Toshiba Satellite P50t-C 1 Test

(Notebook)

Ø Gut (2,0)

Test (1)

Ø Teilnote 2,0

Keine Meinungen

Produktdaten:
Displaygröße: 15,6"
Displayauflösung: 3840 x 2160 (16:9 / UHD)
Arbeitsspeicher (RAM): 16384 MB
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • Satellite P50t-C-104
  • Satellite P50t-C-10T

Toshiba Satellite P50t-C im Test der Fachmagazine

    • gamoha.eu

    • Erschienen: 12/2015

    4 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 3 von 5 Sternen

    Getestet wurde: Satellite P50t-C-104

     Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Toshiba Tecra A50-E-110 15 Zoll Full HD Intel Core i5-8250U 8 GB RAM 2

    Display: 15, 6 Zoll (39, 624 cm) | Auflösung: Full HD (1. 920 x 1. 080 Pixel) | Prozessor: Intel Core i5 - 8250U | RAM: ,...

Einschätzung unserer Autoren

Satellite P50t-C-10T

D’Artagnan unter den Multimediaspezialisten

In einer Kleinfamilie von drei kraftvollen, auf die mobile multimediale Kommunikation spezialisierten Muske(l)tieren führt das Modell Toshiba Satellite P50t-C-10T als Primus der Bilddarstellung das schärfste Pixelschwert. Das in eine satingoldene Rüstung aus gebürstetem Aluminium verpackte Gerät trumpft mit blickwinkelstabilem IPS-Display und einer Ultra-HD-Auflösung von 3.840 x 2.160 Bildpunkten auf. Damit nicht genug, unterstützt ein Touch-Panel die intuitive Bedienung per Fingerzeig auf den Bildschirm; und Stereolautsprecher des renommierten amerikanischen Hi-Fi-Spezialisten Harman/Kardon runden die ausgewiesenen Multimediafähigkeiten ab.

Hochperformant in jedem Rechenduell

Für die Ausstattung mit Rechenkraft greift der japanische Hersteller zu einem schnellen Prozessor der sechsten Intel-Generation. Das im Herbst 2015 vorgestellte Quad-Core-Modell aus der Skylake-Familie arbeitet mit dynamischen Taktraten von 2,6 bis 3,5 GHz. Gemeinsam mit großzügigen 16 Gigabyte Arbeitsspeicher schultert die Plattform problemlos schwierigste Arbeitsaufträge und gilt als Spezialist für ausdauerndes Multitasking. Der eher durchschnittlich leistungsfähigen, auf dem Chipsatz integrierten Grafikeinheit steht eine zusätzliche Grafikkarte des Typs Nvidia GeForce GTX 950M zur Seite.

Die Stärke liegt in der Vielseitigkeit

Die großzügige Ausrüstung mit zeitgemäßer Technologie qualifiziert das seit Mitte Januar 2016 verfügbare Notebook als Spezialisten für Multimediaanwendungen. Dabei ist das Gerät auch, aber bei Weitem nicht nur spieletauglich. Für die Integration in eine vernetzte Arbeitsumgebung stehen gängige Schnittstellen in zeitgemäßem Standard zur Verfügung. Die mobile Nutzung des bei Amazon für einen Betrag von gut 1.500 Euro erhältlichen Geräts verlangt reichlich Kraft, denn es gilt 3,4 Kilogramm mitzuführen. Für einen Einsatz ohne Kontakt zur Steckdose hat der stolze Besitzer laut Herstellerangaben maximal 7,5 Stunden Zeit.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Toshiba Satellite P50t-C

Bildseitenverhältnis 16:9
Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook vorhanden
Office-Notebook fehlt
Outdoor-Notebook fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 15,6"
Displayauflösung 3840 x 2160 (16:9 / UHD)
Hardwarekomponenten
Prozessor
Prozessor-Kerne 2
Grafik
Grafikchipsatz Nvidia GeForce GTX 950M
Speicher
Arbeitsspeicher (RAM) 16384 MB
Konnektivität
Anschlüsse 3x USB 3.0, HDMI, LAN, Audio In/Out
Ausstattung
Optisches Laufwerk Blu-ray-Laufwerk
Abmessungen & Gewicht
Abmessungen 380,0 x 259,9 x 23,5 mm

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Lenovo ThinkPad P50IBM/Lenovo ThinkPad Yoga 260Acer Chromebook R 11 (CB5-132T-C732)Giga Byte GA-P37Xv5-CF3DEGigaByte P57W (i7-6700HQ, 16GB RAM, GTX 970M, 256GB SSD, 1TB HDD)Medion Akoya 6659 (MD 99504)MSI GP62-2QEA8H11HP Stream 13Toshiba Satellite C70-CAsus Zenbook UX305LA