Triax-Hirschmann S-HD 1000 HD+ im Test

(Digitaler SAT-Receiver (DVB-S))
S-HD 1000 HD+ Produktbild
  • Gut 2,4
  • 3 Tests
9 Meinungen

Tests (3) zu Triax-Hirschmann S-HD 1000 HD+

    • SAT+KABEL

    • Ausgabe: 1-2/2011
    • Erschienen: 12/2010
    • Produkt: Platz 1 von 4
    • Seiten: 4

    „befriedigend“ (62,3 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „VORTEILE: Vorsortierung von Sendern inklusive HDTV; übersichtliches Menü; übersichtlicher EPG; handliche Fernbedienung.
    NACHTEILE: Aufnahmebeschränkungen bei ‚HD+‘-Sendern; lange Boot-Zeiten; träge Listen-Speicherung.“  Mehr Details

    • Video-HomeVision

    • Ausgabe: 9/2010
    • Erschienen: 08/2010
    • Produkt: Platz 3 von 5
    • Seiten: 9

    „gut“ (69%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: sehr gute Bild- und Tonqualität; PVR-fähig.
    Minus: spartanischer EPG; lange Wartezeiten beim Sendereditor.“  Mehr Details

    • SAT+KABEL

    • Ausgabe: 9-10/2010
    • Erschienen: 08/2010
    • 4 Produkte im Test
    • Seiten: 4

    ohne Endnote

    „Vorteile: HDD-Wiedergabe während Aufnahme; übersichtliche Fernbedienung; klar strukturierte Bedienung.
    Nachteile: Teils lange Speicherzeiten in Senderlisten; EPG-Infos nicht sofort für alle Kanäle.“  Mehr Details

zu Triax-Hirschmann S-HD 1000 HD+

  • Triax S-HD11

    Triax S - HD11. Signalquelle: Satellit, Tunertyp: Analog & Digital, Seitenverhältnis: 4: 3, 16: 9. ,...

Kundenmeinungen (9) zu Triax-Hirschmann S-HD 1000 HD+

9 Meinungen
(Ausreichend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
2
1 Stern
4
  • Viel zu langsam

    von Charly 1
    (Mangelhaft)
    • Vorteile: Bildqualität
    • Nachteile: EPG unbrauchbar, langsam, umständliche Bedienung
    • Geeignet für: Menschen ohne Ansprüche
    • Ich bin: Privatanwender

    Meine Entscheidung zu diesen Receiver war leider spontan, was ich schon bereut habe. Das Gerät bietet ein wirklich gutes Bild, aber alles andere ist nervig. Umschalten, sortieren, einschalten, ausschalten, EPG alles umständlich und mit langen Wartezeiten verbunden.

    Antworten

  • Meine Erfahrungen mit dem Produkt

    von FPJ
    (Ausreichend)
    • Vorteile: gute Verarbeitung, gute Ausstattung, gute Abmaße, DVR, gute Optik
    • Nachteile: relativ teuer, EPG unbrauchbar
    • Geeignet für: zu Hause
    • Ich bin: Privatanwender

    Positiv zu bewerten ist wohl das Bild über den HDMI-Ausgang und der Ton. Alles Andere ist nicht zu empfehlen, sehr lange Umschaltzeiten, EPG ist eine Schande. Zum Schluss findet man noch bei der Aufnahme auf einen USB Stick noch ein ständig erscheinendes Logo. Mein Billigreceiver ist im täglichem Einsatz viel besser.

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Triax-Hirschmann S-HD 1000 HD+

Features HDTV
Satellit (Analog) fehlt
Empfangsweg
DVB-T fehlt
DVB-T2 fehlt
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S vorhanden
DVB-S2 fehlt
DVB-C fehlt
IPTV fehlt
Funktionen
Media-Player vorhanden
Anschlüsse
USB vorhanden
Kartenleser vorhanden
Audio & Video
HDMI vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Hirschmann SHD 1000 HD+ können Sie direkt beim Hersteller unter triax-gmbh.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

HDTV für Sparer

SAT+KABEL 1-2/2011 - Da bleibt nur festzuhalten, dass ähnliche Geräte häufig ein bisschen besser sind. Triax S-HD 1000 HD+ Das schwäbsich-fernöstliche Gemeinschaftsunternehmen Hirschmann-Triax hat eine ganze Reihe edler und günstiger HDTV-Receiver im Angebot. Der S-HD 1000 HD+ gehört zu den preiswerten Modellen und soll so ebenfalls viele Menschen für HDTV gewinnen. …weiterlesen

Scharf, schärfer, HD+

Video-HomeVision 9/2010 - Die etwas lange Einschaltzeit verkürzt sich auf ca. sechs Sekunden, wenn man den Schnellstart definiert. Das erhöht allerdings den Stromverbrauch im Standby-Modus. Ein Zwillingsbruder ? Obwohl Hirschmann von der Triax-Gruppe geschluckt wurde, kommen immer noch Geräte mit dem bekannten Markennamen in den Handel. Mit dem S-HD 1000 HD+ gibt es jetzt einen reinen HD-Plus-Receiver, der sehr viel Ähnlichkeit mit dem esoSat-Gerät hat. Ein Zwillingsbruder ? …weiterlesen