ohne Endnote

ohne Note

keine Meinungen
Meinung verfassen

Uvex Enduro Carbon im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    Preis/Leistung: 5 von 5 Sternen, „Preis-Tipp“

    7 Produkte im Test

    „Der Preis für den ‚Enduro Carbon‘ ist so niedrig wie sein Gewicht. Die Schlagwerte sind sehr gut und auch am Kinn nur minimal über dem Limit. Auch die Ausstattung muss sich nicht verstecken. Nur die Belüftung ist weitgehend funktionslos. Dafür ist das Visier sehr gut und lässt sich mit wenigen Handgriffen entfernen. Dann kann der Helm mit dem großen Gesichtsausschnitt auch sehr gut mit Brillen genutzt werden.“

  • ohne Endnote

    30 Produkte im Test

    „Nur knapp über ein Kilo bringt die Carbon-Variante des Uvex ‚Enduro‘ auf die Waage, und das bei moderatem Preis.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Uvex Enduro Carbon

Passende Bestenlisten: Motorradhelme

Datenblatt zu Uvex Enduro Carbon

Allgemeines
Typ Integralhelm
Werkstoff Thermoplaste
Ausstattung & Eigenschaften
Für Brillenträger geeignet k.A.
Für Kommunikationssystem vorbereitet k.A.
Integriertes Kommunikationssystem k.A.
Notfallsystem k.A.
Innenfutter herausnehmbar/waschbar k.A.
Integrierte Sonnenblende k.A.
Verschluss Ratschenverschluss
Visier im Lieferumfang Klarsicht-Visier
Weitere Daten
Erhältliche Größen
  • XS
  • S
  • M
  • L
  • XL
  • XXL
Weitere Produktinformationen: Hybridhelm / Endurohelm

Weiterführende Informationen zum Thema Uvex Enduro Carbon können Sie direkt beim Hersteller unter uvex-sports.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Schuberth M1 mit SRC-System

Kradblatt - Will man so etwas verhindern, muss nach Beendigung des Schnacks manuell abgeschaltet werden. Da das Bedienteil aber recht weit hinten sitzt, ist das Übungssache und mit dicken Handschuhen quasi aussichtslos, da man die kleinen Knöpfe dann nicht gut findet. Laut Auskunft der Firma Schuberth ist ein automatisches Abschalten bei Sprachpausen nicht vorgesehen, könnte aber bei Softwareaktualisierungen später möglicherweise eingeführt werden. Laut Handbuch ist das SRC-System "spritzwassergeschützt". …weiterlesen

Schlagende Argumente

Tourenfahrer - Hervorragende Belüftung auch bei großer Hitze, guter Blendschutz, viel Freiraum und ein großes Gesichtsfeld - Enduro-Helme mit Visier scheinen die idealen Begleiter nicht nur im Gelände, sondern auch auf Reisen. Wir haben sieben aktuelle Modelle einmal auf Herz und Nieren geprüft. Ob die Enduro-Mützen tatsächlich den Spagat zwischen Integral- und Crosshelm schaffen, haben wir auf der Straße und im Labor des TÜV Rheinland geklärt.Testumfeld:Die Zeitschrift Tourenfahrer testete sieben Motorradhelme, vergab jedoch keine Endnoten. Bewertungskriterien waren Ausstattung, Schutz, Qualität und Preis/Leistung. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf