TL-WR1043ND Produktbild
  • Befriedigend 2,8
  • 5 Tests
0 Meinungen Erste Meinung verfassen

TP-Link TL-WR1043ND im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    „... billigstes Gerät im Test, nur ausreichende NAT-Performance, mit USB-Port.“

  • „befriedigend“

    11 Produkte im Test

    „Plus: Empfangsstark.
    Minus: Neustarten umständlich.“

    • Erschienen: Juli 2010
    • Details zum Test

    Note:2,5

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: 802.11n-WLAN und Gigabit-LAN; NAS-Funktion für USB-Speicher; einstellbare Datenraten für Clients.
    Minus: mittelmäßige Datenraten via WLAN.“

  • ohne Endnote

    14 Produkte im Test

    Funktionen: „schlecht“;
    Sicherheit: „schlecht“;
    NAT-Durchsatz PPPoE / IP-zu-IP: „gut“ / „zufriedenstellend“;
    WLAN-Durchsatz: „gut“;
    Energieverbrauch: „gut“.


    Info: Dieses Produkt wurde von c't in Ausgabe 26/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Mai 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Reichlich Zusatzfunktionen liefert die freie Router-Firmware OpenWRT (Backfire). Gigabit-Ethernet, 11n-WLAN und USB-Port machen den TL-WR1043ND zu einer günstigen Alternative zu teureren Routern. Abzüge gibt es aber für das langsame WLAN.“


    Info: Dieses Produkt wurde von c't in Ausgabe 17/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • TP-Link Router »TL-WR940N N450 WLAN N Router«, Schwarz

Einschätzung unserer Autoren

tplink WR1043N

Eher für Tüft­ler geeig­net

Man sollte schon eine gute Portion von der Netzwerktechnik verstehen, wenn man sich mit der DD-WRT-Firmware, die ab Werk installiert ist, auseinandersetzen will. Halbwissen führt hier eher ins Chaos und zu Fehlfunktionen des WLAN-Routers. Die vielen selbst ernannten Fachleute mosern dann in den Foren über das Produkt, obwohl sie es selbst vermurkst haben. Mit dem richtigen Wissen lohnt die Investition von nur rund 40 EUR bei amazon.

Technische Ausstattung

Trotz der drei dicken Antennen ist die Reichweite des TL-WR1043ND eher mittelmäßig einzustufen. Gegebenenfalls kann man für kleines Geld stärkere Antennen als Zubehör vom Hersteller beziehen. Das weiße Gehäuse bietet in der schwarzen Frontleiste die üblichen LEDs zur Statuskontrolle einzelner Funktionen und einen QSS-Schalter für die einfache Integration neuer mobiler Geräte. Auf der Rückseite lässt sich der Router ein- und ausschalten. Vier Gigabit-Ethernet-Ports bieten die Gelegenheit zur Kabelanbindung weiterer PCs und Geräte. Ein USB-Port kann für eine externe Festplatte oder einen USB-Stick genutzt werden. Der Reset-Schalter ist Pflicht, auch wenn einige Hersteller bereits darauf verzichten. Das WLAN-Modul arbeitet mit 802.11n-Standard und stellt einen Bruttodurchsatz von 300 Mbps zur Verfügung.

Installation und Performance

Sollte man mit dem vorinstallierten DD-WRT-Interface nicht so gut zurechtkommen, kann man alternativ auch die Firmware des Herstellers einspielen, die deutlich weniger Feineinstellungen zu bieten hat. Auf kurzen Distanzen glänzt der Router mit einem guten Datendurchsatz, der im stark frequentierten 2,4-GHz-Band rund 80 Mbps beträgt (gemessen von channelpro.co.uk). Mit zunehmender Entfernung verliert der WLAN-Router jedoch seine Signalqualität und die Performance knickt auf durchschnittliche 30 Mbps ein.

Kaufempfehlung

Angesicht der absolut geringen Belastung der Haushaltskasse mit rund 40 EUR, bekommt man viel Ausstattung und Performance auf der Nahdistanz geboten. Es ist dank der DD-WRT-Firmware das ideale Gerät für Tüftler, die gerne mit dem Netzwerk experimentieren.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu TP-Link TL-WR1043ND

Typ
Router ohne Modem vorhanden
Kabelmodem fehlt
DSL-Modem fehlt
Mesh-System fehlt
Leistung
Datenübertragung
Maximale Datenübertragungsrate 300 Mbit/s
WLAN-Standards
802.11b vorhanden
802.11g vorhanden
802.11n vorhanden
Features
Externe Antennen vorhanden
Schnittstellen
USB-Anschlüsse
USB-Anschluss vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: TL-WR1043ND, TL-WR1043ND(DE)

Weiterführende Informationen zum Thema TP-Link TL-WR1043ND können Sie direkt beim Hersteller unter tp-link.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Günstig und flexibel

c't 12/2010 - TP-Links WLAN-Router TL-WR1043ND funkt im 2,4-GHz-Band mit bis zu 300 MBit/s brutto und lässt sich mit freier Routerfirmware aufbohren. …weiterlesen