Surftab Xintron i 8.0 Produktbild
  • ohne Endnote
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Displaygröße: 8"
Arbeitsspeicher: 1 GB
Betriebssystem: Android
Akkukapazität: 3660 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Trekstor Surftab Xintron i 8.0 im Test der Fachmagazine

    • c't

    • Ausgabe: 27/2015
    • Erschienen: 12/2015
    • 8 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Plus: schnell unter Android; gut verarbeitet.
    Minus: kurze Laufzeit.“  Mehr Details

zu Trekstor Surftab Xintron i8.0

  • Surftab xintron i8.0

    Freuen Sie sich auf eine perfekt abgestimmte High - Performance - CPU, den Intel Atom Z3735G Prozessor mit bis zu 1, ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Trekstor Surftab Xintron i 8.0

Display
Displaygröße 8"
Displayauflösung (px) 1280 x 800 (8:5 / WXGA)
Speicher
Arbeitsspeicher 1 GB
Speicherkapazität 16 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 4
Akku
Akkukapazität 3660 mAh
Verbindungen
Bluetooth vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Trekstor Surftab Xintron i8.0 können Sie direkt beim Hersteller unter trekstor.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tipps & Tricks

PC-WELT 6/2014 - Ärgerlich ist dies vor allem, wenn man auf die VLAN-Funktionalität angewiesen ist, die im Microsoft-Treiber nur rudimentär enthalten ist. Hersteller wie Intel und Realtek haben ihre Treiber für ältere Gigabit-Karten nicht mehr weiterentwickelt, so dass man jetzt unter Windows 8.1. auf die erweiterten Funktionen dieser Netzwerkkarten nicht mehr zugreifen kann. Die Treiberoptionen des Gerätemanagers geben recht zuverlässig Auskunft über die benutzten Treiber Ihres Systems. …weiterlesen

Lenovo Ideapad A2107A

AndroidWelt 2/2013 (Februar/März) - Die Frontkamera mit VGA-Auflösung ist für Videotelefonie zu lichtschwach und zeigt unter Kunstlicht falsche Farben. Die Aufnahmen der Rückseitenkamera sind blass und unansehnlich. Fazit: Nichts für unterwegs Lenovo setzt beim Ideapad A2107A auf 3G. Dafür bleibt das Tablet hinsichtlich der Bedienung, der Bildschirmqualität und vor allem der Akkulaufzeit deutlich hinter anderen Android-Tablets zurück, auch solchen, die kaum teurer sind. …weiterlesen

Technik-Neuheiten 2013

Android Magazin 3/2013 (Mai/Juni) - Dennoch hatten die rund 1.700 Aussteller einige Highlights und interessante Neuheiten im Gepäck, wollten doch über 70.000 Besucher aus aller Welt auf ihre Kosten kommen. Sony beispielsweise zauberte das Xperia Tablet Z aus dem Hut, das derzeit dünnste Tablet der Welt. Und die zweite Garde - mit Herstellern wie ZTE oder Huawei - präsentierte ebenfalls gefällige Geräte, die den etablierten Unternehmen Konkurrenz machen sollen. …weiterlesen