Gut

1,8

Gut (1,8)

keine Meinungen
Meinung verfassen

Velo de Ville Premium AEB 800 - Shimano Deore XT (Modell 2017) im Test der Fachmagazine

  • Note:1,8

    Preis/Leistung: 3,5 von 5 Punkten

    Platz 4 von 7

    „Das AEB 800 Premium ist ein top ausgestattetes, sportliches Pedelec und uneingeschränkt auch für längere Touren mit Gepäck geeignet. Das hat seinen Preis.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Velo de Ville Premium AEB 800 - Shimano Deore XT (Modell 2017)

Passende Bestenlisten: E-Bikes

Datenblatt zu Velo de Ville Premium AEB 800 - Shimano Deore XT (Modell 2017)

Basismerkmale
Typ E-Trekkingrad
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Modelljahr 2017
Ausstattung
Extras
Fahrradständer vorhanden
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze vorhanden
Gepäckträger vorhanden
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rücktrittbremse fehlt
Motor & Stromversorgung
Motorleistung 250 W
Akku-Kapazität 500 Wh
Sitz des Akkus Unterrohr
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Weitere Daten
Federung Keine Federung
Schaltgruppe Shimano Deore XT

Weiterführende Informationen zum Thema VDV-Bikes Premium AEB 800 - Shimano Deore XT (Modell 2017) können Sie direkt beim Hersteller unter velo-de-ville.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Zweitwagen-Ersatz

ElektroRad - Die wirklich gelungene Wendigkeit des BH Bikes entzückte unsere Tester, gerade die kurvenreiche Abfahrt den Quellweg hinunter nahm das Nitro mit viel Schwung. Bereits im letzten Jahr hatten wir ein Hercules Alassio im Test. Dieses unterstützte bis 25 km/h und hat uns so gut gefallen, dass wir es gleich als Dauertestrad behielten (Testbericht siehe Seite 121). Ein wenig wuchtig wirkt dagegen das Alassio E 45. Das mag auch am 675 Wh-Akku liegen, der das Rahmendreieck komplett ausfüllt. …weiterlesen

Tolle Tourer

ElektroRad - In Richtung Straßeneinsatz verweisen die schmalen Reifen. Alltagstauglich ist der Beau durch ein gewichtiges Rahmenschloss, das beim Kurzparken Beruhigung verschafft. Ebike stattet sein S002 mit einem Bosch "Performance" Motor aus, der für spritzige Fahrleistungen steht. Er ist aber nicht mit dem neuen "Nyon"-Display kombiniert, was den Preis dämpft. Schon bei Einrollen fällt auf: Das Rad gleitet trotz 25 Kilogramm leichtfüßiger dahin als sämtliche Mitbewerber im Test! …weiterlesen

Sportler unter Strom

Fahrrad News - Mit 2.099 Euro ist das SH5 für ein Bosch-Bike ausgesprochen günstig; was die Ausstattung angeht, hat man nicht das Gefühl größerer Kompromisse. Mit Schwalbe-Energizer-Bereifung ist das SH5 eher auf den Straßeneinsatz ausgerichtet; eine gut ansprechende, blockierbare Suntour-Federgabel sorgt für Stoßdämpfung. Natürlich verbaut Ave den neuen Controller mit in Griffnähe platziertem Tastenblock. Als Allround-Sportgerät ist das SH5 mit Zehngang-Kettenschaltung gut bedient; …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf