Gut

1,9

Gut (1,9)

keine Meinungen
Meinung verfassen

Ultrasone Naos im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 05.12.2018 | Ausgabe: 1/2019
    • Details zum Test

    5 von 6 Punkten

    „Der ultrakompakte D/A-Wandler Naos sorgt für eine hörbare Steigerung der Klangqualität gegenüber den eingebauten Kopfhörerausgängen von Smartphone oder Tablet, selbst bei einem Macbook werden Detailreichtum, Räumlichkeit und Transienten-Abbildung beim Abhören deutlich verbessert.“

  • „sehr gut“ (1,2)

    9 Produkte im Test

    „... Das USB-Stick-große Helferlein arbeitet mit 24 Bit/192 kHz und eignet sich besonders für Lieder, die beispielsweise von Spotify am Handy gestreamt werden. ... Im Test mit gestreamten Songs fördert der DAC hörbar mehr Details und einen vielschichtigeren Sound ans Tageslicht – das Gebotene verblüfft angesichts der Größe. Leider funktionieren Inline-Remotes angeschlossener Kopfhörer nicht mehr.“

    • Erschienen: 02.01.2018 | Ausgabe: 2/2018
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Hi-Fi-Puristen verschmähen Bluetooth-Kopfhörer meist, ist die drahtlose Übertragung qualitativ mit dem Kabel doch oft nicht vergleichbar. Da kommt der Naos gerade recht: Der kleine Wandler von der Größe eines Speichersticks verbindet sich per USB-, Micro-USB- oder USB-C-Anschluss mit dem Smartphone, Tablet und Laptop. Neue iPhones und iPads finden per Lightning Verbindung. ...“

  • 73 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „überragend“, „Highlight“

    6 Produkte im Test

    „Ein rundum gelungenes Produkt, das man sofort haben will, wenn man es erst einmal benutzt hat. Damit lässt sich ohne jegliche Einschränkung beim Tragekomfort oder der Bedienung der Langzeithörkomfort von Smartphones essenziell verbessern.“

    • Erschienen: 06.10.2017 | Ausgabe: 11/2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Winz-DAC mit genügsamem Stromverbrauch und sattem Klang. Gute Alternative zum Apple-Adapter fürs iPhone.“

    • Erschienen: 29.07.2019
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (3 von 3 Sternen)

    Pro: klingt sehr sauber und neutral; gute Auflösung, auch bei hoher Lautstärke; kompakt und leicht; geeignet auch für hochohmige Kopfhörer; harmoniert mit zahlreichen Wiedergabequellen.
    Contra: -.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 30.05.2018
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    • Erschienen: 28.03.2018 | Ausgabe: 4/2018
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,3)

    „Plus: Überaus kompakt und transportabel; Adapterkabel bereits mitgeliefert; Wertet Klang merklich auf.
    Minus: Inline-Remotes werden deaktiviert.“

    • Erschienen: 01.02.2018
    • Details zum Test

    85 von 100 Punkten; Spitzenklasse

    • Erschienen: 08.01.2018
    • Details zum Test

    „überragend“

    • Erschienen: 25.12.2017
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Punkten

    • Erschienen: 01.12.2017 | Ausgabe: 1/2018
    • Details zum Test

    Note:1,0

    „Empfehlung“

    „Gute Kopfhörer vorausgesetzt, liefert der Naos feinste Audioqualität.“

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Ultrasone Naos

Passende Bestenlisten: Audio-Konverter

Datenblatt zu Ultrasone Naos

Typ D/A-Wandler
Eingänge USB
Ausgänge Kopfhörer
Tonformate PCM bis 24 Bit/192 kHz
Abmessungen 45 x 6 x 18 mm
Gewicht 0,006 kg

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf