• Ausreichend

    4,3

  • 1 Test

27 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Dis­play­größe: 7"
Arbeitsspei­cher: 1 GB
Betriebs­sys­tem: Android
Akku­ka­pa­zi­tät: 2900 mAh
Gewicht: 289 g
Erhält­lich mit LTE: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Trekstor SurfTab xiron 7.0 HD im Test der Fachmagazine

  • „ausreichend“ (44 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 9 von 9

    „Magere Leistung, aber zweitbestes Preis-Leistungs-Verhältnis.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Trekstor SurfTab xiron 7.0 HD

Kundenmeinungen (27) zu Trekstor SurfTab xiron 7.0 HD

3,7 Sterne

27 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
13 (48%)
4 Sterne
4 (15%)
3 Sterne
3 (11%)
2 Sterne
3 (11%)
1 Stern
4 (15%)

3,7 Sterne

27 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Trekstor Xiron 7.0 HD (8 GB, WLAN)

Ein Preis­bre­cher mit wenig Spei­cher

Trekstor ist ein Spezialist für preiswerte Tablets, das stellt der Hersteller erneut mit dem Xiron 7.0 HD unter Beweis. Nicht einmal 120 Euro muss man derzeit hinblättern, möchte man Besitzer eines solchen Gerätes werden – und muss dabei nicht einmal Angst haben, den letzten Billigkram zu kaufen, auch wenn die Gefahr in dieser Preisklasse sonst groß ist. Denn die Ausstattung des Xiron 7.0 HD ist war sicherlich nicht sehr ambitioniert, gleichwohl durchaus für den Alltag geeignet. Das gilt insbesondere für das Display.

IPS-Display mit HD-Auflösung

Auf 7 Zoll Bilddiagonale bietet dieses nämlich nicht etwa nur 800 x 480 oder 1.024 x 768 Pixel Auflösung, wie es sonst leider üblich ist. Die Auflösung liegt bei ordentlichen 1.280 x 800 Pixeln, was die native Darstellung von HD-Inhalten ohne Skalierung ermöglicht. Dank IPS-Technik sollte der Bildschirm auch gute Kontraste, eine natürliche Farbgebung und stabile Seitenblickwinkel vorweisen können. Zur Ausstattung des Tablets gehören Bluetooth und zwei Kameras – die Rückkamera hat 2 Megapixel Auflösung, die Frontkamera 0,3 Megapixel.

Standard-Chipsatz, ausreichend für den normalen Alltag

Der Chipsatz wiederum ist zwar einfach gehalten, aber im gesamten Budgetbereich weit verbreitet. Es handelt sich um einen Quad-Core-Prozessor mit 1 GHz Taktrate, der um eine PowerVR™ SGX 544 MP2 als GPU und 1 Gigabyte Arbeitsspeicher ergänzt wird. Das ermöglicht sicherlich keine weiten Sprünge, wenn es um anspruchsvolle Apps geht, aber der ruckelfreie Betrieb des Android-Betriebssystems in Version 4.2 Jelly Bean sollte damit sichergestellt sein. Dank des Arbeitsspeichers sollte auch die parallele Nutzung von Apps möglich sein.

Nicht allzu viel Platz für Apps

Sorgen macht beim Blick auf die Ausstattungsliste eher der kleine Speicher. Nur 8 Gigabyte sind beim Trekstor Xiron 7.0 HD mit dabei. Natürlich kann man den Speicher per microSD-Karte um bis zu 64 Gigabyte erweitern, gleichwohl laufen bei Android Apps noch immer nur im internen Gerätespeicher – sofern der Hersteller nicht die App2SD-Funktion unterstützt. Das ist aber selbst bei großen Unternehmen wie Sony eher selten der Fall und von einem Trekstor-Gerät kaum zu erwarten. Da Android selbst sicherlich 2,5 Gigabyte einnimmt, bleibt für Apps also nicht viel Platz. Das sollte man bei der Gerätewahl beachten. Ansonsten jedoch bietet das Xiron 7.0 HD sicherlich ein sehr faires Preis-Leistungs-Verhältnis.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Trekstor SurfTab xiron 7.0 HD

Display
Displaygröße 7"
Displayauflösung (px) 1280 x 800 (8:5 / WXGA)
Pixeldichte des Displays 206 ppi
Speicher
Arbeitsspeicher 1 GB
Speicherkapazität 8 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 4
Prozessorleistung 1 GHz
Prozessortyp Arm Cortex A7
Akku
Akkukapazität 2900 mAh
Kameras
Auflösung Hauptkamera 2 MP
Auflösung Frontkamera 0,2 MP
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 289 g
Breite 19,2 cm
Tiefe 1,2 cm
Höhe 11,6 cm
Verbindungen
Erhältlich mit LTE fehlt
WLAN-Standards
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
NFC fehlt
Bluetooth vorhanden
GPS fehlt

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: