Tuxedo Computers Infinity Book 13 v2 2 Tests

(Notebook)

Ø Gut (1,9)

Tests (2)

Ø Teilnote 1,9

Keine Meinungen

Produktdaten:
Displaygröße: 13,3"
Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-​HD)
Prozessor-Modell: Intel Core i7-​6500U
Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • Infinity Book 13 v2 (i7-6500U, 8GB RAM, 256GB SSD, 1TB HDD)
  • Infinity Book 13 v2 (i7-6500U, 8GB RAM, 256GB SSD, 250GB SSD)

Tuxedo Computers Infinity Book 13 v2 im Test der Fachmagazine

    • PC-WELT Online

    • Erschienen: 06/2016

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Infinity Book 13 v2 (i7-6500U, 8GB RAM, 256GB SSD, 1TB HDD)

     Mehr Details

    • notebookcheck.com

    • Erschienen: 05/2016

    „gut“ (83%)

    Getestet wurde: Infinity Book 13 v2 (i7-6500U, 8GB RAM, 256GB SSD, 250GB SSD)

     Mehr Details

Einschätzung unserer Autoren

Infinity Book 13 v2

Starkes Arbeitspferd für Linux-Fans, sofern nicht gespielt werden soll

Stärken

  1. helles, kontrastreiches Full-HD-Display
  2. ordentlich Power für den Alltag
  3. einfacher Wartungszugang
  4. Linux vorinstalliert, Windows auf Wunsch zusätzlich

Schwächen

  1. magere Akkulaufzeiten
  2. für Spiele zu schwache GPU-Ausstattung

Lässt sich die Tastatur gut bedienen?

Wie viele Chiclet-Tastaturen in Notebooks bietet auch diese einen relativ flachen Tastenhub, der Druckpunkt gilt aber als recht präzise. Entsprechend gilt die Tastatur auch als geeignet für Vielschreiber. Ein nerviges Wippen oder Wackeln beim Tippen ist nicht zu beobachten, allenfalls in der obersten rechten Ecke führt Druck zu einem minimalen Kippeln – das fällt beim Tippen aber nicht auf. Schön ist, dass die Tastatur beleuchtet ist, wobei eine Justierung in zwei Helligkeitsgraden möglich ist. Auch das Touchpad besitzt im Übrigen diese Eigenschaften: Es hat einen niedrigen Hub, aber einen klar definierten Druckpunkt. Extra Maustasten existieren nicht, sie sind ins Pad integriert.

Warum flimmert das Display?

Der Bildschirm des Infinity Book 13 v2 verwendet die sogenannte Pulsweitenmodulation (PWM), um auf preiswerte Weise die Helligkeit zu steuern. Dabei wird die Hintergrundbeleuchtung gepulst an- und ausgeschaltet, wodurch bei entsprechender Frequenz der Eindruck einer niedrigeren Beleuchtung entsteht. Leider ist die Frequenz hier mit 200 Hz sehr niedrig, weshalb das menschliche Auge teilweise den Eindruck von Flimmern erhält. Die Folge können Kopfschmerzen und Augenbeschwerden sein. Das Phänomen tritt laut notebookcheck.com nicht auf, sofern die Helligkeit bei größer als 90 Prozent eingestellt ist.

Kann dieses Subnotebook den Alltag bewältigen?

Die Gesamtleistung des Notebooks wird in Tests ausdrücklich gelobt. Sowohl im Akku- als auch im Netzbetrieb nutzt der Core-i7-Chipsatz seine Turboreserven voll aus, für die alltägliche Anwendung ist mehr als genug Power vorhanden. Dank SSD sind auch die Ladezeiten und Systemstartzeit angenehm gering. Problematisch wird es nur bei Spielen: Das Notebook verlässt sich auf die Standard-GPU HD Graphics 520, die nur von einer Speicherbank unterstützt wird. Entsprechend ist keine Steigerung der Grafikleistung per Dual-Channel-Modus möglich. Grafisch anspruchsvolle Spiele, die nach 2013 erschienen sind, haben daher auf diesem Gerät keine Chance, flüssig zu laufen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Tuxedo Computers Infinity Book 13 v2

Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook vorhanden
Outdoor-Notebook fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 13,3"
Displaytyp Matt
Displayauflösung 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
Hardwarekomponenten
Prozessor
Prozessor-Modell Intel Core i7-6500U
Prozessor-Kerne 2
Basistakt 2,5 GHz
Speicher
Festplatte(n) Samsung SSD 950 Pro 256GB m.2 NVMe + Samsung SSD 850 EVO 250 GB
Arbeitsspeicher (RAM) 8192 MB
Ausstattung
Optisches Laufwerk Kein optisches Laufwerk
Akku
Akkukapazität 45 Wh

Weiterführende Informationen zum Thema Tuxedo Computers Infinity Book 13 v2 können Sie direkt beim Hersteller unter tuxedocomputers.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

MSI GT62VR 6RE Dominator Pro (i7-6700HQ, GTX 1070, 16GB RAM, 256GB SSD, 1TB HDD)Schenker mySN XMG P507 (2016) Pro GamingFujitsu A5560M85A5DEHewlett-Packard SPECTRE PRO 13 G1 (X2F01EA#ABD)Lenovo Yoga 500-15IBDAsus F540SA (Celeron N3050, 2GB RAM, 500GB HDD)HP Pavilion x360 11HP Pavilion x360 15HP EliteBook Folio 1020 G1MSI GS63VR 6RF Stealth Pro (i7-6700HQ, GTX 1060, 16GB RAM, 256GB SSD, 2TB HDD)