• Befriedigend 2,8
  • 8 Tests
  • 0 Meinungen
Befriedigend (2,8)
8 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Offroad-​Motor­rad­s­tie­fel
Obermaterial: Rinds­le­der
Atmungsaktiv: Ja
Wasserdicht: Ja
Winddicht: Ja
Verschluss: Schnal­len­ver­schluss
Mehr Daten zum Produkt

Touratech Destino Adventure im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juni 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Das Fahrgefühl geht für einen Cross-Treter auch auf der Straße absolut in Ordnung. Kein Herumstochern nach dem Schalthebel, relativ gutes Feedback auf der Bremse. Dem Einsatz der Innenschuhe als City-Treter sind dagegen Grenzen gesetzt, denn die Sohlen sind glatt und dünn. Mehr als eine Notlösung für unterwegs sollen sie allerdings auch nicht sein. ...“

  • „befriedigend“ (66 von 100 Punkten)

    Platz 9 von 11

    „... bieten bei Fahrten abseits der Zivilisation erstklassige Sicherheit. Allerdings wirken die ultraschweren und klobigen ... Destino auf normalen Touren wie ein Klotz am Bein. Zudem geringer Nässeschutz.“

    • Erschienen: August 2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Positiv: Sehr guter Schutz gegen alle schmerzhaften Einflüsse wie z.B. Steinschlag; gute Verarbeitung; sehr stabil; Innenschuh eignet sich auch für einen Stadtrundgang.
    Negativ: Geringer Tragekomfort; Schuh nicht dicht; auch durch die Membrane des Innenschuhs dringt Wasser ein; schwer.“

  • ohne Endnote

    9 Produkte im Test

    „Was im Sommer oftmals als Kritik dem Destino von Touratech entgegengebracht wird, er wäre zu warm, gerät bei kalter Witterung zum Vorteil. Im Innenschuh, übrigens ein funktionstüchtiger Freizeitschuh, kann durchaus noch Platz für warme Socken sein. Durch die Out-Dry-Membran bleibt Feuchtigkeit außerhalb des Innenschuhs.“


    Info: Dieses Produkt wurde von MotorradABENTEUER in Ausgabe 5/2019 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    Preis/Leistung: „gut“ (4 von 5 Punkten)

    7 Produkte im Test

    „... das Multifunktionsprinzip des einzigartigen Stiefels macht an, allerdings mit einigen Kompromissen. Der ‚Destino‘ ist sehr schwer, aufgrund der ‚Panzerung‘ bzw. Mehrschichtkonstruktion rund ums Gelenk recht steif. Der Einstieg erfordert Kraft, die Innenschuhe sind nur schwierig aus den Stiefeln herauszuziehen. Exzellente Schutzausstattung, sehr hoch, gut abgedichteter Schaft. ... “


    Info: Dieses Produkt wurde von MotorradABENTEUER in Ausgabe 6/2018 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    Preis/Leistung: „gut“ (4 von 5 Punkten)

    7 Produkte im Test

    Sicherheit (40%): 5 von 5 Punkten;
    Nässeschutz (30%): 3 von 5 Punkten:
    Ausstattung (15%): 4 von 5 Punkten;
    Komfort (15%): 4 von 5 Punkten.

    „Pfiffig ausgestatteter Touren-/Offroadstiefel für Reisende, die Schutz höher bewerten als Top-Komfort.“

  • ohne Endnote

    13 Produkte im Test

    „... Dieses Stiefelpaar ist mit seinen 3,4 Kilogramm mit Abstand das schwerste in unserer Übersicht, was sowohl das Laufen als auch das Fahren im wahrsten Sinne des Wortes etwas erschwert. Hat man sich an das Konzept gewöhnt, liefert Touratech einen pfiffigen Schuh in guter Qualität.“


    Info: Dieses Produkt wurde von MotorradABENTEUER in Ausgabe 4/2018 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    13 Produkte im Test

    „Wer gern minimalistisch reist und dazu einen guten Schuh sucht, wird bei Touratech fündig. Dank des Innenschuhs benötigt der Fahrer kein weiteres Paar Freizeitschuhe im Gepäck. ... Ansonsten erhält der Käufer einen Stiefel in guter Qualität und mit sehr viel Ausstattung. Der Innenschuh ist wasserdicht, der Außenschuh wird hingegen ohne Membran geliefert. Dank des Lederstretches liegt der Stiefel eng am Bein an ...“

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Touratech Destino Adventure

Nutzung
Typ Offroad-Motorradstiefel
Geeignet für Damen vorhanden
Geeignet für Herren vorhanden
Materialien
Obermaterial Rindsleder
Klimamembran Outdry
Ausstattung & Eigenschaften
Verschluss Schnallenverschluss
Atmungsaktiv vorhanden
Reflektierend fehlt
Wasserdicht vorhanden
Winddicht vorhanden
Schalthebelverstärkung vorhanden
Schleifkanten fehlt
Schafthöhe 41 cm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 01-500-0600-0P

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alpinestars Belize Drystar Oiled Leather BootModeka Rough TerrainRevIt! Discovery OutdryFirefox Motorradbekleidung Sport-Schuh kurz 1.0Modeka Le Mans 2Protectwear TB-ALNAlpinestars Faster 2Alpinestars SMX-1 R Vented BootBüse Urban SportsProbiker PRX-1