ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Tech­no­lo­gie: SSD
Schnitt­stel­len: SATA III (6Gb/s)
Bau­form: 2,5"
Garan­tie­zeit: 3 Jahre
Mehr Daten zum Produkt

Toshiba A100 (120 GB) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    9 Produkte im Test

    „Plus: geringe Leistungsaufnahme.
    Minus: beim Schreiben langsam; maximal 240 GByte Kapazität.“

Einschätzung unserer Autoren

Toshiba SSD A100 120GB (THN-S101Z1200E8)

Spar­same Note­book-​SSD für den Office-​Betrieb

Stärken
  1. sparsam im Stromverbrauch
  2. noch relativ günstig
Schwächen
  1. keine weiteren Speichervarianten erhältlich
  2. dürftige Performance

Die Toshiba A100 besitzt eine relativ geringe Leistungsaufnahme: Laut der c't beträgt diese nur etwa 1 Watt beim Lesen und Schreiben. Dadurch ist die interne SSD optimal in einem Notebook untergebracht und eignet sich hervorragend für den Akkubetrieb. Dabei richtet sich die SSD an Office-Modelle, denn für anspruchsvolle Tätigkeiten, die die Festplatte stark beanspruchen, fällt ihre durchschnittliche Schreibrate mit nur rund 300 MByte/s zu gering aus.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten: Festplatten

Datenblatt zu Toshiba A100 (120 GB)

Technologie SSD
Kapazität 120 GB
Schnittstellen SATA III (6Gb/s)
Bauform 2,5"
Abmessungen / B x T x H 100 x 69,85 x 7 mm
Garantiezeit 3 Jahre
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: THN-S101Z1200E8

Weiterführende Informationen zum Thema Toshiba THN-S101Z1200E8 können Sie direkt beim Hersteller unter toshiba.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Groß, schnell, günstig

PC Games Hardware - SSDs entwickeln sich immer weiter. In dieser Marktübersicht testen wir einige der Modelle, die seit der letzten Marktübersicht erschienen sind, darunter auch drei Modelle für PCI-Express.Testumfeld:Es wurden neun SSDs getestet und mit Bewertungen von 1,79 bis 2,4 bedacht. Als Wertungskriterien dienten Ausstattung, Eigenschaften und Leistung. …weiterlesen