• Sehr gut 1,2
  • 14 Tests
Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 46"
Auf­lö­sung: Full HD
Smart-​TV: Nein
Anzahl HDMI: 4
Audio-​Sys­tem: Ste­reo / Zwei­ka­nal­ton
Bild­for­mat: 16:9
Mehr Daten zum Produkt

Toshiba Regza 46SV685D im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (80 von 100 Punkten);

    Platz 4 von 8

    Messlabor: „sehr gut“ (47 von 58 Punkten);
    Sehtest: „gut“ (23 von 30 Punkten);
    Ausstattung: „gut“ (10 von 12 Punkten).

  • „sehr gut“ (1,4)

    Platz 2 von 3

    „Plus: Sehr gutes SD-Bild; Sauberes HD-Bild; Gute Bewegungsdarstellung; Einfache Bedienung.
    Minus: SD-Karteneinschub und USB-Anschluss.“

  • Note:1,3

    „Top Preis Leistung“

    Platz 2 von 7

    • Erschienen: Dezember 2009
    • Details zum Test

    „sehr gut“; High End

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Highlight“

    „Schon der besonders ausführliche Bildcheck dieses Tests zeigt: Der 46SV685D steckt voller herausragender und wichtiger Neuheiten. In nahezu jeder Hinsicht ist der Großbild-Regza ein Top-Modell. Besondere Anerkennung hat die Bild-Feinarbeit der Japaner wie auch die gelungene Integration aktueller Bildtechniken verdient. Die Darstellungsfähigkeiten des Regza sprengen eindeutig den bekannten Rahmen, in dem sich LCD-Fernseher bislang bewegen mussten.“

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „Toshibas 46SV685D überzeugt als einziger im Test beim Sound; seine eigentlich gute Darstellung leidet unter der spiegelnden Frontscheibe.“

  • „sehr gut“ (80%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 3 von 5

    „Plus: ausgewogenes, natürliches Bild mit dezenter artefaktfreier Lokaldimmung; hervorragender Abgleich mit professionellem Touch.
    Minus: wenig Multimedia.“

    • Erschienen: März 2010
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    „Toshibas 46SV685D ist ein rundum gelungenes Gerät, das sowohl für TV-Experten als auch bestens für diejenigen geeignet ist, die einfach nur auspacken und fernsehen wollen. Mit HD- sowie DVB-T- und DVB-C-Tuner ist der Toshiba auf der Höhe der Zeit. Von ‚Resolution+‘ sollte man keine Wunder erwarten, schärfere Kanten und somit ein insgesamt besserer Bildeindruck lassen sich aber dennoch gewinnen. Auf Grund der satten 117 Zentimeter Bildschirmdiagonale dürfen sich auch größere Gruppen vor dem Fernseher versammeln. Wenn dann ‚Autoview‘ aktiviert ist, wird die gute Stube schnell zum fliegenden Klassenzimmer.“

    • Erschienen: Februar 2010
    • Details zum Test

    „gut“ (1,8)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Der LCD-TV Toshiba 46SV685D eignet sich dank hervorragender Bildqualität besonders für die Wiedergabe von HD-Filmen und HD-Fernsehsendern. Aber auch das herkömmliche SD-TV-Signal stellt der Toshiba 46SV685D mit einer überdurchschnittlichen Bildqualität dar. Durch die dimmbare direkte LED-Hintergrundbeleuchtung liefert der Toshiba 46SV685D ein sehr kontrastreiches und scharfes Bild. Dank der 200 Hz Bildwiederholrate zeigt der Toshiba 46SV685D zudem keinerlei Bewegungsunschärfen bei schnellen Kameraschwenks.“

    • Erschienen: Februar 2010
    • Details zum Test

    „Empfehlung“ (92 von 100 Punkten)

    „Toshiba verlangt für den Regza 46SV685D viel Geld, dafür hat das Gerät ein spitzen Bild und verwendet eine ausgeklügelte Technik. Leider hat dieses Modell einen leichten Grünstich der sich nicht ganz verstecken lässt. Hochskalierte SD-Videos sind ein echter Hingucker und versüßen einem den Genuss von SD-Material - welcher immerhin die meiste Zeit im Fernsehen über ausgestrahlt wird. Stolzer Preis, dafür Technik die sich sehen lassen kann.“

    • Erschienen: Januar 2010
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (92%)

    „Kauftipp“

    „LED-Technik nahe der Perfektion hat ihren Preis.“

  • „sehr gut“ (92,4%)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 3

    „Plus: Bild- und Tonqualität.
    Minus: Preis.“

  • „sehr gut“ (83 von 100 Punkten);

    Platz 3 von 6

    „Der Toshiba mit Local Dimming begeistert mit einem kontraststarken und harmonischen Bild zum fairen Preis. Seine Schwächen liegen im mangelnden Bedienkomfort bei DVB-C-Empfang und im weichen HDMI-Bild bei 576i/p-Signalen.“

    • Erschienen: November 2009
    • Details zum Test

    „Referenz“

    „Mittelklasse“

    „Der Toshiba 46SV685D ist ein absolut empfehlenswerter LED-Backlight Kandidat, der durch ein tadellos sauberes Bild, einer enormen Kontraststärke und gnadenloser Bewegungsflüssigkeit überzeugt. ... Die multimediale Ausstattung ist ausgezeichnet, mehr geht hier nur mittels integriertem W-Lan Modul und einer größeren Formatvielfalt, die praktischen Anwendungen gefallen aber an Benutzerfreundlichkeit und Geschwindigkeit. ...“

    • Erschienen: November 2009
    • Details zum Test

    „exzellent“ (8,6 von 10 Punkten)

    „Was uns gefällt: beeindruckende Schwarzwerte; sehr scharfes Bild; guter Upscaler; gut definierte Farben.
    Was uns nicht gefällt: leichte grüne Tönung im Bild; keine Internetfunktionen; hoher Preis.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Toshiba 65UL6B63DG LED-Fernseher (164 cm/65 Zoll, 4K Ultra HD, Smart-TV, HDR10,

Einschätzung unserer Autoren

Toshiba Regza 46SV685DB

Hohes Kon­trast­ver­hält­nis dank LED-​Back­light

toshiba_2Das erste TV-Gerät mit LED-Backlight, das Toshiba im September 2009 auf den Markt bringt, trägt die Bezeichnung 46SV685D. Die mit „Galaxy Local Dimming“-Technologie angesteuerten Leuchtdioden sollen es auf ein dynamisches Kontrastverhältnis von 2.000.000:1 bringen.

Neben dem hohen Kontrastverhältnis verspricht der Hersteller eine flüssige Bewegtdarstellung. So sorgt eine spezielle Schaltung der Hintergrundbeleuchtung dafür, dass die errechneten Zwischenbilder um schwarze Halbbilder ergänzt werden und das Gerät effektiv 200 Bilder pro Sekunde anzeigt. Brillante Ergebnisse stellt auch der leistungsfähige Bildprozessor namens „Meta Brain“ in Aussicht. Toshiba setzt außerdem auf Resolution+, eine Technologie, die SD-Material in Sachen Schärfe und Detailreichtum auf HD-Niveau hieven soll. Mit Blick auf die Anschlussleiste des Full-HD-Fernsehers entdeckt man vier HDMI-Schnittstellen, YUV-Komponenteneingang, VGA, zwei Scartbuchsen und obendrein einen USB-Anschluss beziehungsweise einen SD-Kartenslot für die Wiedergabe von Musik-, Foto- und Filmdateien. Mit an Bord ist außerdem ein Ethernet-Port, über den das Gerät mit Heimnetz und Internet kommuniziert. In Sachen Fernsehempfang darf man sich auf integrierte Tuner für analoges Kabel, DVB-T und DVB-C freuen. Der DVB-C-Tuner ist sogar in der Lage, HDTV-Sender wiederzugeben. Der 46-Zöller ist 9,4 Zentimeter tief und wiegt inklusive drehbarem Tischfuss 34 Kilogramm.

Schlicht, schlank und dank neuer Technik relativ sparsam: Der 46SV685D gibt sich im Auto-View-Modus mit 117 Watt zufrieden. Die unverbindliche Preisempfehlung für den LCD-Fernseher mit LED-Backlight liegt bei 2499 Euro. Neben dem 46-Zöller wird es noch ein Modell mit 55 Zoll geben, den 55SV685D.

Aus unserem Magazin:

Datenblatt zu Toshiba Regza 46SV685D

Audio-System Stereo / Zweikanalton
Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
Features 1080p/24
Kontrastverhältnis (dynamisch) 2000000:1
LCD vorhanden
Pay-TV fehlt
Schnittstellen
  • CI
  • HDMI
Weitere Schnittstellen 4 x HDMI, 2 x Scart, YUV-Komponente, VGA, S-VHS, Ethernet, USB, SC-Kartenslot, Subwooferausgang, optischer Digitalausgang, analoger Cinch-Ausgang
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 46"
Auflösung Full HD
Bildfrequenz 200 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV fehlt
Media-Streaming vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 4
Allgemeine Daten
Gewicht 30,3 kg

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Philips 47PFL5604HSamsung UE46B6000Toshiba Regza 55SV685DPhilips 37PFL5604HPhilips 42PFL9664Philips 42PFL7404HMetz Axio 42 FHD CTSamsung LED TV-Serie 6Philips 46PFL9704Samsung PS50B679