Verbatim Vi550 S3 SSD im Test

(Festplatte)
  • ohne Endnote
  • 1 Test
3 Meinungen
Produktdaten:
Technologie: SSD
Schnittstellen: SATA III (6Gb/s)
Garantiezeit: 3 Jahre
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • Vi550 S3 SSD (128 GB)
  • Vi550 S3 SSD (256 GB)
  • Vi550 S3 SSD (512 GB)

Test zu Verbatim Vi550 S3 SSD

    • c't

    • Ausgabe: 11/2019
    • Erschienen: 05/2019
    • 10 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... Die SATA-SSD erreicht beim Lesen gerade einmal 535 MByte/s, beim Schreiben nur 510 - da ist noch etwas Luft drin für die nächste Firmware. Auch bei Zugriffen auf zufällige Adressen sind die meisten anderen SATA-SSDs etwas schneller.“  Mehr Details

zu Verbatim Vi550 S3 SSD

  • SSD 256GB Verbatim Vi500 S3 2,5" (6.3cm) SATAIII

    SSD 2, 5'' 256GB Verbatim Vi550 S3

  • SSD 256GB Verbatim Vi500 S3 2,5" (6.3cm) SATAIII

    SSD 2, 5'' 256GB Verbatim Vi550 S3

  • "SSD Festplatte »Vi550 S3« 2,5"" schwarz, Verbatim, 10x6.98x0.71 cm"

    "SSD Festplatte »Vi550 S3« 2, 5"", Festplatten - Typ: intern, Speichertechnik: SSD, ,...

  • Verbatim 512 GB SSD Verbatim Vi550 S3 Sata 6Gb/s 6,4cm/ 2.5 Zoll lesen: 560MB/s,

    Bauform Solid State Drive SSD Formfaktor 2. 5 Zoll Schnittstelle Sata 6Gb / s Lesen 560MB / s Schreiben 535MB / s Iops ,...

  • Verbatim Vi550 S3 Interne SSD 6.35cm (2.5 Zoll) 256GB Retail 49351 SATA III

    Verbatim 2, 5'' SATA III 7 mm SSD - Laufwerke können die Leistung Ihres Systems wiederherstellen. ,...

  • Verbatim Vi550 128 GB SSD

    Kapazität: 128 GB Schnittstelle: SATA IIILesegeschwindigkeit: 560 MB / sec

Kundenmeinungen (3) zu Verbatim Vi550 S3 SSD

3 Meinungen
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Vi550 S3 SSD

Spartanisch ausgestattet und langsam, aber immerhin günstig

Stärken

  1. niedriger Gigabyte-Preis

Schwächen

  1. relativ langsame Schreib- und Leserate
  2. kurze Garantiezeit
  3. kein Zubehör im Lieferumfang

Die Vi550 S3 können Sie mit 128, 256 und 512 GB Kapazität bekommen. Massig Platz haben Sie also selbst auf der größten Variante nicht. Somit ist die Verbatim-Festplatte für den Einsatz als System- und Programmbeschleuniger prädestiniert. Die Technik sorgt nicht gerade für Begeisterung: Es handelt sich um eine einfache SATA-SSD, die weder beim Lesen noch beim Schreiben die Möglichkeiten der Schnittstelle ausreizen kann. Vielleicht kann Verbatim hier noch mit Firmware-Updates nachbessern. Zugutehalten muss man ihr dafür aber, dass die Preise für alle drei Varianten niedrig ausfallen. Die dreijährige Herstellergarantie spricht nicht gerade für ein großes Vertrauen in die Haltbarkeit der Festplatte im Dauereinsatz.

Datenblatt zu Verbatim Vi550 S3 SSD

Technologie SSD
Schnittstellen SATA III (6Gb/s)
Abmessungen / B x T x H 100 x 70 x 7 mm
Garantiezeit 3 Jahre

Weiterführende Informationen zum Thema Verbatim Vi550 S3 SSD können Sie direkt beim Hersteller unter verbatim.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Schnell, schneller, SSD

PC Magazin 5/2013 - Intel 335 Series: Optimiert auf Genügsamkeit Galten Intels SSD-Controller lange als Maß der Dinge, setzt der Chip-Gigant nach dem Ausstieg aus der eigenen Controller-Entwicklung auf den SandForce-Controller SF-2281. Die Series 335 genehmigt sich im Betrieb nicht einmal ein halbes Watt. Das wirkt sich auf die Datentransferleistung aus, beim sequenziellen Schreiben bricht die Übertragungsrate auf 231,5 MByte/s ein - der schlechteste Wert im Testfeld. …weiterlesen

Praxis: SSD-Caching

PC Games Hardware 6/2012 - Um eine bessere Verteilung der Schreibzyklen auf die Speicherzellen zu ermöglichen, geben die Hersteller aber unterschiedliche Teile frei. Corsairs Accelearator, das einzige SATA3,0-Gb/s-Laufwerk im Test, erlaubt die Nutzung von ganzen 56 GB. Crucials Adrenaline reserviert etwas mehr und präsentiert sich als 50-GB-Laufwerk. OCZs Synapse Cache treibt das Overprovisioning auf die Spitze und sieht den halben Speicherplatz als Reserve vor - nur 30 GB sind direkt zugänglich. …weiterlesen

Spotlight Festplatten

com! professional 8/2014 - In der maximalen Ausbaustufe lassen sich so 16.384 Geräte in eine Storage-Domain einfügen. Firmware-Optimierungen Auch Festplatten haben eine Art Betriebssystem, das die Mechanik steuert. Diese Firmware ist bei Desktop-Festplatten so ausgelegt, dass möglichst viele unterschiedliche Betriebsszenarien abgedeckt sind. So eignet sich eine Desktop-Festplatte gleichermaßen für das Streaming oder das Schreiben von Dateien. Bei Server-Festplatten ist das anders. …weiterlesen

Der neueste Test erschien am 11.05.2019.