Toshiba 32RL933G

  • ohne Endnote

  • 0 Tests

41 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Bild­schirm­größe 32"
  • Auf­lö­sung Full HD
  • Smart-​TV Ja  vorhanden
  • Anzahl HDMI 3
  • TV-​Auf­nahme Ja  vorhanden
  • Audio-​Sys­tem Dolby Digi­tal +
  • Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

WLAN-​Don­gle sepa­rat erhält­lich

Mit Inhalten aus dem Netz hat der 32RL933G kein Problem. Wer Multimedia-Dateien von lokalen Servern sowie YouTube-Videos und ähnliche Dienste aus dem Internet abrufen will, nutzt ein LAN-Kabel für die Verbindung zum Router – oder besorgt sich einen optionalen WLAN-Dongle.

WiDi-fähig

Für den kompatiblen WLAN-Dongle vom Typ WLM-20U2 werden bei amazon knapp 35 EUR fällig. Die Investition lohnt auch deshalb, weil das Gerät den WiDi-Standard (Wireless Display) von Intel unterstützt, sprich: Man kann den Fernseher mit einem passenden Notebook drahtlos wie ein externes Display ansprechen. In diesem Fall ist der WLAN-Adapter unerlässlich. Steht die Verbindung zum Router, egal, ob per LAN oder WLAN, dann lassen sich DLNA-Inhalte von einem Computer oder einem NAS-System im Heimnetz abrufen, mit einem aktiven Breitbandanschluss bringt man außerdem die via Toshiba Places bereitgestellten Internetdienste auf den Schirm, darunter YouTube-Videos und die HbbTV-Angebote der TV-Sender. Wer die Dateien lieber direkt per USB von einem externen Speicher zuspielt, darf sich auf eine Kompatibilität mit JPEG-Fotos, DivX HD- und MKV-Videos sowie MP3-Musik freuen. Wertvolle Pluspunkte gibt es für die Möglichkeit, digital ausgestrahlte Fernsehsender auf den USB-Speicher mitzuschneiden (PVR-ready). Eben jene empfängt der 32-Zöller wahlweise per DVB-T oder DVB-C.

Drei HDMI-Eingänge, kein Audio-Rückkanal

Via DVB-C empfängt man Bilder in SD- und HDTV-Auflösung, via DVB-T muss man sich mit Programmen in Standardauflösung begnügen. Für Kabelkunden gibt es einen CI-Plus-Slot, hier lässt sich ein optionales CA-Modul samt Smartcard platzieren. Klassische Zuspieler wie DVB-S2-Receiver und Blu-ray-Player finden über drei HDMI-Eingänge Anschluss zum Fernseher. Ein HDMI-Eingang sitzt seitlich, zwei hinten am Gerät. Ein integrierter Audio-Rückkanal bleibt laut Datenblatt außen vor. Abgerundet wird die Anschlussleiste von einem Komponenteneingang, von einem Composite-Video-Eingang, von einer Scart- und einer VGA-Buchse, von passenden Audio-Eingängen, einem Kopfhörerausgang und einem optischen Digitalausgang. Leider hat Toshiba nur eine einzelne USB-Buchse verbaut, demnach kann man den WLAN-Adapter und einen USB-Speicher zur Wiedergabe / Aufnahme nicht gleichzeitig anschließen. Dem LC-Display, das mit LEDs hinterleuchtet wird, bescheinigt das Unternehmen die volle HD-Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln und eine ARM-Bildwiederholrate (Active Motion Rate) von 100 Hertz.

Er ist netzwerkfähig, bietet einen HDTV-fähigen Kombituner, kann das TV-Programm aufnehmen und unterstützt den WiDi-Standard. Verzichten muss man auf 3D-Bilder, außerdem hat Toshiba nur eine USB-Buchse verbaut. Bei amazon bekommt man den 32RL933G für knapp 300 EUR.

von Jens

„Im Großformat kommen Filme und Serien einfach besser, da können Tablets und Smartphones noch so praktisch sein.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Toshiba 32WK3C64DA LED-Fernseher (80 cm/32 Zoll, HD ready, Smart-TV), schwarz

Kundenmeinungen (41) zu Toshiba 32RL933G

2,7 Sterne

41 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
5 (12%)
4 Sterne
5 (12%)
3 Sterne
14 (34%)
2 Sterne
5 (12%)
1 Stern
12 (29%)

2,7 Sterne

41 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Fernseher

Datenblatt zu Toshiba 32RL933G

Audio-System Dolby Digital +
Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • WLAN optional
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 32"
Auflösung Full HD
Helligkeit 400 cd/m²
Bildfrequenz 100 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
HbbTV vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Wi-Fi Direct vorhanden
WiDi vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 3
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Extras
TV-Aufnahme vorhanden
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A+
Gewicht 8 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Toshiba 32-RL933G können Sie direkt beim Hersteller unter toshiba.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf