Triumph Rocket III 7 Tests

(Chopper / Cruiser)

ohne Endnote

Tests (7)

o.ohne Note

(1)

o.ohne Note

Produktdaten:
Typ: Chop­per / Crui­ser
Hubraum: 2294 cm³
Zylinderanzahl: 3
ABS: Ja
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • Rocket III Roadster ABS (109 kW) [13]

Triumph Rocket III im Test der Fachmagazine

    • Motorrad News

    • Ausgabe: 10/2013
    • Erschienen: 09/2013
    • 3 Produkte im Test
    • Seiten: 7

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    Getestet wurde: Rocket III Roadster ABS (109 kW) [13]

    „... Den Preis für das intensivste Fahrerlebnis streicht ... ganz klar die Triumph Rocket III Roadster ein - dieser Wumms ins einmalig.“  Mehr Details

    • Kradblatt

    • Ausgabe: 8/2013
    • Erschienen: 08/2013
    • Seiten: 6

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Rocket III Roadster ABS (109 kW) [13]

    „... Der Koloss macht auch dann noch Spaß, wenn er nicht rollt: Die grundsolide Verarbeitung, die dank Kardan und 10.000er-Serviceintervalle ausgeprägte Wartungsarmut und auch viele nette Ausstattungsdetails (u.a. Ganganzeige, gekröpfte Reifenventile) machen die Rocket III Roadster zwar nicht günstig, aber im besten Sinne des Wortes preiswert. ...“  Mehr Details

    • MOTORRAD

    • Ausgabe: 13/2013
    • Erschienen: 06/2013
    • 2 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Rocket III Roadster ABS (109 kW) [13]

    „... Hier steigt kein Vorderrad, bäumt sich nichts auf, fällt keine Drehzahl unter einen kritischen Wert und die Leistung in ein Loch. Hier geht es ... vorwärts, beinahe ohne Kupplungsakrobatik. ...“  Mehr Details

    • MOTORRAD

    • Ausgabe: 12/2013
    • Erschienen: 05/2013

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Rocket III Roadster ABS (109 kW) [13]

    „... Das Fahrwerk federt und dämpft auch auf drittklassigen, schlaglochübersäten Straßen sehr passabel. ... Klasse ist das Handling für einen solchen Koloss. ...“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von MOTORRAD in Ausgabe 13/2013 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • 2Räder

    • Ausgabe: 10/2012
    • Erschienen: 09/2012
    • 30 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Stärken: Dreizylinder mit mächtig Qualm; Begeisternder Klang; Stramm verzögernde Bremsen; Hoher Sitzkomfort.
    Schwächen: Hintere Federung recht hart; Sackschwer; Neigt zu arg hohem Verbrauch.“  Mehr Details

    • MOTORRAD

    • Ausgabe: 6/2010
    • Erschienen: 03/2010
    • 4 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Plus: Drehmoment ein Erlebnis; Reichweite durch großen Tank überdurchschnittlich; Zuladung sehr großzügig ...
    Minus: Spritkonsum selbst bei gemäßigter Landstraßenfahrt vergleichsweise hoch ...“  Mehr Details

    • 2Räder

    • Ausgabe: 9/2009
    • Erschienen: 08/2009
    • 126 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... wenn die 350 Kilo plus Besatzung mal rollen, geht das sogar recht gut. Elektronik zügelt die Gewalt des Motors in den unteren drei Gängen, souveräne Bremsen halten die ganze Fuhre im Griff. ...“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 10/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Kundenmeinung (1) zu Triumph Rocket III

1 Meinung (1 ohne Wertung)
Eigene Meinung verfassen
  • Rocket 3 ab Modelljahr Jahr 2013

    von Donald Dirk
    • Vorteile: einmaliges Design, akzeptabler Verbrauch, cooles Design, angemessener Verbrauch, durch langen Radstand sehr ruhiges Fahren
    • Geeignet für: Stadtverkehr, Serpentinen, gemütliche Überlandfahrten, gemütliche Landstraßenfahrten, Autobahnfahrten, Langstrecke, sportliches Reisen, Asphaltstraßen aller Art, für Leute ab 175 cm super geeignet
    • Ich bin: Allround

    Meine Meinung ist, dass ab Modelljahr 2013 Triumph es verstanden hat, das beste Motorrad der Welt zu bauen.

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Triumph Rocket III

Typ Chopper / Cruiser

Weiterführende Informationen zum Thema Triumph Rocket III können Sie direkt beim Hersteller unter triumphmotorcycles.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Big Toys

Motorrad News 10/2013 - Den genauen Gegenpol markiert Triumphs Roadster. Der gewaltige Dreizylinder erinnert ein wenig an eine gotische Kathedrale - massiv, wuchtig, hoch aufragend. Dazu ge waltig breite Reifen und ein schwe res Stahl Chassis - wer die Rocket III Roadster flink durch Wechsel kurven treiben möchte, sollte Bi zeps und Trizeps gut trainiert haben. Tatsächlich spürt man beim Um legen deutlich, wie die 370 Kilo Leergewicht über die Reifenbreite gewuchtet werden wollen. …weiterlesen