6 HiFi-Produkte: Mit DAC und Pack

stereoplay: Mit DAC und Pack (Ausgabe: 12) zurück Seite 1 /von 10 weiter

2 Noise-Cancelling-Kopfhörer im Vergleichstest

  • PX

    Bowers & Wilkins PX

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Bluetooth;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: aptX, Mikrofon, Fernbedienung, Abnehmbares Kabel, Verstellbarer Kopfbügel, Einseitige Kabelführung, Noise-Cancelling;
    • Gewicht: 3350 g;
    • Akkulaufzeit: 22 h

    75 von 100 Punkten – Highlight

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Hochwertiger Mobilkopfhörer mit langer Akkulaufzeit und innovativer Noise-Cancelling-Funktion, die Umgebungsgeräusche situationsbedingt passieren lassen kann. Kabellos, smart, schön anzusehen und auch noch überzeugend im Klang, das hätte man B&W so nicht zugetraut.“

  • Real Blue

    Teufel Real Blue

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Bluetooth;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: Mikrofon, Fernbedienung, Abnehmbares Kabel, Verstellbarer Kopfbügel, Einseitige Kabelführung, Drehbare Ohrmuscheln;
    • Gewicht: 200 g;
    • Akkulaufzeit: 30 h

    67 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Für den durchaus moderaten Preis liefert der Real Blue von Teufel eine tolle klangliche Leistung ab. Er bleibt auch bei langen Hörsessions angenehm, sitzt bequem auch auf größeren Ohren und bietet mit seiner Bluetooth-Funktion kabellose Freiheit. Die ‚Wisch‘-Steuerung funktioniert prima, Bluetooth läuft stabil.“

2 Mobil-Player im Vergleichstest

  • X3 Mark III

    FiiO X3 Mark III

    • Typ: High-Res-Player;
    • Laufzeit: 10 h;
    • Gewicht: 102 g;
    • Schnittstellen: Digital (optisch), 3,5 mm Klinke, MicroUSB;
    • Ausstattung: Display, Bluetooth

    85 von 100 Punkten – Highlight

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Der neue kleine FiiO decodiert alles, was man ihm vorsetzt, lässt sich nach kurzer Eingewöhnung gut bedienen und weiß zu allem Überfluss auch klanglich vollauf zu überzeugen. Ein schicker Begleiter für anspruchsvolle Ohren.“

  • NW-ZX300

    Sony NW-ZX300

    • Typ: High-Res-Player;
    • Laufzeit: 26 h;
    • Gewicht: 157 g;
    • Schnittstellen: NFC, 3,5 mm Klinke, MicroUSB;
    • Ausstattung: Display, Bluetooth, Touchscreen, Radioempfang

    80 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Der Walkman des 21. Jahrhunderts hat tolle Anlagen, scheitert aber letztlich an seiner schwachbrüstigen Ausgangsstufe. Um Kopfhörer-DACs oder gar Bluetooth-Hörer zu verwenden, genügt nämlich schon ein Smartphone.“

2 mobile D/A-Wandler im Vergleichstest

  • Explorer2 (2017)

    Meridian Audio Explorer2 (2017)

    • Typ: D/A-Wandler;
    • Eingänge: USB;
    • Ausgänge: Kopfhörer

    78 von 100 Punkten – Highlight

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Ausgezeichnet klingender DAC, der mit einem Mac sogar Plug & Play bietet. Dafür beschränkt sich Meridian aufs Wesentliche. Die Lautstärke der Vorverstärker und Kopfhörer-Ausgänge wird über den Rechner geregelt.“

  • Naos

    Ultrasone Naos

    • Typ: D/A-Wandler;
    • Eingänge: USB;
    • Ausgänge: Kopfhörer

    73 von 100 Punkten – Highlight

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Ein rundum gelungenes Produkt, das man sofort haben will, wenn man es erst einmal benutzt hat. Damit lässt sich ohne jegliche Einschränkung beim Tragekomfort oder der Bedienung der Langzeithörkomfort von Smartphones essenziell verbessern.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Kopfhörer