Victoria Trekking 6.7 Herren - Shimano Deore XT (Modell 2017) Test

(Fahrrad)
Trekking 6.7 Herren - Shimano Deore XT (Modell 2017) Produktbild
  • Gut (2,4)
  • 2 Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Trekkingrad
  • Gewicht: 17 kg
  • Rahmenmaterial: Aluminium
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Victoria Trekking 6.7 Herren - Shimano Deore XT (Modell 2017)

  • Ausgabe: 6/2017
    Erschienen: 05/2017
    Produkt: Platz 3 von 10
    Seiten: 10

    „gut“ (2,2)

    „Aufrechte Sitzposition. Agil in der Ebene, am Berg eher mühsam. Vorbau neigbar. Kein Plus im Schaltkomfort trotz wertiger Shimano-Deore-XT-Schaltung. ... Fahrrad für leichtgewichtige Fahrer mit aufrechter Sitzposition.“

  • Ausgabe: 6/2017
    Erschienen: 05/2017
    Produkt: Platz 3 von 10
    Seiten: 4

    „gut“ (66 von 100 Punkten)

    Praktische Prüfung (40%): „gut“;
    Handhabung (25%): „gut“;
    Technische Prüfung (30%): „gut“;
    Schadstoffe (5%): „gut“.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Victoria Trekking 6.7 Herren - Shimano Deore XT (Modell 2017)

Ausstattung Gepäckträger, Lichtanlage, Schutzblech, Fahrradständer, Klingel
Bremsentyp Scheibenbremse
Felgengröße 28 Zoll
Geeignet für Herren
Gewicht 17 kg
Modelljahr 2017
Rahmenmaterial Aluminium
Schaltgruppe Shimano Deore XT
Schaltung Kettenschaltung
Typ Trekkingrad

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Damit alles rund läuft test (Stiftung Warentest) 6/2017 - Ja, zum Teil. 12 der 20 Trekkingräder sind gut Nein, heißt es für die Herrenmodelle von Gudereit und Pegasus. Sie scheiden wegen Rahmenbrüchen aus dem Rennen. Auch die fünf Räder, die insgesamt ausreichend abschneiden, sind keine Kaufempfehlung. Trifft auf Trekkingräder die weit verbreitete Annahme zu, dass Herrenräder konstruktionsbedingt stabiler sind als Damenvarianten? Bei den Modellen für Frauen sitzt das Oberrohr hinten etwa zwei bis drei Handbreit tiefer im Vergleich zum Männerrad. …weiterlesen