• Gut 2,1
  • 2 Tests
  • 81 Meinungen
Sehr gut (1,5)
2 Tests
Befriedigend (2,8)
81 Meinungen
Ähnliche Produkte im Vergleich

Thomson THS220 im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (1,5); Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 2 von 5

    „Der Thomson bringt brillante, natürliche Bilder ins Haus, die selbst bei SD-Material vielen anderen Sat-Receivern um Längen überlegen sind. Auch in Sachen Ton können wir dem Thomson THS220 ein sehr gutes Testergebnis ausstellen. ...“

    • Erschienen: November 2012
    • Details zum Test

    1,5; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Der THS220 unterstützt mehr als 100 deutschsprachige TV- und Radioprogramme und liefert diese mit hoher Bild- und Tonqualität. Die Vorprogrammierung ist logisch und aktuell, die Bedienoberfläche übersichtlich. Ein tolles Einsteigergerät fürs Sat-Fernsehen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ähnliche Produkte im Vergleich

Thomson THS220
Dieses Produkt
THS220
  • Gut 2,1
Thomson THT740
THT740
  • Gut 1,8
Thomson THC300
THC300
  • Gut 1,9
Thomson THS222
THS222
  • Gut 2,0
Thomson THC301
THC301
  • Gut 2,0
Opticum HD X110p
HD X110p
  • Befriedigend 2,8
3,2 von 5
(81)
4,1 von 5
(60)
4,1 von 5
(388)
4,0 von 5
(77)
4,0 von 5
(342)
3,2 von 5
(82)
Empfangsweg
DVB-T2-HDinfo
DVB-T2-HDinfo
fehlt
vorhanden
fehlt
fehlt
fehlt
fehlt
DVB-S2info
DVB-S2info
fehlt
fehlt
fehlt
vorhanden
fehlt
vorhanden
DVB-Cinfo
DVB-Cinfo
fehlt
fehlt
vorhanden
fehlt
vorhanden
fehlt
IPTV info
IPTV info
fehlt
fehlt
fehlt
fehlt
fehlt
fehlt
Funktionen
Aufnahme
Permanentes Timeshiftinfo
Permanentes Timeshiftinfo
k.A.
k.A.
k.A.
k.A.
fehlt
k.A.
Netzwerk
WLANinfo
WLANinfo
k.A.
k.A.
k.A.
k.A.
fehlt
k.A.
Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen

Kundenmeinungen (81) zu Thomson THS220

3,2 Sterne

81 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
40 (49%)
4 Sterne
17 (21%)
3 Sterne
7 (9%)
2 Sterne
7 (9%)
1 Stern
10 (12%)

3,2 Sterne

81 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Thomson THS-220

Kein Smart­card-​Rea­der, kein CI-​Slot

Der THS220 bringt Sender in SD- und HDTV-Qualität auf den Schirm – allerdings nur freie Programme. Einen Smartcard-Reader oder einen CI- beziehungsweise CI-Plus-Slot für verschlüsselte Angebote hat Thomson nicht verbaut.

Bedienkomfort

Für freie Sender gibt es 4000 Programmspeicherplätze. Ab Werk sind die wichtigsten Satellitenpositionen vorinstalliert, überdies steht nach der Erstinstallation eine Senderliste für das via Astra 19.2 Grad Ost ausgestrahlte Programm bereit. Die automatisch oder manuell gefundenen Sender können bearbeitet, verschoben und gesperrt werden. Pluspunkte gibt es für die Möglichkeit, Senderlisten auf einen USB-Speicher zu kopieren beziehungsweise eine bereits vorhandene Liste per USB auf den Receiver zu laden. Wer TV- und Radiosender individuell organisieren will, darf sich auf vier Favoritenlisten freuen. Der obligatorische elektronische Programmführer bietet eine Vorschaufunktion für bis zu sieben Tage, außerdem wirft er einen 30-fachen Timer in die Waagschale. Ein Passwortschutz für alle Kanäle, Teletext- und Untertitel-Unterstützung gehören ebenfalls zur Ausstattung.

Fotos, Videos und Musik per USB

Die Anschlussleiste ist recht übersichtlich besetzt: Über die USB-Buchse an der Front kann man komprimierte Video-, Foto- und Audio-Dateien abspielen. Laut Datenblatt werden MPEG-, TS, VOB, MP4- und AVI-Videos, JPEG- und BMP-Fotos sowie Musiktitel im MP3- und WMA-Format unterstützt. Verzichten muss man auf die Möglichkeit, TV-Sendungen per USB mitzuschneiden (PVR-ready). Hinten am Gerät sitzen ein HDMI-Ausgang (bis 1080p), zwei Scart-Buchsen sowie ein koaxialer Digitalausgang für das Zusammenspiel mit einem AV-Receiver ohne HDMI-Eingang. Der DVB-S-Receiver unterstützt die DiSEqC-Standards 1.0, 1.1 und 1.2, er kann das Signal zu einem zweiten Gerät durchschleifen und soll im Betrieb rund sechs Watt Leistung aufnehmen (18 Watt maximal). Im Standby bleibt die Leistungsaufnahme unter einem Watt.

Wer mit Pay-TV wenig im Sinn hat, keine Sendungen aufnehmen will und auf einen analogen Audio-Ausgang verzichten kann, hat im Thomson THS220 einen bezahlbaren Digitalreceiver gefunden: Amazon verlangt knapp 60 EUR.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Thomson THS220

Features
  • HDTV
  • Dolby Digital
  • Display
Anzahl der CI-Slots 0
Anzahl Smartcard-Reader 0
Satellit (Analog) fehlt
Empfangsweg
DVB-T fehlt
DVB-T2 fehlt
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S vorhanden
DVB-S2 fehlt
DVB-C fehlt
IPTV fehlt
Funktionen
Media-Player vorhanden
Anschlüsse
USB vorhanden
Audio & Video
HDMI vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen

Kompaktklasse

Sat Empfang 1/2013 (Dezember-Februar) - Satellitenfernsehen bietet die größte Anzahl an frei empfangbaren TV- und Radioprogrammen. Über 100 deutsche Sender kommen über eine Satellitenantenne zu Ihnen nach Hause. Mit dem Thomson THS220 können Sie diese in brillanter Bild- und Tonqualität sehen. Was der Sat-Receiver sonst noch alles kann, lesen Sie hier.Es wurde ein TV-Receiver in Augenschein genommen und mit der Note 1,5 bewertet. Maßgeblich für die Bewertung waren die Kriterien Bild, Ton, Ausstattung, Verarbeitung und Bedienung. …weiterlesen