• Gut 2,3
  • 3 Tests
  • 38 Meinungen
Gut (2,3)
3 Tests
ohne Note
38 Meinungen
Montage: Fahr­zeug­dach
Typ: Dach­box
Mehr Daten zum Produkt

Thule Dynamic 800 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,0)

    Platz 1 von 8

    Gestaltung (30 %): 3,0;
    Handhabung (45 %): 1,4;
    Fahrsicherheit (15 %): 1,1;
    Crashsicherheit (10 %): 3,5.

  • „empfehlenswert“ (2,4)

    Platz 1 von 5

    Das Magazin „auto-ILLUSTRIERTE“ hat die Dachbox Thule Dynamic 800 (Thule Dynamic M) genauer unter die Lupe genommen. Die Tester sind der Meinung, dass die Box vor allem im Gebrauch überzeugt.
    Vorteile sehen sie zudem in der Montage der Dachbox, die auch für Laien kein Problem darstellt. Das Beladen wird durch beidseitiges Öffnen erleichtert. Die Sicherung der Ladung bezeichnen die Tester als „vorbildlich“. Hierfür werden drei Riemen und eine Antirutschmatte kombiniert. Bei der Wertung „Crashtest“ haben die Skier minimal die Box perforiert.

  • „empfehlenswert“ (2,4)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 6

    Aufbau: 2,5;
    Gebrauch: 1,9;
    Fahrversuche mit zugelassener Dachlast: 2,0;
    Crashtest aus 30 km/h mit zugelassener Höchstbeladung: 3,0.

zu Thule Dynamic 800

  • Thule Dynamic M titan glossy - Dachbox

Kundenmeinungen (38) zu Thule Dynamic 800

4,6 Sterne

38 Meinungen (1 ohne Wertung) in 3 Quellen

5 Sterne
28 (74%)
4 Sterne
5 (13%)
3 Sterne
26 (68%)
2 Sterne
2 (5%)
1 Stern
2 (5%)

4,6 Sterne

33 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

2 Meinungen bei billiger.de lesen

1,0 Stern

3 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Vorsicht Betrug, Falsche Größenangabe vom Hersteller!

    von Bernd Wolscheid
    • Nachteile: falsche Größen und Volumenangabe, unverschämt hoher Kaufpreis

    Ich bin absolut enttäuscht von dieser Dachbox. Den Kunden so mit einer falschen Großenangabe über den Tisch zu ziehen ist eine absolute Frechheit! Für so einen Dreißten Betrug auch noch so einen unverschämten Preis zu verlangen ist die Höhe! Einfach nur unglaublich ein Drittel mehr Fassungsvermögen anzugeben wie der ADAC im Test 2011 feststellte, als tatsächlich vorhanden ist. Hier müsste eigentlich der Verbraucherschutz einschreiten und diese Box so schnell wie möglich vom Markt nehmen. Ich erwarte mir hier als verbraucher einfach einen besseren Schutz vor solchen Betrügereien.

    Ich werde mir auf jeden Fall nie wieder eine Thule Dachbox kaufen, das steht fest!

    Gruß,

    Bernd

    Antworten
  • Mehr Schummellei geht nicht! ...

    von Bernd W.
    • Nachteile: falsche Größen und Volumenangabe, unverschämt hoher Kaufpreis

    Ich bin komplett enttäuscht von dieser Dachbox. Den Kunden so mit der Volumen Angabe übers Ohr zu hauen ist eine Absolute Frechheit! Über ein drittel mehr Fassungsvermögen anzugeben als tatsächlich vorhanden ist wie der ADAC feststellte ist schon ein starkes Stück. Für diese Täuschung auch noch so einen unverschämten Preis zu verlangen ist im Nachhinein noch die Krönung. Hier müsste der Verbraucherschutz oder das Eichamt einschreiten und den Verbraucher schützen ..., wie es bei Lebensmittel Gewichtsangaben auch der Fall ist.

    Aus meiner Sicht müsste diese Dachbox vom Markt genommen werden. Wie sowas auch noch mit gut bewertet werden kann, ist mir ein absolutes Rätsel.

    Ich werde auf jeden Fall nie weider eine Thule Dachbox kaufen!

    Gruß,

    Bernd

    Antworten
  • schöne Box, aber schlechte Schlösser

    von ThomasF
    • Vorteile: einfache Montage

    Habe aus Versehen den Schlüssel vom Gepäckträger (Mopar) in das Schloss der Box gesteckt. Die Box ging auf!!!

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Thule Dynamic 800

Montage Fahrzeugdach
Typ Dachbox
Eigengewicht 18 kg
Maximale Tragkraft 75 kg
Volumen 320 l
Breite 84 cm
Höhe 34 cm
Länge 206 cm
Öffnungssystem Beidseitig
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 612800, 612801

Weiterführende Informationen zum Thema Thule Dynamic 800 können Sie direkt beim Hersteller unter thule.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Vorsicht, Dachlawine!

auto-ILLUSTRIERTE 1/2011 - Die Montage ist für Laien kein Problem. Beidseitiges Öffnen erleichtert das Beladen. Vorbildlich ist die Ladungssicherung durch drei Riemen und Antirutschmatte. …weiterlesen