080p (1920x1080)
Gewicht 3700 g
Kontrastverhältnis 12000:1
Lebensdauer Glühlampe 5000 h
Formfaktor Stationär
Abmessungen / B x T x H 332 x 261 x 135 mm

Weiterführende Informationen zum Thema ViewSonic PX700HD können Sie direkt beim Hersteller unter viewsonic.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

JVC LX-UH1ViewSonic M1Xiaomi TYY01ZMBenQ TH534BenQ TW533Houzetek H2Acer V6810Apeman NM4ViewSonic PG700WUOptoma ZH420UST