Vertu Constellation T Test

(GPS-Handy)
Constellation T Produktbild
  • keine Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Displaygröße: 3,5"
  • Auflösung Hauptkamera: 8 MP
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Constellation T

Erstes Luxus-Handy mit Touchscreen

Den Nobelableger von Nokia, Vertu, gibt es bereits seit knapp 13 Jahren. In all dieser Zeit hat es das Unternehmen jedoch nie für nötig gehalten, seiner gut betuchten Kundschaft ein zeitgemäßes Touchscreen-Handy anzubieten. Vielleicht war man der Meinung, dass es sich dabei nur um eine Modeerscheinung handle, oder man fürchtete, dass ohne all die Tasten weniger Platz für die Unterbringung teurer Steinchen bereitstünde? Was auch immer der Grund gewesen sein mag: Vertu hat es sich anders überlegt.

Wie das Online-Magazin „GSMArena“ zu berichten weiß, kommt mit dem Vertu Constellation T nun doch noch ein waschechtes Touchscreen-Handy der Edelmarke in den Handel. Das Gerät soll dabei anders als viele andere Luxus-Handys mit durchaus ansehnlichen Eckdaten aufwarten können: So ist die Sprache von einem 3,5 Zoll großen AMOLED-Touchscreen mit nHD-Auflösung, einer 8-Megapixel-Kamera mit Twin-Blitzlicht sowie von A-GPS, Bluetooth 3.0, WLAN und einem integrierten FM-Radio.

Und ebenso überraschend wird es sich nicht um ein Handy mit proprietärem Betriebssystem handeln. Stattdessen soll laut GSMArena wohl eine Symbian-Variante zum Einsatz kommen, sehr wahrscheinlich dürfte damit Symbian 3 gemeint sein. Das Betriebssystem werde aber wohl unter einer angepassten Benutzeroberfläche versteckt sein, um zu kaschieren, dass dort tatsächlich „nur“ ein Standard-Smartphone-OS zum Einsatz komme. Auch erfreulich: Das Gerät arbeite im WCDMA-Penta-Band, sei also für 3G-Verbindungen in allen fünf Netzen mit 850, 900, 1.700, 1.900 und 2.100 MHz gerüstet – das ist selbst bei Highend-World-Phones ausgesprochen selten der Fall.

Das Vertu Constellation T dürfte sich also als das ideale Mobiltelefon für den modernen Jetsetter von heute empfehlen. Sofern er es sich leisten mag: Denn auch dieses Luxus-Handy dürfte preislich wieder jenseits von Gut und Böse liegen. Denn auch wenn das Gerät vielleicht weniger Platz für teure Steinchen bietet, wird man wohl mit einer Preismarge weit jenseits von 1.000 Euro rechnen dürfen.

zu Vertu Constellation T

  • Alcatel Smartphone »5V 5060D DUAL-SIM«, Blau

    Highlights: Optimiertes 15, 75 cm (6, 2 Zoll) 19: 9 HD + Display mit Notch, 12 Megapixel + 2 Megapixel Dual - Haupt - ,...

Datenblatt zu Vertu Constellation T

Auflösung Hauptkamera 8 MP
Ausgeliefert mit Version Symbian Anna
Bauform Barren-Handy
Bedienung Touchscreen
Displaygröße 3,5"
GPS vorhanden
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Wohin geht die Reise? Business & IT 10/2011 - Wegen der anhaltenden Popularität von iPhone und Android wird es eng für RIM. Mit neuen BlackBerrys will der einstige Innovationsführer zurückschlagen.Testumfeld:Im Test waren drei Smartphones. Es wurden keine Endnoten vergeben. Getestete Kriterien waren Ausstattung und Handhabung. …weiterlesen